#1  
Alt 15.04.2018, 18:50
Sonja2018 Sonja2018 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2018
Beiträge: 12
Standard Anfängerfrage zu Kirchenbüchern aus Schöneck

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1898 und früher
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Schöneck, Pommern
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo zusammen,

ich bin ganz neu damit beschäftigt, meine Ahnen auszuspüren. Aus diesem Grund hoffe ich gleich zu Anfang, dass mir jemand helfen kann.

Ich würde gerne in die Kirchenbücher von Schöneck (Land) schauen, da ich wohl Vorfahren von dort habe. Nun befinden sich diese meiner Recherche nach im Zentralarchiv in Berlin. Dort steht auch, dass diese teilweise bei archion erhältlich sind. Auf der Seite von Archion finde ich die entsprechenden Bücher auch - nun aber meine Frage:

Ich habe grundsätzlich natürlich kein Problem damit, ein paar Euro auszugeben für die Recherche, aber ich bin mir gerade nicht so sicher, ob ich auf dem richtigen Weg bin. Es steht dort nämlich, nur grün unterlegte Titel sind digital verfügbar.

Vielleich hätte ja jemand Zeit, und könnte sich das mal anschauen? Ich vermute nämlich, dass die von mir gesuchten Bücher eher blau unterlegt sind als grün.

Vielleicht hat auch jemand einen anderen Tipp für mich, wie ich weiter vorgehen könnte.

Ich danke schon mal im Voraus und hoffe, dass ich diese Frage im richtigen Unterforum gestellt habe.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.04.2018, 19:28
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 19.792
Standard

Hallo Sonja,

bei Archion ist der Hintergrund in der KB-Liste entweder weiß, dann sind sie nicht online, oder grün (eindeutig!), dann ist das KB online. Blau hinterlegt sind die Zeilen nur, wenn Du sie angeklickt hast!

Schöneck Landgemeinde ist alles grün!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.04.2018, 19:44
Sonja2018 Sonja2018 ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.04.2018
Beiträge: 12
Standard

Vielen Dank für die schnelle Information. Echt schön, wie man hier als Anfänger so viel Unterstützung bekommt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.04.2018, 20:11
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 19.792
Standard

Wenn man es weiß, kann man die online verfügbaren KB auch daran erkennen, daß im Info Fenster zum einzelnen KB (wenn du es in der ganz rechten Spalte anklickst öffnet es über den linken Spalten) im linken oberen dunkelblauen Bereich steht "im Viewer anzeigen". Steht da nichts, ist es nicht online.

Dazu muß man nicht angemeldet sein! Der Link zum Viewer funktioniert dann nur nicht!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.04.2018, 11:37
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 1.373
Standard

Hallo,

vielleicht möchtest Du ja mal Namen und Daten mitteilen. Dann könnte man mal nachsehen ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.04.2018, 19:47
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 1.373
Standard

Hallo Sonja,

Emil Friedrich Karl Drews wird am 23.2.1895 in Trockenhütte geboren. Eltern sind der Besitzer Friedrich Wilhelm Drews und Henriette Pauline Schlicht, die am 26.12.1889 in Mariensee heiraten.
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.04.2018, 17:24
Sonja2018 Sonja2018 ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.04.2018
Beiträge: 12
Standard

Danke für die Information. Ich werde mir die entsprechenden Bücher demnächst mal vornehmen und hoffentlich noch viel mehr herausfinden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:18 Uhr.