#1  
Alt 12.08.2019, 15:23
Kotel Kotel ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2018
Beiträge: 16
Standard SA/Deutsche Gemeinschaft

Hallo,

kennt sich denn jemand etwas genauer in Sachen SA in Polen bzw. im Generalgouvernement aus? Ich habe einen Personalfragebogen (von 1944) meines volksdeutschen bzw. polnischen Urgroßvaters aus Krakau, aus dem ich nicht so recht schlau werde. Ich hänge den entsprechenden Eintrag an.

Dort steht, er sei seit 1941 bei der Deutschen Gemeinschaft und bei der SA gewesen, war aber nie Mitglied in der NSDAP. Das hat er später auch auf dem Entnazifizierungsfragebogen angegeben.

Bei Wikipedia steht zur Deutschen Gemeinschaft folgendes:

"Der Arbeitsbereich Generalgouvernement der NSDAP führte die „Deutsche Gemeinschaft“, in der alle Deutschen, die nicht Mitglied der NSDAP waren, sowie alle Volksdeutschen, erfasst waren."

Wie passt denn da die Mitgliedschaft in der SA rein? Konnte man dort Mitglied sein, ohne in der NSDAP zu sein? Oder bezieht sich das auf die Deutsche Gemeinschaft, weil die deren Organisation übernommen hat?

Beim Bundesarchiv habe ich schon nachgefragt, ob es noch SA-Unterlagen über ihn gibt. Aber die sind aus diesem Gebiet allgemein sehr spärlich vorhanden und so wurde nichts gefunden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Werdegang.jpg (163,5 KB, 21x aufgerufen)

Geändert von Kotel (12.08.2019 um 15:25 Uhr) Grund: Datum ergänzt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:25 Uhr.