#1  
Alt 05.08.2019, 10:47
Kotel Kotel ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2018
Beiträge: 17
Standard Foto Luftwaffen-Uniform

Hallo,

bei den Feldpostbriefen meines Großvaters mütterlicherseits fanden sich Bilder von uns unbekannten Herren. Kann hier jemand die Uniformen näher bestimmen? Ich nehme an, dass das seine Kameraden von der Luftwaffe waren.

Es ist zwar eher unwahrscheinlich, aber kann vielleicht jemand was mit den im Hintergrund sichtbaren Gebäude bzw diesem Holzzaun- oder -gestell etwas anfangen? Mein Großvater war bei der Luftwaffe bzw. bei der FLAK. Bekannte Stationen waren Krakau, Hamburg, Leningrad. Wo er sonst noch war, ist im Moment nicht bekannt (Anfrage bei der WAST bzw. bei Bundesarchiv läuft).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Dreier_unbekannt.jpg (103,7 KB, 92x aufgerufen)
Dateityp: jpg Wer_.jpg (116,9 KB, 85x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.08.2019, 13:40
Moselaaner Moselaaner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2013
Beiträge: 441
Standard

Hallo,
das erste Foto erinnert mich stark an das Eingangsportal eines Lagers des Reichsarbeitsdienstes. Im Krieg wurden diese Lager häufig von Flak-Einheiten der Luftwaffe weiter verwendet.


Gruß
Moselaaner
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.08.2019, 14:23
Kotel Kotel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.02.2018
Beiträge: 17
Standard

Oh, interessant. Danke für den Hinweis.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.2019, 22:38
muno11 muno11 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2008
Beiträge: 136
Standard

Flak wäre möglich. In jedem Fall ist das linke Foto recht früh, da noch kein Brustadler auf den Uniformen getragen wird, also vor 1941.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.08.2019, 08:10
Kotel Kotel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.02.2018
Beiträge: 17
Standard

Vielen Dank! Das ist ein ebenfalls sehr nützlicher Hinweis.


Mein Großvater kam im Juni 1940 nach Stammersdorf bei Wien zum 43. Flieger-Ausbildungsregiment. Auf den Hinweis oben auf ein RAD-Lager habe ich, weil die Bilder ja scheinbar zusammengehören, mal nach RAD-Lagern und der auf dem zweiten Bild sichtbaren Hausnummer gegoogelt. Gefunden habe ich im Wehmacht-Forum eine Auflistung. Darunter ein Lager bzw. Meldeamt "Oberberg-Eisenstadt, Meierhofgasse Nr. 146-147". Die Gasse gibt es heute noch, allerdings nicht die Hausnummern. Aber die sieht auf dem zweiten Bild ja eh etwas provisorisch aus. Wenn man sich das Gebäude in der Gasse bei Google Maps ansieht, könnte es hinkommen.

Geändert von Kotel (08.08.2019 um 09:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:23 Uhr.