#21  
Alt 24.10.2017, 19:19
ma134 ma134 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2016
Beiträge: 79
Standard Gebäude

Huhu Scheuck,

hab das Bild im Kopf es war mal ein Warmbad da gab es Heilbäder ect, heute ist es ein Kompetenzzentrum. Dort werden Veranstaltungen aufgeführt.

Grüßchen

Geändert von ma134 (24.10.2017 um 19:22 Uhr) Grund: fehler
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 24.10.2017, 19:30
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.513
Standard

Hm, dann habe ich die falsche Brille auf der Nase
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.10.2017, 19:53
Fembria Fembria ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.10.2017
Beiträge: 76
Standard

So, die eine Inschrift habe ich übermittelt bekommen:

EHRE SEI GOTT IN DER HÖHE

die am Tor folgt.
ma134 : Sanatorium / Bad

Ort könnte in Posen oder Westpreußen sein--von dort kommen meine Vorfahren väterl. Seite

Geändert von Fembria (24.10.2017 um 23:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 20.03.2018, 21:01
Fembria Fembria ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.10.2017
Beiträge: 76
Standard

Gelöst! Habe das Gebäude gefunden. Palace Pakosław (gm. Pakosław)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 20.03.2018, 21:08
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard

Schick - in der Tat - hier ein altes Foto/Postkarte: http://julyssmile.com/wp-content/upl...e-1024x624.jpg & hier: http://fotopolska.eu/507260,foto.html?o=miasto17067 bzw. hier in vielen Varianten: http://fotopolska.eu/Pakoslaw/b52604,Palac.html

Sieht ja heute leicht anders aus - der Turm is wech - wie wurde das richtige Gebäude denn jetzt gefunden?

Geändert von StefOsi (20.03.2018 um 21:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 20.03.2018, 21:14
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.523
Standard

Hallo,

es scheint eine evgl. Kirche gewesen zu sein.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 20.03.2018, 23:40
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.162
Standard

Hallo,

hiernach: https://translate.google.de/#pl/de/M...wa%20Chrobrego.
war es ein Profanbau mit evangelischer Kapelle, aber ob die auf dem Bild überhaupt zu sehen ist.

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 20.03.2018, 23:56
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.162
Standard

aha: http://www.polskaniezwykla.pl/web/pl...angelicki.html
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 21.03.2018, 01:30
Fembria Fembria ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.10.2017
Beiträge: 76
Standard

Zitat:
Zitat von StefOsi Beitrag anzeigen
Schick - in der Tat - hier ein altes Foto/Postkarte: http://julyssmile.com/wp-content/upl...e-1024x624.jpg & hier: http://fotopolska.eu/507260,foto.html?o=miasto17067 bzw. hier in vielen Varianten: http://fotopolska.eu/Pakoslaw/b52604,Palac.html

Sieht ja heute leicht anders aus - der Turm is wech - wie wurde das richtige Gebäude denn jetzt gefunden?
Das Foto war im Besitz der Familie ( Cousine ).
Habe jetzt dank Hilfe aus dem Forum einen Taufeintrag mit der dementsprechenden Ortsangabe gefunden. Das markante Dach und die Fassade viel mir gleich auf--es fehlte zwar der Turm, jedoch der Rest stimmte. Volltreffer!

Diese Seite war sehr hilfreich:http://dolnoslaskie.fotopolska.eu/m1...e&showonly=yes

Geändert von Fembria (21.03.2018 um 13:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:32 Uhr.