Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.04.2018, 16:41
Alex72 Alex72 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2018
Beiträge: 21
Standard Kurrent Kanzleischrift 18-20. Jhd. Lehrbücher?

Hallo,

könnt Ihr gute Lehrbücher-Empfehlungen geben?

Sütterlin ist zwar wacklig, nur bei der Kanzleischrift, Kurrent geht gar nix.
Insbesondere Herzogtum Lauenburg ...
__________________
Beste Grüße,

Alex

Krs Steinburg: Brockmann, Peers, Twiestelmann, Thorssen, Krüger oder Kröger
Krs Plön: Brockmann, Joosten, Peers, Prieẞ
Krs Pinneberg Dau, Heydorn, Peers, Runge, Schaumann
Krs Hagemann Hanke Gressmann Ohldag
Krs Parchim Peers, Schmitt, Thoms, Hanke

Allgemein SH, MeckP, DK
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.04.2018, 18:05
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.154
Standard

Hallo Alex,

ich hatte mir mal dieses gekauft, aber eigentlich hilft nur üben, üben, üben.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.04.2018, 20:14
JensMartin JensMartin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 349
Standard

Hallo Alex,

ich kann Xtine nur beipflichten.
Zum ansehen und auch üben, finde ich diese beiden Bücher ganz interessant.

Lehrbuch 1

Lehrbuch 2

Viel Spaß damit
__________________
Grüße
Jens
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.04.2018, 21:08
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 444
Standard

Ich unterschreibe auch bei Xtine

Eine Buchempfehlung habe ich nicht, bin aber der Meinung, daß du im hiesigen Lesehilfe-Unterforum viel mehr lernen kannst, als in jedem Buch.

Es sind Schriften vom 16. bis 20. Jahrhundert vertreten, von leicht lesbar bis sehr schwierig, täglich kommen viele neue Beiträge dazu - an diese Vielfalt kommt meiner Meinung nach kein Buch ran.

Sehr hilfreich finde ich beim Lesen der alten Schriften auch, wenn man selbst Sütterlin und/oder Kurrent schreiben kann.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.04.2018, 21:57
Alex72 Alex72 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.03.2018
Beiträge: 21
Standard

Ihr Lieben,

Vielen herzlichen Dank für die Lerntipps
und Literature!!!

Der Süß ist schon bestellt und unterwegs,
und werde versuchen, möglichst schnell an den
Kiechel und Miller zu kommen.

Leseübungen im Übersetzungsforum für Fortgeschrittene.

Wie lange hat es bei Euch so gedauert,
bis Ihr das Meiste erfassen konntet?
__________________
Beste Grüße,

Alex

Krs Steinburg: Brockmann, Peers, Twiestelmann, Thorssen, Krüger oder Kröger
Krs Plön: Brockmann, Joosten, Peers, Prieẞ
Krs Pinneberg Dau, Heydorn, Peers, Runge, Schaumann
Krs Hagemann Hanke Gressmann Ohldag
Krs Parchim Peers, Schmitt, Thoms, Hanke

Allgemein SH, MeckP, DK
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.04.2018, 22:26
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 444
Standard

Vor gut einem Jahr habe ich mir mit Hilfe des Internets Sütterlin beigebracht und habe dann für Leseübungen diese Broschüre gekauft:

https://www.amazon.de/Leseschule-deu...tschen+schrift

Würde sie dir schenken, da ich sie nicht mehr brauche, bei Interesse bitte PN
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.04.2018, 23:09
Benutzerbild von Uli
Uli Uli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2006
Beiträge: 154
Standard

Ich sage auch üben; üben und üben.
Oftmals bekommt auch einen Eintrag, ich drücke es mal so aus, die Handschrift ziemlich ungelenkig ist.

Ich hätte da allerdings auch eine Frage, was haltet Ihr von diesen Schriftarten für den Computer (wie Sütterlin oder Kanzlei usw.)?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.04.2018, 23:32
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.154
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von Uli Beitrag anzeigen
Ich hätte da allerdings auch eine Frage, was haltet Ihr von diesen Schriftarten für den Computer (wie Sütterlin oder Kanzlei usw.)?
nette Spielerei
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.04.2018, 23:43
Benutzerbild von HeikoH
HeikoH HeikoH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2017
Ort: Bochum
Beiträge: 107
Standard

Hallo Alex,

hier auch nochmal eine kleine Literaturliste, Kap. 52.3:
https://gw.geneanet.org/hheiko_w?lang=de&m=NOTES#a_218

Da gibt's auch einige Links zum Download.
Einige Bücher wurden ja auch schon empfohlen,
mir hat aber auch am ehesten das häufige Üben/selber lesen geholfen.

Viele Grüße
Heiko
__________________
Forschungsgebiete:
Bochum, östl. Teil von Ostwestfalen-Lippe (Kreise Lippe, Paderborn und Höxter), West- und Ostpreußen
Häufigste Namen im Stammbaum:
HUNGRIGE, GRÖBLINGHOFF, CRAWINKEL, HUNGERGE, REISDORF, HUNGERIGE, DÖRING, HAASE, PUDENZ, GALUSKE, RECHNER (bis 1920: GRABOWSKI), MICUS, REINEKE, BERG
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.04.2018, 00:24
Alex72 Alex72 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.03.2018
Beiträge: 21
Standard

Guten Abend zusammen,

wollte mich nur noch kurz zu später Stunde
für Eure Antworten und Hilfe bedanken!

Jetzt gibt es keine Entschuldigung mehr,
bei so guten Materialien und Links.

Hallo Feldsalat, vielen Dank für dein liebes Angebot! Schreibe dir per pm.

Hallo Heiko, großartige Links und eine super Seite hast du. Mein Kompliment.
__________________
Beste Grüße,

Alex

Krs Steinburg: Brockmann, Peers, Twiestelmann, Thorssen, Krüger oder Kröger
Krs Plön: Brockmann, Joosten, Peers, Prieẞ
Krs Pinneberg Dau, Heydorn, Peers, Runge, Schaumann
Krs Hagemann Hanke Gressmann Ohldag
Krs Parchim Peers, Schmitt, Thoms, Hanke

Allgemein SH, MeckP, DK
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:50 Uhr.