Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Bayern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 03.07.2018, 22:51
dickijo dickijo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Stierstadt Oberursel
Beiträge: 355
Standard

Hallo und Guten Abend,
gibt es ein online Archiv für Standesamtsunterlagen für Bayern, wie z.B. das für Hessen https://www.lagis-hessen.de/

Danke für Euere Hilfe
__________________
Viele Grüße
Olaf

Meine Ahnen

Bender (Astheim), Bender (Frankfurt am Main), Sannig (Schnellenwalde), Schön (Setzdorf/Vápenná), Reinelt (Neu Kaltenstein/Nové Podhradi), Wenzel (Steinbach), Schober (Heldenbergen), Bischoff (Kaichen) und Helbig (Sagan)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 04.07.2018, 11:20
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.815
Standard

Hallo Olaf,


meines Wissens gibt es sowas in Bayern leider nicht


Für München z.B. kann man lediglich recherchieren, welche Bücher vorhanden sind: https://stadtarchiv.muenchen.de/scop...aspx?ID=263619
Es gibt hier zwar eine zentrale Internetseite der Archive, unter den digitalisierten Beständen finden sich aber keine Standesamtsregister.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 04.07.2018, 12:34
dickijo dickijo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Stierstadt Oberursel
Beiträge: 355
Standard

Hallo Xtine,

Danke für deine Info
__________________
Viele Grüße
Olaf

Meine Ahnen

Bender (Astheim), Bender (Frankfurt am Main), Sannig (Schnellenwalde), Schön (Setzdorf/Vápenná), Reinelt (Neu Kaltenstein/Nové Podhradi), Wenzel (Steinbach), Schober (Heldenbergen), Bischoff (Kaichen) und Helbig (Sagan)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 09.01.2019, 00:17
Benutzerbild von Bachstelze1160
Bachstelze1160 Bachstelze1160 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2017
Ort: 72531 Hohenstein
Beiträge: 80
Standard Laelkb

Hallo,

dieses Jahr 2018, war ich einpaarmal in dem neuen Archiv in Nürnberg, drum ein kleiner Bericht:


ganz neu,
es kostet pro Tag für Familienforscher 10 €, dann kann man auch mal raus gehen, es ist gleich ein See da mit nettem Lokal, wo man was essen kann, (obacht, es gibt regen Fahrrad und Brettles Roller Verkehr entlang) man kann im Foyer sich auch nen Tee, Kaffee aufbrühen oder was anderes trinken.

Man kann entweder selber in Digitalisaten am PC reinschauen, oder auch nachfragen, wenn man es direkt ansehen will, dauert dann länger, siehe Zeiten auf der Webseite.

Ich fand ein großes Regal mit Adressbüchern von Nürnberg was mir hilfreich war. Weil man da die zusammen wohnenden Brüder findet.
Da waren noch die Häuser mit Nummern mit eingetragen L ist auf der Lorenzerkirchseite südlich vom Fluß, da gibts aber noch die st Jacob und Krafthof usw., S Sebald.
Weil es in jedem Stadtteil mehrere Kirchen und Bücher dazu gibt.

Dazu gibt es auch große Kartei- Sammlungen, da bekommt man dann Hilfe.



Ich fand auch den Eintrag den der Onkel meiner Oma wohl (1932 hat er zur Hochzeit einen ausfühlichen Stammbaum in ein Heft dafür geschrieben mit Gedicht und diese Einträge waren magerer) gesehen hat, wo der Ahnherr 4 Generationen mit Hochzeit drin ist, aber es war leider kein Daten der Eheleute dabei vor 1800 sind die Einträge noch schlichter kürzer, und auch die Eltern des Paares nur mit Namen und Beruf drin.
Das war von 1821.

Viele Grüße

die Bachstelze
__________________
Dank und Herzliche Grüße

Die Bachstelze

Geändert von Bachstelze1160 (09.01.2019 um 00:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 10.01.2019, 12:28
Benutzerbild von ThorK
ThorK ThorK ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2018
Ort: Fulda
Beiträge: 57
Standard

Hallo zusammen,
ein Ast meines Stammbaums hat mich nun nach Bayern geführt.
Konkret suche ich zunächst einen Geburtseintrag aus der Ortschaft Stralsbach, Landkreis Bad Kissingen, aus dem Jahre 1881.

Weiß jemand auf Anhieb, wo man die entsprechenden Personenstandsdaten und/oder Kirchenbücher einsehen kann (online oder vor Ort)?

Gruß
Thorsten
__________________
Suche Infos:
FN Kiefer / Kieffer /Küffer / Keuffer (Großalmerode / Kassel / Kirchhain / Hessisch Lichtenau)
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 10.01.2019, 18:07
Benutzerbild von wowebu
wowebu wowebu ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2012
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 575
Standard

Hallo Thorsten,

zu den Personenstandsunterlagen bitte an das Stadtarchiv Bad Kissingen wenden. https://www.badkissingen.de/de/stadt...hiv/index.html

Bei der Taufe kann ich dir nur auf katholischer Seite weiterhelfen, das Diözesanarchiv Würzburg. https://archiv.bistum-wuerzburg.de/bestaende

Evangelisch könnte in Nürnberg sein.

Gruß Wolfgang
__________________
Gruß Wolfgang

www.bulicke.com

BULICKE Berlin/Brandenburg
KRAUEL MV/Berlin
KÜTTNER Sachsen
SCHMIDL Böhmen/Sachsen
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 10.01.2019, 23:39
Benutzerbild von Cardamom
Cardamom Cardamom ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Oberfranken
Beiträge: 1.749
Standard

Hallo Thorsten,
evangelisch dürfte noch im zuständigen Pfarramt Bad Kissingen liegen; ist weder bei Archion noch auf der Liste der KB im Nürnberger Archiv zu finden

Liebe Grüße
Cornelia
__________________
Pommern:
- suche Vorfahren von Carl Gustav Meyer, Töpfermeister, * 12.05.1782 Stargard und seine unbekannte 1. Ehefrau

Ich rechne immer mit Wundern ...
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 11.01.2019, 09:08
Benutzerbild von ThorK
ThorK ThorK ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2018
Ort: Fulda
Beiträge: 57
Standard

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen. Das bringt mich schon mal weiter. Aktuell habe ich nur einen Trauregistereintrag des Standesamts, in dem aber keine Konfession vermerkt ist. Wahrscheinlich aber katholisch.

Ich werde als erstes die Geburtsurkunde beim Stadtarchiv Bad Kissingen anfordern.

Gruß
Thorsten
__________________
Suche Infos:
FN Kiefer / Kieffer /Küffer / Keuffer (Großalmerode / Kassel / Kirchhain / Hessisch Lichtenau)
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 16.01.2019, 12:34
Benutzerbild von ThorK
ThorK ThorK ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2018
Ort: Fulda
Beiträge: 57
Standard

Kleines Update:

Die Personenstandsdokumente für Stralsbach lagern nicht im Stadtarchiv Bad Kissingen, sondern im Archiv des Standesamts Burkardroth.

Ich warte aber noch auf die sichere Rückmeldung, da die zuständige Mitarbeiterin diese Woche krank ist.

Gruß
Thorsten
__________________
Suche Infos:
FN Kiefer / Kieffer /Küffer / Keuffer (Großalmerode / Kassel / Kirchhain / Hessisch Lichtenau)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FRANZE - Rosenheim / Böhmen wehsi Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie 1 23.03.2008 19:14
Recherche in Amsterdam Marlies Benelux Genealogie 5 03.10.2006 21:15

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:59 Uhr.