#21  
Alt 12.10.2019, 15:23
Benutzerbild von DerRastlose
DerRastlose DerRastlose ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2018
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 33
Standard

Zitat:
Zitat von AKocur Beitrag anzeigen
Mein Mann, gelernter Bergmann, sagt das war/ist absolut üblich. Die Schmiede unter Tage ist wichtig für Repaturen vor Ort.

LG,
Antje
Hallo Antje, vielen Dank! Scheint ja auch irgendwie Sinn zu machen, so wie du es sagst

Zitat:
Zitat von bleu-de-pastel Beitrag anzeigen
Hallo DerRastlose,

falls Dein Verwandter noch nach dem Unglück in ein Krankenhaus gekommen sein sollte, wäre das nächst gelegene das St. Elisabeth Krankenhaus in Dortmund-Kurl gewesen.

Welches StA. oder welche Kirchenbücher für Kurl kurz nach Kriegsende 1945 in Frage kommen, weiß ich leider nicht.

Liebe Grüsse von bleu-de-pastel


P. S. Vielleicht hast Du Glück und Dein Urgroßvater ist auf einem kommunalen Dortmunder Friedhof beigesetzt worden. Die städtischen Friedhöfe Dortmund verfügen über eine ausgezeichnete Datenbank, wo alle Sterbefällle der 32 kommunalen Friedhöfen aufgezeichnet sind.
Vielleicht ruftst Du mal beim Hauptfrieedhof an und bittest um eine Auskunft:
https://www.google.com/search?client...5962035064;mv:
@bleu-de-pastel: Danke dir! Über diesen Punkt habe ich noch gar nicht nachgedacht. Da werde ich definitiv mal ansetzen. Denn auch in diesem Fall weiß ich nicht, wo der gute Mann beerdigt worden ist. Dortmund ist aber wohl wahrscheinlicher als Lünen.
__________________
Suche Hinweise zur Familie
Rubert/Rupert/Ruppert
aus Ost-/Westpreußen
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 12.10.2019, 22:28
bleu-de-pastel bleu-de-pastel ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 145
Standard

Guten Abend, DerRastlose,

solltest Du eine positive Auskunft zur Beisetzung Deines Urgroßvaters bekommen, frag doch auch, ob der zuständige Friedhof evtl. auch die Sterbeurkunde archiviert hat. Normalerweise muss für eine Beisetzung die Sterbeurkunde vorgelegt werden.

Viel Glück und ein schönes Wochenende,
bleu-de-pastel
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 13.10.2019, 12:44
Benutzerbild von DerRastlose
DerRastlose DerRastlose ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2018
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 33
Standard

Zitat:
Zitat von bleu-de-pastel Beitrag anzeigen
Guten Abend, DerRastlose,

solltest Du eine positive Auskunft zur Beisetzung Deines Urgroßvaters bekommen, frag doch auch, ob der zuständige Friedhof evtl. auch die Sterbeurkunde archiviert hat. Normalerweise muss für eine Beisetzung die Sterbeurkunde vorgelegt werden.

Viel Glück und ein schönes Wochenende,
bleu-de-pastel

Hallo bleu-de-pastel, abermals danke für den Hinweis. Ich werde mich definitv melden, sobald ich Ergebnisse erhalten habe.


Schönen Gruß
__________________
Suche Hinweise zur Familie
Rubert/Rupert/Ruppert
aus Ost-/Westpreußen
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 24.10.2019, 21:19
Benutzerbild von DerRastlose
DerRastlose DerRastlose ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2018
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 33
Standard

Hallo zusammen,

leider lieferten die Kontaktaufnahmen zu den Friedhofsverwaltungen keinerlei (positiven) Ergebnisse. Durch die Sterbeurkunde der Witwe des Urgroßvaters konnte ich mittlerweile zumindest herausfinden, dass dieser ebenfalls zuletzt in der Stadt Lünen lebte, als er verstarb. Da die Urgroßmutter auf einem Lüner Friedhof beerdigt wurde, gehe ich davon aus, dass mein Urgroßvater auch auf einem Lüner Friedhof beerdigt wurde. Von der zuständigen Friedhofsverwaltung in Lünen erfuhr ich heute telefonisch, dass keine Sterbebücher vorliegen. Und somit auch keine Einträge über Todesursachen. Man hat mir geraten, mich an das Erzbistum in Paderborn zu wenden. Ich habe irgendwann und irgendwo mal gelesen, dass das Bistum lediglich Digitalisate bis 1800nochwas im Archiv zur Einsicht anbietet. Weiß da vielleicht jemand mehr?
So langsam wird es zum Haare raufen...
__________________
Suche Hinweise zur Familie
Rubert/Rupert/Ruppert
aus Ost-/Westpreußen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ruhrgebiet , zeche , zechenunglück

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:52 Uhr.