#1  
Alt 02.07.2020, 11:24
Baumgardt Baumgardt ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2017
Beiträge: 29
Standard Anlagen in Kirchebüchern?

Hallo. Ich habe eine Frage. Habe mehrere Fälle (besonders bei Krankheit und Selbstmord, z.T auch bei Hochzeiten), wo als Bemerkungen "Siehe Anlagen" steht. Habe diese aber noch nicht gefunden? Sind Sie Bestandteil der Kirchenbücher oder wurden die separat geführt?

Danke schonmal
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.07.2020, 11:30
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 8.113
Standard

Guten Tag,
ein einziger Fall würde uns schon genügen, um etwas Konkretes dazu erwidern zu können.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.07.2020, 10:24
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.443
Standard

Zitat:
Zitat von Baumgardt Beitrag anzeigen
Habe mehrere Fälle (besonders bei Krankheit und Selbstmord, z.T auch bei Hochzeiten), wo als Bemerkungen "Siehe Anlagen" steht.
Echt? Habe ich noch nie gesehen. Und ich meine, ich habe schon viele Kirchenbücher gesehen.
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.07.2020, 13:39
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.381
Standard

Hallo zusammen,

jedes Pfarramt hat außer den Kirchenbüchern noch ein Pfarrarchiv. Offenbar ist wenig bekannt, dass darin nicht nur Kirchenrechnungen und Bauakten lagern, sondern auch eine ganze Reihe verschiedenster Personenstandsunterlagen. Ich kenne ein Pfarrarchiv, in dem sich zu jeder Eheschließung mit auswärtiger Beteiligung seit 1741 (!) noch die jeweiligen Bescheinigungen, Taufscheine usw. befinden. Eine dahingehende Anfrage an das Pfarramt wäre also durchaus lohnend. Allerdings wissen leider die wenigsten Pfarrer bzw. Pfarramtsmitarbeiter über diese Archivalien Bescheid.

Es grüßt der Alte Mansfelder
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:23 Uhr.