#1  
Alt 22.03.2011, 18:00
Ralf Krämer Ralf Krämer ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 30
Cool Archiv Posen

Hallo liebe Mitforscher,

wer von Euch hat schon mit den Archiv in Posen Erfahrungen gesammelt?
Mir kommt es so vor, als ob sich da nichts rührt. Vor Wochen eine Anfrage dahin geschickt und warte vergebens auf eine Antwort.

Gruß, Ralf
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.03.2011, 18:04
uwe-tbb uwe-tbb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Tauberbischofsheim
Beiträge: 2.528
Standard

Ich hatte schon mehrmals an das Archiv in Posen geschrieben. Antworten und Papiere sind bis jetzt immer gekommen - musste aber auch schon nachharken bis die Antwort kam.

Hast du auf deutsch oder auf polnisch angefragt. Um welches Archiv ging es?

Gruß Uwe
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.03.2011, 22:41
Lacki Lacki ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2009
Beiträge: 219
Standard

Hallo Ralf,

ich habe das

archiwum@poznan.ap.gov.pl

am 13.12.10 in deutsch per Mail angeschrieben,
positive Antwort in polnisch am 15.12.10 erhalten,
bezahlt am 28.12.10, nach Erhalt der Übersetzung,
(tolle Hilfe hier aus dem Forum!!!)
CD mit 6 Urkunden am 18.01.2011 erhalten!

Das hatte ich nicht zu hoffen gewagt, es war einfach nur
großartig und ich bin dankbar und sehr glücklich!!!

Gruß
Lacki
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.03.2011, 08:33
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.341
Standard

Hallo Ralf,

Ich hatte letztes Jahr per mail angefragt und sogar noch am gleichen Tag eine Antwort erhalten.
Vielleicht solltest du doch mal anfragen, ob dein Schreiben überhaupt angekommen ist.
Ansonsten warte noch 1-2 Wochen und wenn dann nichts gekommen ist, einfach noch mal nachfragen.

LG Silke
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.03.2011, 20:29
Tobias1988 Tobias1988 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 71
Standard

Bei mir war es so:

Freitag abends Anfrage auf polnisch (dürfte von Vorteil sein, da natürlich nicht jeder Archivmitarbeiter in einem polnischen Archiv deutsch kann), Montags Antwort, Montags Überweisung, Mittwoch kam dann die Urkunde per Email.

Viele Grüße
Tobias
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.04.2011, 22:47
bielecki bielecki ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2011
Ort: Posen/Poznan, PL
Beiträge: 143
Standard

Nach Posen kann man immer in deutsch schreiben (allerdings nicht zu kompliziert). Herr Olejniczak der sich mit der Ahnenforschung befasst, kann deutsch. Antworten wird er jedoch auf polnisch.

Es gibt bei den polnischen amtlichen Institutionen leider eine Regelung, dass immer die billigste Postoption benutzt sein muss. Also anstatt Prioritaetsbrief (2-4 Tage nach .de) wird eine 20 Eurocent billigere Briefmarke angeklebt, wodurch sich das Brief erst nach 2 Wochen in Deutschland im Kasten meldet. Deswegen dauert es manchmal lange - also womoeglich Email benutzen!

Gruss
Lukasz
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.05.2011, 17:00
Elvira Knorr Elvira Knorr ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 85
Standard Archiv Posen

Hallo ,

Ist bekannt welche Unterlagen im Archiv Posen lagern ?

Ich hätte Ahnen aus Krehlau und Lissa zu erforschen,
könnte ich dort Glück haben ?

Viele Grüße
Elvira
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.05.2011, 17:19
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.954
Standard

Hallo Elvira,

Lissa, Kreuzkirche und Johanniskirche von 1835 bis 1874.

Krehlau kann ich nicht finden. Welcher Kreis, Name heute?

Viele Grüße - GunterN
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.05.2011, 17:26
Elvira Knorr Elvira Knorr ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 85
Standard

Hallo Gunter,

vielen Dank für Deine Auskunft.

Krehlau mußte Kreis Wohlau sein.
Dort endet leider vorerst die Spur meiner Grenzer-Ahnen.

Viele Grüße
Elvira
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.05.2011, 17:31
Elvira Knorr Elvira Knorr ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 85
Standard

Hallo Gunter,

ich hatte vergessen zu fragen,
sind diese Kirchen von Lissa katholisch ?

Viele Grüße
Elvira
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:09 Uhr.