Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.01.2020, 14:10
Benutzerbild von ThorK
ThorK ThorK ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2018
Ort: Fulda
Beiträge: 116
Standard Traueintrag 1746

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1746
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Laudenbach, Hessen
Namen um die es sich handeln sollte: Pforr / Horn


Hallo zusammen,
der angehängte Traueintrag ist aktuell einer meiner toten Punkte, da Unklarheit über den Mädchennamen der Braut herrscht. Es handelt sich um den dritten Eintrag auf der Seite, die Trauung des Justin Seitz.
Beim Mädchennamen der Frau lese ich Pforrin, also PFORR.

Im Buch 'Trauregister aus Kurhessen und Waldeck Band 3' Amt Lichtenau ist der Mädchenname der Braut bei gleichem Datum mit "HORN" angegeben.
Beide FN kommen in der Region vor, der FN PFORR jedoch öfter.

Was lest ihr?

Vielen Dank im voraus und viele Grüße

Thorsten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Traueintrag SEITZ Justin.jpg (96,9 KB, 8x aufgerufen)
__________________
Suche Infos:
FN Kiefer / Kieffer /Küffer / Keuffer (Großalmerode / Kassel / Hessisch Lichtenau)
FN Schlereth (Franken / Bad Kissingen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.01.2020, 14:16
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.736
Standard

Moin Thorsten,

Hornin, also Horn
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.01.2020, 14:29
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 6.523
Standard

Hallo.

Ich lese ebenfalls Hornin

Liebe Grüße
Marina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.01.2020, 14:29
Monika Holl Monika Holl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 764
Standard

Hallo,

habe mir mal die anderen Seiten des KB angeschaut. Der FN Pforr wurde doch immer sehr deutlich geschrieben - ich würde eher Horn sagen.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.01.2020, 14:38
Benutzerbild von ThorK
ThorK ThorK ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.11.2018
Ort: Fulda
Beiträge: 116
Standard

Vielen Dank euch allen!
Dann trage ich nun HORN ein und forsche damit weiter.

Gruß
Thorsten
__________________
Suche Infos:
FN Kiefer / Kieffer /Küffer / Keuffer (Großalmerode / Kassel / Hessisch Lichtenau)
FN Schlereth (Franken / Bad Kissingen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:25 Uhr.