Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.05.2019, 20:02
HuFe HuFe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2018
Ort: Hohwachter Bucht
Beiträge: 100
Standard Sterbeeintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1759
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Süderhastedt
Namen um die es sich handeln sollte: Claus Gloe


Wenn der zu transkribierende Text nicht in deutscher Sprache verfasst ist, sind Sie hier falsch! Siehe gelbe Hinweisbox oben!

Erbitte Hilfe bei der Übersetzung:

d.27 th Febr.ist ……. Claus Gloe aus Eggstedt al
hier beerdigt worden. ………..d 21 th …
des Februars ………….um 5 Uhr… ver
schieden war. Seines Alters 72 Jahr
22 Wochen und 6 Tage. Sein Sohn
Hans ist wohnhaft in Eggstedt.

Allerbesten Dank für die Hilfe!
Mit besten Grüßen
Hubert (HuFe)
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 376-D3-Claus Glöh - Kopie.png (77,4 KB, 7x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.05.2019, 20:08
elektroprofi elektroprofi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2017
Beiträge: 111
Standard

d. 27ten Febr. ist Claus Glön aus Eggstedt hier beerdigt worden, welcher d. 21ten ejusdem des Abends etwa um 5 Uhr verschieden war. Seines Alters 72 Jahre 22 Wochen und 6 Tage. Sein Sohn Hanß ist wohnhaft in Eggstedt.
__________________
Mit freundlichen Grüßen - ep

Dauersuche:
FN Gerullis und Gilde (Gumbinnen/Insterburg/Ostpreußen)
FN Halung und Hofsommer (Eisenach/Thüringen)
FN Rutzen (Groß-Streitz/Pommern)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.05.2019, 20:21
HuFe HuFe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2018
Ort: Hohwachter Bucht
Beiträge: 100
Standard

Besten Dank für die schnelle Hilfe!
Mit freundlichen Grüßen
Hubert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.05.2019, 20:34
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.079
Standard

Moin,


aber bitte Claus Glöe
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.05.2019, 20:47
elektroprofi elektroprofi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2017
Beiträge: 111
Standard

Also bei einem Schriftvergleich mit den Worten "worden" und "verschieden" tippe ich eher auf Glön.
__________________
Mit freundlichen Grüßen - ep

Dauersuche:
FN Gerullis und Gilde (Gumbinnen/Insterburg/Ostpreußen)
FN Halung und Hofsommer (Eisenach/Thüringen)
FN Rutzen (Groß-Streitz/Pommern)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.05.2019, 21:54
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.079
Standard

Zitat:
Zitat von elektroprofi Beitrag anzeigen
Also bei einem Schriftvergleich mit den Worten "worden" und "verschieden" tippe ich eher auf Glön.

Gerade bei "verschieden" ist das e dem Glöe sehr ähnlich. Das n ist weiter runtergezogen.
Glöe gibt es dort oben wie Sand am Meer.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:59 Uhr.