Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 21.02.2022, 15:00
Athos Athos ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2019
Ort: S-H
Beiträge: 740
Standard Erbitte Lesehilfe Hochzeit 21.01.1851

Quelle bzw. Art des Textes:
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...247b281c8daa3a
Jahr, aus dem der Text stammt: 1851
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Priesen
Namen um die es sich handeln sollte: Skuthan Rosina


Hallo erbitte Lesehilfe/Ergänzung zum letzten Eintrag
Ich lese :

Zum Bräutigam
Fuchs Reinhart?, Grund- Alter 27
besitzer in XXX?
Nr 24 KK Bez? Laun
ehel Sohn des Joseph
Fuchs xxxxxxx
in xxxxx Nr 54
und seiner Ehefrau, Ka
tharina, geborene Schmidt?
Haushaltstochter? aus xxx-
xxx Nr 54

Zur Braut
Skuthan Rosina Alter 26
ehel Tochter des Jacob
Skuthan , Grund-
besitzer in Priesen
K.K. BezGericht Postelberg
und Anna ehel Tochter
des Jacob Ach , Bau-
er in Priesen nr 27
u der Rosina, geborene
"Maschuk"?? aus Ferbka
Nr 16
----------------------------------------------------------------------
Dann irritiert mich der Eintrag Aich 25.1.1825 Priesen
-bezieht der sich auf Anna Ach? wenn ja wird es wohl das Geb-Datum
von ihr sein
- lt. meinen Recherchen ist Jacob mit Susanna Ach (geb 1801) verheiratet ?
Da habe ich auch den Hochzeitseintrag aus dem KB.
- sieht wohl so aus, als wenn der gute Jacob die Schwester geheiratet hat
-------------------------------------------------------------------------------------
Was steht in der langen Anmerkung unten
Für den Brätigamm : gem Konstand xxx dd 7 Januar 1851 Dispens(Abgabe) w.2 aufgehoben kk bez kommissariat Laun dd 8 Januar 1851 --
für die Braut : Ehm.? Konstan? Priese? dd 7 Januar 1851 Nr 22 Dispens von 2 aufgehoben : K.K. bezirk Hauptmannschaft dd Saaz 16 Jnauar 1851 x833 xxxx xxx xxx xxx in der xxx xxx u Postelberger Dekanalkirche am 2. Sonntag? nach xxx? v. xxx xxx p.x 8
-------------------------------------------------------------------------------

Uups da ist ja ne Menge. Daher vielen Dank für die Hilfe jetzt schon !!!!
__________________
Liebe Grüße und vielen Dank!!!

Athos (Wolfgang)

( Suche Informationen zu

FN Skuthan Böhmen
FN Ihln Böhmen/Thüringen
FN Vettner S-H, Ostpreußen )
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.02.2022, 22:19
Benutzerbild von Frank92
Frank92 Frank92 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2021
Beiträge: 566
Standard

Fuchs Richart, Grund-
besitzer in Rann..?
Nr 24 KK Bez? Laun
ehel Sohn des Joseph
Fuchs Steinmetzmeisters
in Weberschan Nr 54
und seiner Ehefrau, Ka
tharina, geborene Schmidt?
Häuslerstochter aus We-
berschan Nr 54

Zur Braut
Skuthan Rosina Alter 26
ehel Tochter des Jakob
Skuthan , Grund-
besitzer in Priesen
K.K. BezGericht Postelberg
und Anna ehel Tochter
des Jacob Ach , Bau-
er in Priesen nr 27
u der Rosina, geborene
Maschla aus Ferbka
Nr 16
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.02.2022, 22:28
Benutzerbild von Frank92
Frank92 Frank92 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2021
Beiträge: 566
Standard

Gm.Vorstand Ranany dd 7 Januar 1851 Dispens(Abgabe) v.2 aufgehoben
kk Bezirkskommissariat Laun dd 8 Januar 1851 --
für die Braut : Gm.Vorstand Priese? dd 7 Januar 1851 Nr 22 Dispens von 2 aufgeboten : K.K. BezirksHauptmannschaft dd Saaz 16 Januar 1851. x833 Einmalige kirchl. Verkündigg in der Rannayer Lokal- u Postelberger Dekanalkirche am 2. Sonntage nach Erscheinung v. Procl.Buch p.x 8
V. Dekanalarchiv Fast(?) Nro 2 1851
-------------------------------------------------------------------------------
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.02.2022, 22:29
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 8.565
Standard

Hallo.

https://de.wikipedia.org/wiki/Raná_u_Loun

LG und bleibt gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.02.2022, 23:15
Athos Athos ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.12.2019
Ort: S-H
Beiträge: 740
Standard

Zitat:
Zitat von Frank92 Beitrag anzeigen
Gm.Vorstand Ranany dd 7 Januar 1851 Dispens(Abgabe) v.2 aufgehoben
kk Bezirkskommissariat Laun dd 8 Januar 1851 --
für die Braut : Gm.Vorstand Priese? dd 7 Januar 1851 Nr 22 Dispens von 2 aufgeboten : K.K. BezirksHauptmannschaft dd Saaz 16 Januar 1851. x833 Einmalige kirchl. Verkündigg in der Rannayer Lokal- u Postelberger Dekanalkirche am 2. Sonntage nach Erscheinung v. Procl.Buch p.x 8
V. Dekanalarchiv Fast(?) Nro 2 1851
-------------------------------------------------------------------------------

Was bedeutet das ??
__________________
Liebe Grüße und vielen Dank!!!

Athos (Wolfgang)

( Suche Informationen zu

FN Skuthan Böhmen
FN Ihln Böhmen/Thüringen
FN Vettner S-H, Ostpreußen )
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.02.2022, 06:22
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.831
Standard

Zitat:
Zitat von Athos Beitrag anzeigen
Was bedeutet das ??
Für den Bräutigam: Gm.Vorstand Rannay dd 7 Jäner 851 Dispens v.2 Aufgeboten
k.k. Bezirks Commissariat Laun dd 8 Jäner 851 --
für die Braut : Gm.Vorstand Priesen dd 7 Jäner 851 Nro 22 Dispens von 2 Aufgeboten : k.k. BezirksHauptm.
schaft dd Saaz 16 Jäner 851. Z833 Einmalige kirchl. Verkündigg in der Rannayer Lokal-
u. Postelberger Dekanalkirche am 2. Sonntage nach Erscheinung
v. Procl.Buch p. 8
V. Dekanalarchiv Fasc.N. Nro 2/ 851


bedeutet, dass für beide Brautleute von den jeweiligen Ortsvorständen und den
jeweiligen Bezirksverwaltungen eine Befreiung (Dispens) über 2
(der ansonsten notwendigen 3) Aufgebote vorlag.
Demgemäss fand nur eine einzige Verkündigung statt.

PS. War die Braut schwanger?
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur

Geändert von Huber Benedikt (22.02.2022 um 06:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.02.2022, 15:05
Athos Athos ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.12.2019
Ort: S-H
Beiträge: 740
Standard Nachfrage

----------------------------------------------------------------------
Dann irritiert mich der Eintrag Aich 25.1.1825 Priesen
-bezieht der sich auf Anna Ach? wenn ja wird es wohl das Geb-Datum
von ihr sein
- lt. meinen Recherchen ist Jacob mit Susanna Ach (geb 1801) verheiratet ?
Das habe ich auch so aus dem Hochzeitseintrag aus dem KB.
- sieht wohl so aus, als wenn der gute Jacob die Schwester geheiratet hat ????
-------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Hat jemand hierfür eine Erklärung ?


LG
Wolfgang
__________________
Liebe Grüße und vielen Dank!!!

Athos (Wolfgang)

( Suche Informationen zu

FN Skuthan Böhmen
FN Ihln Böhmen/Thüringen
FN Vettner S-H, Ostpreußen )
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.03.2022, 17:34
Athos Athos ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.12.2019
Ort: S-H
Beiträge: 740
Standard

Hallo Marina,
Hallo Benedikt,
Hallo Frank


danke für die Hilfe !!!
__________________
Liebe Grüße und vielen Dank!!!

Athos (Wolfgang)

( Suche Informationen zu

FN Skuthan Böhmen
FN Ihln Böhmen/Thüringen
FN Vettner S-H, Ostpreußen )
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.03.2022, 21:27
Benutzerbild von Frank92
Frank92 Frank92 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2021
Beiträge: 566
Standard

Zitat:
Dann irritiert mich der Eintrag Aich 25.1.1825 Priesen

Die Hochzeit war am 21.1.1851 und die Braut war "26". Dann könnte doch der 25.1.1825 einfach ihr Geburtstag sein. Bei den Einträgen davor wurde auch der Geburtstag nachgetragen.

Hier http://vademecum.soalitomerice.cz/va...VlJo%3D&row=51 gibt es links unten den Eintrag von Rosina Skutan, geb. am 25.1.1825, Eltern Jakob und Anna.


Viele Grüße,
Frank
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.03.2022, 21:55
Athos Athos ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.12.2019
Ort: S-H
Beiträge: 740
Standard

Hallo Frank

Der Link klappt nicht

Gruß
Wolfgang
__________________
Liebe Grüße und vielen Dank!!!

Athos (Wolfgang)

( Suche Informationen zu

FN Skuthan Böhmen
FN Ihln Böhmen/Thüringen
FN Vettner S-H, Ostpreußen )
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:32 Uhr.