Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Berlin Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 13.07.2016, 21:21
russenmaedchen russenmaedchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 1.202
Standard

Hallo Neumeister,
WO hast Du denn überall gesucht, um die Käthe zu finden?
Der Geburtseintrag von ihr steht genau dort, wo man Dir empfohlen hat, zu suchen. Landesarchiv Berlin, Namensregister.
Im Standsamt IV a von Berlin, im August 1903 geboren.
__________________
Viele Grüße
russenmädchen



Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 14.07.2016, 12:47
neumeister neumeister ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.05.2010
Ort: Schleiz
Beiträge: 98
Standard

Hallo russenmaedchen,

sie ist erwähnt worden, in den Schreiben von Am Schlieben, dass den Tod des Vaters Louis Eduard Hellfritsch, seine Tochter Käthe Elisabeth Hellfritsch angezeigt hat.
Der in Hohenbucko verstorben. mehr weiß ich im Moment noch nicht.

Lg S.Neumeister
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 14.07.2016, 14:05
tempelritter tempelritter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 564
Standard

Hallo neumeister,

dann besorge Dir doch die Geburtsurkunde aus dem Landesarchiv.
Die Urkundennummer müßte im Namensregister stehen.
http://www.content.landesarchiv-berl...show/index.php
wie oben geschrieben: Berlin IV a
__________________
Gruß Chris

Geändert von tempelritter (14.07.2016 um 14:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 14.07.2016, 14:37
Melanie_Berlin Melanie_Berlin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 1.213
Standard

Zitat:
Zitat von osoblanco Beitrag anzeigen
... habe ich mal einen Blick in die Namensverzeichnisse des Landesarchivs geworfen und beim Standesamt Berlin IV a die gesuchte Käthe Elisabeth Hellfritsch gefunden. Es ist Eintrag 702/1903, geboren im August 1903, ein genaues Datum steht leider nicht da.
Hallo Sören,

ich verstehe das Problem irgendwie nicht. Bereits vor einem Jahr (siehe oben) hat dir Osoblanco DEN Tipp schlechthin gegeben - präsentiert auf einem goldenen Servierteller. Du hättest doch nur beim Landesarchiv Berlin die Geburtsurkunde anfordern brauchen. Eventuell gibt es dann sogar einen Nebenvermerk zum Sterbeeintrag.
__________________
Viele Grüße,
Melanie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:03 Uhr.