#1  
Alt 06.11.2019, 20:28
Benutzerbild von Schorsch
Schorsch Schorsch ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 789
Standard Deportation 1946 von Troppau

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1946
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Troppau
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Internet
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo,
Deportation 3. Juni 1946, Transport Nr. 68087.78 in die amerikanische Zone Deutschlands. Gibt es eine Möglichkeit die Namen der Personen und den Ort an dem die Fahrt endete zu sehen?

Danke1
__________________
Liebe Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.11.2019, 09:10
Ingenieur Ingenieur ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2012
Beiträge: 116
Standard

Habe folgendes gefunden:

Weg zu den personalisierten Transportlisten im Archiv Troppau
1. www.archives.cz in die Befehlszeile des Browsers eingeben
2. Button „Digitalni archiv" wählen
3. eventuell deutsche Fahne anklicken
4. Reiter „Auswahl“ anklicken
5. In „Datenbank“ -> alle Button schließen (x)
6. Nur „Karteien“ öffnen (anklicken)
7. In „Archive“ alle anklicken
8. In „Spezifische Auswahl von Karteien“ „Karteityp“ öffnen und
9. „Odsunova Kartoteka“ auswählen
10. Den Hinweis ganz unten beachten: „Die Veröffentlichung eines beliebigen Teils (im Text oder
Bild) des Datenbestandes unterliegt der Bewilligung des Landesarchivs Opava und der Angabe
einer ordentlichen Zitierung.“
11. Den Button „Suchen“ ganz oben anklicken; dann sind alle 566 Transporte aufgelistet, in
welchen geforscht werden kann.

Quelle: https://sudetendeutsche-familienfors...en_troppau.pdf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.11.2019, 09:35
Benutzerbild von Schorsch
Schorsch Schorsch ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 789
Standard

Vielen Dank! Gibt es auch die Möglichkeit nach Namen zu forschen?
__________________
Liebe Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.11.2019, 09:48
Ingenieur Ingenieur ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2012
Beiträge: 116
Standard

Du wirst wohl alle Karteikarten einzeln durchsuchen müssen. Troppau ist aber nicht mein Suchgebiet, kenne mich dort nicht aus. In anderen Kreisen gibt es bei den Heimatkreisbetreuern mitunter Namenslisten und Kopien der Vertreibungslistenlisten. Könntest also dort nachfragen.

Ich würde es hier probieren: http://www.troppau-opava.de/
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.11.2019, 09:49
Benutzerbild von Schorsch
Schorsch Schorsch ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 789
Standard

Vielen Dank, Ingenieur!
__________________
Liebe Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.11.2019, 10:54
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: NRW Euregio
Beiträge: 1.860
Standard

Hallo,

Thread - Schlesien - Vertreibung

#70 bis #126
__________________




Gruss henry
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.11.2019, 11:15
Benjamin16 Benjamin16 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 192
Standard

Interessant, danke! Ich wusste noch nicht, dass es diese Karteikarten gibt.

Jetzt habe ich diese mal durchgeschaut und benötige bitte eure Hilfe:

In welchem Bezirk / Karteikarten finde ich denn die Einwohner der Orte Kriegsdorf (Valšov) und Mährisch-Kotzendorf (Moravský Kočov)?

Ich hätte gedacht im Okres Bruntál, aber dort finde ich keinen einzigen Einwohner aus den beiden Orten.

Vielen Dank im Voraus!

LG
Benjamin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.11.2019, 12:17
Benutzerbild von Schorsch
Schorsch Schorsch ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 789
Standard

Zitat:
Zitat von henry Beitrag anzeigen
Hallo,

Thread - Schlesien - Vertreibung

#70 bis #126
Vielen Dank Henry, das ist ja eine unglaubliche Arbeit, die Du da geleistet hast.
__________________
Liebe Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.11.2019, 13:01
Benjamin16 Benjamin16 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 192
Standard

Zitat:
Zitat von Benjamin16 Beitrag anzeigen
Interessant, danke! Ich wusste noch nicht, dass es diese Karteikarten gibt.

Jetzt habe ich diese mal durchgeschaut und benötige bitte eure Hilfe:

In welchem Bezirk / Karteikarten finde ich denn die Einwohner der Orte Kriegsdorf (Valšov) und Mährisch-Kotzendorf (Moravský Kočov)?

Ich hätte gedacht im Okres Bruntál, aber dort finde ich keinen einzigen Einwohner aus den beiden Orten.

Vielen Dank im Voraus!

LG
Benjamin
Hallo zusammen,

ich würde gerne meine Frage nochmal hochziehen, da ich mich jetzt nochmals intensiv damit beschäftigt habe, aber leider immer noch keine Lösung gefunden habe:

Kriegsdorf (Valsov) und Mährisch-Kotzendorf (Moravský Kočov) waren gemäß GOV damals dem Kreis Römerstadt (Rýmařov) zugeordnet. Nach 1945 wurden sie dem Kreis / Bezirk Freudenthal (Bruntál) zugeordnet.

Wenn ich damlige Karte mit den Karten der mährisch-schlesischen Region (Moravskoslezský kraj) und dem Okres Bruntál vergleiche passt das auch zueinander.

Meine Idee war jetzt, dass die Orte unter dem Bestand "Okresní národní výbor Bruntál" im Archiv Troppau zu finden sind: Leider konnte ich da keinen einzigen Einwohner der beiden Orte finden.

Die weiteren Bezirke/Kreise/Städte online sind noch Krnov (Jägerndorf), Moravský Beroun (Bärn), Friedeck-Misteck (Frýdek-Místek), Freiwaldau (Jeseník), Neu-Titschein (Nový Jičín), Troppau-Land (Opava-venkov), Troppau (Opava), Mährisch-Schönberg (Šumperk).

Leider aber kein Römerstadt (Rýmařov) vorhanden. Stichproben bei den anderen haben aber auch keinen Erfolg erbracht.

Vielleicht sehe ich auch vor lauter BäumenKarteikarten den Wald nicht

Zusatzinfo: Ich kenne den genauen Zug meiner Vorfahren aus Kriegsdorf und Mährisch-Kotzendorf (06.03.1946 von Römerstadt nach Schlüchtern). Weitere Personen in dem gleichen Zug waren auch aus den Orten Braunseifen, Römerstadt, Lobnig, Tillendorf und Irmsdorf.

Hat noch jemand eine Idee? Vielen Dank im Voraus!

LG
Benjamin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:27 Uhr.