Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.11.2019, 18:24
Günter Oehring Günter Oehring ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.08.2012
Ort: Schönaich
Beiträge: 711
Standard Lesehilfe Sterbeeintrag Eberhard Scholl 1581 Latein

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1581
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Cote de Saverne, Elsass
Namen um die es sich handeln sollte: Eberhard Scholl


Bitte nennen Sie zumindest unbedingt die Orts- und Familiennamen, die im Text vorkommen (sofern lesbar bzw. bekannt)!
Eine Anrede, eine freundliche Bitte und am Schluss ein netter Gruß erhöhen die Motivation der Helfer!


Liebe Forenmitglieder,



ich benötige eure Hilfe beim Sterbeintrag des Eberhard Scholl + 16.10.1581 in Cote de Saverne


http://archives.bas-rhin.fr/detail-d...171637-2983552


linke Seite 16. Eintrag 1581


Was lese ich:


Am selben Tag gestorben Eberhard Scholl ……
…. Wirt zum Rinderfuß



Vielen Dank und liebe Grüße
Günter
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.11.2019, 19:46
Benutzerbild von ChrisvD
ChrisvD ChrisvD ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2017
Ort: bei Den Haag, die Niederlande
Beiträge: 849
Standard

Bovipeslanus ?
__________________
Gruß Chris
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.11.2019, 08:10
Wanderer40 Wanderer40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2014
Beiträge: 577
Standard

Hallo,

ich lese: hospes Bovi pedarius Vulgo Zum Ryndes Fuß

LG
Wanderer40

Geändert von Wanderer40 (09.11.2019 um 08:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.11.2019, 14:53
Günter Oehring Günter Oehring ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.08.2012
Ort: Schönaich
Beiträge: 711
Standard

Vielen Dank an euch beide.
Leider kann ich kein Latein und der Übersetzer brint bis jetzt auch kein Licht ins Dunkel.
Bovipeslanus -- kein Ergebnis
hospes -- gastfreundlich oder fremd, Gast, Gastgeber
Bovi --
pedarius -- Fuss
vulgo --Volk, große Menge Leute


Liebe Grüße
Günter
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.11.2019, 15:37
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 323
Standard

Hallo!

vulgo (von vulgus) = allgemein, für jedermann
hospes = Wirt
bos, bovis = Rind
pedarius (von pes, pedis) = Fuß-, zum Fuß gehörig

"hospes Bovi pedarius" ist nur die lateinische Form seines Vulgo-Namens: "allgemein bekannt als: Wirt zum Rindesfuß"




P.S. Ich lese in dem Eintrag "Erhardus".

Geändert von Astrodoc (09.11.2019 um 15:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.11.2019, 16:01
WeM WeM ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: ehemaliger Landkreis ROL
Beiträge: 601
Standard

hallo Günter,


- vulgo = auch genannt oder Haus-/Hofname oder Spitzname oder gewöhnlich geheißen



- lateinisch: hospes Bovi pedarius

= deutsch: Wirt Zum Ryndes Fuß



Grüße, Waltraud
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.11.2019, 08:56
Günter Oehring Günter Oehring ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.08.2012
Ort: Schönaich
Beiträge: 711
Standard

Hallo


vielen Dank für die Hilfe


Liebe Grüße
Günter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:52 Uhr.