#1  
Alt 23.10.2019, 16:42
atkuda atkuda ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2014
Beiträge: 35
Standard Frick aus Sigmaringen

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1775
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Sigmaringen, Mengen
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo liebe Listenkollegen,

Nach langer vergeblicher Suche wende ich mich verzweifelt an Euch.
Johanna FRICK geb. 20.5.1775 in Sigmaringen, mit Bernhard ABT am 20.8.1797 vielleicht in Mengen verheiratet, ist dort am 11.8.1852 verstorben. Das Paar erscheint im Familienregister I der Stadt Mengen mit ihren 10 Kindern. Dort habe ich die verschiedenen Daten gefunden.

Ich suche ihre Abstammung. Im Familienregister I der Stadt Mengen erscheinen ihre Eltern kaum lesbar: Xaver FRICK Kaufmann und Magdalena....

Bei Familysearch, Ancestry, MyHeritage, Geneanet war ich nicht fündig.
Könnte jemand bei einem Besuch im entsprechenden Archiv ihre Geburts- oder Sterbeurkunde finden und diese Blockierung endlich auflösen?

Vielen, vielen Dank
Anne-Marie
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg X ABT FRICK 1797 Mengen.jpg (101,3 KB, 18x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.10.2019, 18:36
Benutzerbild von Spargel
Spargel Spargel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 743
Standard

Hallo Anne-Marie,

Das könnte die Heirat sein:
Name Francisca Xaverius Frick
Ereignistyp Marriage
Ereignisdatum 28 Apr 1760
Ereignisort Sigmaringendorf, Sigmaringen, Hohenzollern, Prussia, Germany
Geschlecht Male
Name des Ehepartners Maria Magdalena Knoll
Geschlecht des Ehepartners Female

und der evtl. Taufeintrag
Maria Magdalena Knoll
Geschlecht Female
Taufdatum 23 Mar 1736
Taufort KATHOLISCH, PFULLENDORF, KONSTANZ, BADEN
Name des Vaters Andreas Knoll
Name der Mutter Ursula Krueg

Woher stammt der Scan ?
Gibt es auch einen Link dazu ?
__________________
Gruß Joachim

__________________________________________________ __________
Eberhard Kurtz, Heirat um 1714 in Württemberg mit Maria Regina ....;
Leonberg vor 1600: Kurtz, König, Dolmetsch
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.10.2019, 19:20
atkuda atkuda ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.02.2014
Beiträge: 35
Standard Johanna FRICK °1775 Sigmaringen, X Bernhard ABT 1797 + 1852 Mengen

Hallo Joachim.

Vielen Dank für Ihr Antwort.
Das stammt von mir auf geneanet, aber ich habe Zweifel. Ich besitze keine Geburtsurkunde von Johanna. Ich habe sie bei den Mormonen nicht gefunden.
Eine Sterbeurkunde besitze ich auch nicht... es ist viel Bauchgefühl dabei.
Ich weiss nicht, wie ich Beides finden kann.

Mit freundlichen Grüßen

A-M
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.10.2019, 19:39
Benutzerbild von Spargel
Spargel Spargel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 743
Standard

Hallo Anne-Marie,

Google Eingabe:
"xaver frick" "magdalena knoll"

am Ende dieses Aufsatzes
von Walther Frick

Geschichte einer Nonne
Maria Franziska Frick, 1762 bis 1784
-sie ist eine Schwester zur Johanna-

heißt es
Quellenangabe: Dr. Alex Frick „Chronik der Familie Frick",
handschriftlich.

Vielleicht besitzt diese Chronik der
Hohenzollerischer Geschichtsverein e.V.
https://www.hohenzollerischer-geschichtsverein.de/

und dort wird die Johanna mit ihrem Geburtsdatum und -Ort
aufgeführt sein.
__________________
Gruß Joachim

__________________________________________________ __________
Eberhard Kurtz, Heirat um 1714 in Württemberg mit Maria Regina ....;
Leonberg vor 1600: Kurtz, König, Dolmetsch
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2019, 23:13
atkuda atkuda ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.02.2014
Beiträge: 35
Standard

Hallo Joachim

Viiielen Dank Für all diese Hinweise. Es ist wunderbar, dass es so viele SPUREN GIBT
Ich folge sie alle.

Schlag auf Schlag: ich habe tatsächlich den Aufsatz 1977 bei dem hohenzollerischen Geschichtsverein gefunden... leider nichts von meiner Johanna.
Ich mache mich auf die Suche dieser "Geschichte des Familie FRICK"
Wünschen Sie mir Glück!
nochmals tausend Dank
Viele Grüße
Anne-Marie
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.10.2019, 19:25
atkuda atkuda ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.02.2014
Beiträge: 35
Standard

Hallo Joachim,
Ich habe Herrn G. HOFFMANN vom Förderkreis Heimatkunde e.V. Tettnang. Er hat sehr freundlicherweise Dr. Fricks Witwe kontaktiert. Sie recherchiert. Es ist wunderbar.
Nochmals vielen Dank für Ihren so nützlichen Hinweis.
Freundliche Grüße.
A-M Pasquis-Heyer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
frick , johanna , mengen , sigmaringen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:51 Uhr.