Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.02.2018, 21:53
IchVersuchsMal IchVersuchsMal ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: KA
Beiträge: 408
Standard Heiratsurkunde aus Brockau die Zweite

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratsurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1929
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Brockau
Namen um die es sich handeln sollte: Frieda Martha Hunder, Fritz Karl Langner


Wenn der zu transkribierende Text nicht in deutscher Sprache verfasst ist, sind Sie hier falsch! Siehe gelbe Hinweisbox oben!

Hallo,

hier wäre die zweite Heiratsurkunde bei der ich Eure Mithilfe bräuchte.
Auch hier kann ich leider nicht alles entziffern

Die schräg geschriebene Randnotiz auf Seite 1 kann ich leider nicht entziffern. Nur 27.5.1941

1. Der .... (Arbeiter?) Fritz Karl Langner der Persönlichkeit nach bekannt, geboren am 25. ? April 1904 ?, zu ..... Kreis Breslau, Geburtsregister 47 StA Breslau II, wohnhaft in Brockau .....straße

2. Die ..... (Arbeiterin?) Frieda Martha Hunder der Persönlichkeit nach durch ..... ...kannt, geboren am 24.05.1910 zu Schwanowitz, Kreis Brieg, Geburtsregister 27 des StA ...... Kreis Brieg, wohnhaft in Brockau ..... (Vorwerkstr.?)

3. Der Arbeiter Hermann Heinrich, der Persönlichkeit nach bekannt, 41 Jahre alt, wohnhaft in Brockau ...... (Vorwerkstr.?)

4. Der Arbeiter Ludwig ....(Hagelmüller?), der Persönlichkeit nach .....
25 Jahre alt, wohnhaft in Brockau .....(Vorwerkstr.?)

Randnotiz unten wären 1 Sohn und 1 Tochter mit 28/1930 bzw. 82/1936
Aber die Ortschaft hinter den Jahreszahlen kann ich nicht entziffern.

Auch nochmals an dieser Stelle vielen Dank für Eure Mithilfe!

Viele Grüße

Jürgen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 42895_srep100^008033-00144.jpg (247,1 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg 42895_srep100^008033-00145.jpg (251,7 KB, 11x aufgerufen)
__________________
Suche Informationen zu Familien
Heinrich (Kreis Brieg, Umgebung von Sacken und Brockau)
Meisel, Neugebauer (Kreis Brieg, Falkenberg, Breslau)
Langner (Brockau),

Monden, Göbel (Kreis Brieg)
Seidel (Kreis Brieg; Insbesondere Groß Jenkwitz; verstorben in Breslau)
Meisel und Neugebauer (Kreis Gnesen; Umgebung von Hohenau)



Grab von Friedrich Wilhelm Urban (+ Ost-Berlin)

Geändert von IchVersuchsMal (08.02.2018 um 21:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.02.2018, 22:56
Liese70794 Liese70794 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 27
Standard

Hallo Jürgen,

ich lese hier

1. Der Arbeiter Fritz Karl Langner der Persönlichkeit nach bekannt, geboren am 26. April 1904 zu Leerbeutel Kreis Breslau, Geburtsregister 47 StA Breslau II, wohnhaft in Brockau Vorwerkstraße

2. Die Arbeiterin Frieda Martha Hunder der Persönlichkeit nach durch Aufgebotsverhandlung bekannt, geboren am 24.05.1910 zu Schwanowitz, Kreis Brieg, Geburtsregister 27 des StA Koppen Kreis Brieg, wohnhaft in Brockau Vorwerkstraße

3. Der Arbeiter Hermann Heinrich, der Persönlichkeit nach bekannt, 41 Jahre alt, wohnhaft in Brockau Vorwerkstraße

4. Der Arbeiter Ludwig Hagelmüller, der Persönlichkeit nach durch Personenausweis bekannt, 25 Jahre alt, wohnhaft in Brockau Vorwerkstraße

Randnotiz unten wären 1 Sohn und 1 Tochter mit 28/1930 bzw. 82/1936
Aber die Ortschaft hinter den Jahreszahlen kann ich nicht entziffern.

Es heißt 'hier' d.h. geboren in Brockau

Die schräg geschriebene Randnotiz kann ich leider auch nicht lesen.

Viele Grüße

Katrin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.02.2018, 23:07
IchVersuchsMal IchVersuchsMal ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: KA
Beiträge: 408
Standard

Vielen lieben Dank!
__________________
Suche Informationen zu Familien
Heinrich (Kreis Brieg, Umgebung von Sacken und Brockau)
Meisel, Neugebauer (Kreis Brieg, Falkenberg, Breslau)
Langner (Brockau),

Monden, Göbel (Kreis Brieg)
Seidel (Kreis Brieg; Insbesondere Groß Jenkwitz; verstorben in Breslau)
Meisel und Neugebauer (Kreis Gnesen; Umgebung von Hohenau)



Grab von Friedrich Wilhelm Urban (+ Ost-Berlin)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:01 Uhr.