Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.07.2018, 20:06
afgün afgün ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 354
Frage Sterbeeintrag Rheinbischofsheim 1671

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeeintrag Rheinbischofsheim 1671
Jahr, aus dem der Text stammt: 1671
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Rheinbischofsheim/Diersheim
Namen um die es sich handeln sollte: Anna Maria Diebold Aßmuß


Hallo liebe Forumsmitglieder,

im folgenden Sterbeeintrag fehlen uns ein paar Worte, um ihn wirklich zu verstehen.

Für jegliche Hilfe
herzlichen Dank im Voraus !

Sonnige Grüße aus Südhessen
(vom Badischen nicht weit entfernt, trotzdem dort nicht vertraut),
Günther


Anno MDCLXXI = im Jahre 1671
Den 20 Juli ward begraben Anna Maria Diebold
Aßmuß Bürgers zu Diersheim, als d..selbe M????
????
in Amdsnothen, gestorben xxx ______ ______ ______ 26 an. = im 26.(Lebens-)Jahr

was bedeutet
mea triennium familla in der Indexspalte ? meine dreijährige (?) Familie
oder ist das falsch gelesen ?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Aßmus, Anna Maria_Burial 1671, Pg 631, Scan-323.jpg (136,6 KB, 20x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.07.2018, 20:12
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.013
Standard

Zitat:
Zitat von afgün Beitrag anzeigen
oder ist das falsch gelesen ?

Hallo,
ja,
sie war die langjährige Magd des Pfarrers.
Und starb in Kindsnöthen.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.07.2018, 20:15
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.013
Standard

Hallo,
alß dieselbe wieder
von hoffen ...

Oder so ähnlich.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.07.2018, 20:20
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.013
Standard

Hallo,
triennium heißt tatsächlich drei Jahre lang.
Langjährig ist was anderes.
Also war sie 3 Jahre lang des Pfarrers Dienstmagd.
Aet. für aetatis fehlte noch.
Und jetzt macht Horst eine Pause.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.

Geändert von Horst von Linie 1 (13.07.2018 um 20:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.07.2018, 20:20
j.steffen j.steffen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 1.190
Standard

Hallo,
ja,:
mea p[er] triennium ancilla = meine Magd 3 J. hindurch
__________________
MfG,
j.steffen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.07.2018, 20:22
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.013
Standard

Hallo,
ja, das war ein p. vor dem triennium. Jetzt seh ichs auch.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.07.2018, 20:25
afgün afgün ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 354
Standard

Vielen Dank, Horst und j.steffen, für diese schnellen Hinweise !
Also ancilla lese ich jetzt auch (heißt wohl Magd ?)
Bin gespannt auf die zwei, drei noch fehlenden Worte - super, dass hier so schnell geholfen wird !

Schönes Wochenende !
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.07.2018, 21:18
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

alß dieselbe Wieder Verhoffen:
wider Verhoffen, entgegen unserem Hoffen;
das zugehörige Verb verhoffen intensiviert eigentlich nur hoffen.

Julii

Dirßheim (streng genommen fehlt ein Füßchen: Dirßhein oder Dirßhem mit verwaistem i-Punkt)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.07.2018, 21:51
afgün afgün ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 354
Daumen hoch

Danke auch Dir, Jürgen !

es klingt sehr schlüssig: "... als dieselbe wider
Verhoffen in Kindsnöthen gestorben ist"

wie bei 'gestorben' sind also auch bei '...hoffen' am Ende Buchstaben runtergezogen, allerdings anders als bei derselben Endung von 'Kindsnöthen' ...
nur die Vorsilbe beim ...hoffen kann ich noch nicht sicher als 'Ver...' erkennen.

Julii ist klar, dürfte der Genitiv sein.

Schönen Abend noch und vielen Dank nochmal !
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1671 , anna maria , diebold aßmuß , diersheim , rheinbischofsheim , sterbeeintrag

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:45 Uhr.