Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #4601  
Alt 21.01.2023, 17:59
idrzewiecki idrzewiecki ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2019
Ort: Hamburg
Beiträge: 179
Standard Unterlagen aus dem Stadtarchiv Reutlingen

Ich habe heute die Sterbeurkunde meiner Großtante (Schwester meines Großvaters), welche erst kürzlich zufällig aufgetaucht ist, bekommen. Zudem den Hinweis, dass die Ehe mit einem Friedrich Wilhelm MEYER (na toll... ) 1928 noch in Hildesheim, also ihrem Geburtsort geschlossen wurde. Das Familienbuch liegt dann aber wiederum in Reutlingen (Nummer haben sie mir auch mitgeteilt), und auch, dass es keine Kinder aus der Ehe gab. Da meine Großtante 1979 in Reutlingen verstorben ist gehe ich mal davon aus, dass es bei ihrem Ehemann auch so sein wird. Ich erhoffe mir jetzt weitere Infos aus der angeforderten Kopie des Familienbuches.
__________________
~~~~~
RIBBENTROP - Hildesheim & Niedersachsen & KLUWE - Hildesheim & Drengfurt (Ostpreußen)
DRZEWIECKI - Hildesheim & MNICH - Hildesheim & Oschiek (Oberschlesien)
www.familienforschungdrzewiecki.de
Mit Zitat antworten
  #4602  
Alt 22.01.2023, 19:39
ahnenforinfi ahnenforinfi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2021
Beiträge: 387
Standard

eine lange lange gesuchte Sterbeurkunde (immer noch vor Begeisterung um den Tisch hüpfe)
__________________
Ich suche: - Taufeintrag von Hulda Antonie Hovestadt, geb. 18.4.1845 (vielleicht irgendwo zwischen Unna und Schwerte?), hat 15.10.1867 in Schwerte Friedrich Brinkmann geheiratet
- Heiratseintrag von Andreas Gottlieb Ernst und Dorothea Elisabeth Ritz, haben ab 1788 Kinder in Hamm bekommen (vielleicht gehört die Braut auch zur Familie Ritz in Kassel???)
- Heiratseintrag Franciscus Hovestadt und (Maria) Catharina geb. Kemmerling, haben ab 1782 Kinder in Brilon
Mit Zitat antworten
  #4603  
Alt 31.01.2023, 18:08
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.412
Standard

Hallo zusammen,

ich habe mir heute noch einmal die Personalakte meines Ururgroßvaters (Gendarm) vorgenommen, und bin innerhalb der 190 Seiten gerade zufällig auf die Stelle gestoßen, wo er eine Liebschaft beichtet und ein Zeuge dies bekräftigt.

Wenige Monate vorher hatte er mit einer anderen Frau (meiner Ururgroßmutter) einen Sohn gezeugt, der mein Urgroßvater wurde.

Er hat sich dann noch vor der Geburt versetzen lassen und dort die nächste Liebschaft kennengelernt.
Die Dame war 31 Jahre alt, und hier hat die Familie es geschafft, dass er diese dann heiraten musste!

So gern würde ich alles lesen können, ich denke das wird ein Fall für die Lesehilfe...

Der war ein richtiger Hallodri, dabei wohl gar nicht so ansehnlich. Wie er die Frauen wohl rumgekriegt hat? Sodom und Gomorrha in Oberbayern!

Viele Grüße
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu

Geändert von Bienenkönigin (31.01.2023 um 18:13 Uhr) Grund: Korrigiert, da noch pikanter als gedacht
Mit Zitat antworten
  #4604  
Alt 31.01.2023, 20:26
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 1.791
Standard

@Bienenkönigin, ja Bayern scheint ein wildes Pflaster gewesen zu sein. So einen Spezi hatte ich auch zum Opa.... Hat vielleicht bein deinem auch die Uniform die Damenwelt entzückt? -
__________________
Vorsicht : >Ich habe keine Ausbildung. Ich habe Inspiration.< von Bob Marley -**







Mit Zitat antworten
  #4605  
Alt 31.01.2023, 20:48
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.412
Standard

Zitat:
Zitat von fajo Beitrag anzeigen
@Bienenkönigin, ja Bayern scheint ein wildes Pflaster gewesen zu sein. So einen Spezi hatte ich auch zum Opa.... Hat vielleicht bein deinem auch die Uniform die Damenwelt entzückt? -
Oh, da hab ich gar nicht dran gedacht. Doch, so eine fesche Uniform hat den Hallodri sicher aus der Masse der üblichen Bauernburschen und Holzknechte hervorgehoben.
Und was ich so halb herausgelesen hatte, hat der Vorfahr auch noch die Dame(n) in die Kaserne selbst eingeladen! Nicht jeder hatte so eine sturmfreie Bude...
VG
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten
  #4606  
Alt 02.02.2023, 18:06
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 2.137
Standard

Wie bekommt man als Mann Frauen herum ?
Alkohol ? Drogen ? Charme ? Höflichkeit ? Gutes Aussehen ?
Von allem etwas ?

Oder vielleicht liegt es am Status, wie bereits vermutet worden ist, wobei so ein fescher Bauernknecht hat auch was für sich, leider nicht bei den meinigen zu finden.

Herzliche Grüße

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #4607  
Alt 03.02.2023, 16:43
ChristianeS ChristianeS ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2022
Ort: Schweiz
Beiträge: 15
Standard

Ich bin heute nochmals die Taufbücher München (ARCHION) durchgegangen, nachdem ich bei einem Eintrag sah, das bei Förg das F in ein V korrigiert wurde (Vörg wäre richtig). Habe dann bei Förg gesucht und tatsächlich noch einige der fehlenden Kinder (von insgesamt 16!) gefunden!!! Darunter die Taufurkunde meines Urgrossvaters, die ich vorher vergeblich gesucht hatte. Da lag es aber nicht am "F". Dafür brauch ich wohl nochmals Hilfe beim Entziffern

Also alles in allem ein "guter" Tag
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:03 Uhr.