#1  
Alt 24.02.2021, 08:32
Julchen53 Julchen53 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2015
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 356
Standard FN Wittwer und Boss in Mülheim/Ruhr und Essen

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1910 bis 1940
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Mülheim/Ruhr, Essen, Gelsenkirchen
Konfession der gesuchten Person(en): evang.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo miteinander,

ich suche für einen Bekannten, einige Angaben sind vage und Hörensagen.

Anna Wittwer *1890 (verm. in Schlesien) heiratete Friedrich Boss (*1890 Hörgenau/Hessen) in Gelsenkirchen (?).
Der Ehemann fällt bereits 1916 im Krieg, ein Sohn soll 1914 geboren worden sein. Zu dieser Zeit wohnten sie in Gelsenkirchen.

Sicher ist, dass die Witwe danach in Mülheim/Ruhr im Kolonialwarenladen Wens gearbeitet hat (Bild vorhanden).
Zu dieser Zeit müsste sie wohl in Mülheim (Styrum?) gelebt haben, taucht aber in keinem Adressbuch auf. Auch kein Fund zu Wittwer, nur 2 zu Boss, Schwiegereltern?

1932/33 erscheint sie als Boss, Anna Wwe im Essener AB auf (Veltenstr. , Nordviertel), 1936 dann in Rüttenscheidt (Mackensenstr., heute Brunnenstr.).
Im selben Haus auch ab diesem Jahr ein August Boss, Kaufmann.
Leider nicht der Sohn, da Witwer (obwohl es natürlich möglich wäre bei ca. 22 Jahren).
Das Haus gehörte damals Karl Rieger, der nicht weit entfernt einen Importhandel hatte.
1939 dann keine Anna Boss mehr in Essen, zumindest nicht im Adressbuch bzw. unter diesem Namen.

Laut Familiengeschichte soll der Sohn nämlich auch ein recht erfolgreicher Kaufmann geworden sein, vermutlich in Essen, denn in Mülheim war der Name Boss im Gegensatz später nur sehr sporadisch vertreten.

Ich habe selber den FN Wittwer in der entfernten Verwandtschaft (MH), aber da konnte sich niemand an eine Anna mit dieser Lebensgeschichte erinnern.

Der nächste Versuch wäre die Anfrage im Essener Archiv wegen Meldeunterlagen, aber da hat man uns nicht viel Hoffnung gemacht.

Kann mir jemand von euch ein Stückchen weiterhelfen?

Viele Grüße
Jutta
__________________
-----------------------------------------------
Suche alles zum Familiennamen Hündchen / Hündgen (Rheinland)

Stauch und Ponsold (Kreis Sonneberg)

Geändert von Julchen53 (24.02.2021 um 08:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.02.2021, 13:03
Benutzerbild von Pat10
Pat10 Pat10 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2015
Ort: im Norden, bei Hamburg
Beiträge: 1.045
Standard

Hallo Jutta,


"Auch kein Fund zu Wittwer, nur 2 zu Boss, Schwiegereltern?"


Johannes Boß und Karolina Meinhardt waren die Eltern von Friedrich.
https://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5B...acfeffb1d71bba


VG
Pat
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.02.2021, 16:53
Julchen53 Julchen53 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.09.2015
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 356
Standard

Hallo Pat,
danke dir, eine Urkunde ist immer gut!
Ich vergesse immer wieder, dass Hessen ja einiges mehr online hat.

Mittlerweile ist mir bekannt, dass die Schwiegerelten daheim geblieben sind, also kämen sie für die Witwe nicht als Quartiergeber in Frage.


Viele Grüße
Jutta
__________________
-----------------------------------------------
Suche alles zum Familiennamen Hündchen / Hündgen (Rheinland)

Stauch und Ponsold (Kreis Sonneberg)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:32 Uhr.