Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.08.2014, 15:36
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 4.004
Reden Was mache ich falsch? (Ahnenblatt)

Hallo, in die Runde der Experten!

Seit Jahren benutze ich das "Ahnenblatt" (in der jeweils neuesten Version), komme damit an sich bestens zurecht und bin zufrieden; ABER ...

Das "Ahnenblatt" bietet ja auch die Möglichkeit, Bilder bzw. Dateien hinzuzufügen. An sich eine ganz "einfache" Sache: man klickt an, holt sich ein Bild oder eine Datei (z.B. ein PDF) von der Festplatte und geht auf "hinzufügen".
So weit, so klar! Sobald das Bild oder die Datei an Ort und Stelle ist, gehe ich auf "speichern".
Alles ist gut, das alles funktioniert bestens! - Ich beendet das "Ahnenblatt" dann irgendwann ordnungsgemäß und freue mich darüber, dass ich nun so viele Bilder und Dateien eingefügt habe .
Wenn ich das "Ahnenblatt" beim nächsten Mal öffne, sind alle Bilder und Dateien "weg" und die Anzahl der Probleme im Bereich "Prüfung" hat sich exakt um die Summe der hinzugefügten Bilder und Dateien erhöht ! - Es heißt dann, "Bild nicht gefunden".

Die Sache ist also ganz klar, ich mache etwas falsch! - Kann mir bitte jemand sagen, wo mein Fehler liegt? Ich würde mich so freuen, wenn endlich alle eingefügten Dinge auch dauerhaft an Ort und Stelle bleiben würden!

Danke für jeden hilfreichen Tipp und Euch allen einen schönen Sonntag!
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.08.2014, 15:44
Klingerswalde39_44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
den Fehler hatte ich auch, wenn ich irgendwas - nachdem ich die Bilder zugeordnet hatte - an der Datei geändert habe. Sei es, Du hast die Datei umbenannt oder verschoben, Du hast einen Ordner umbenannt oder verschoben ... Ahnblatt findet die Datei dann nicht mehr. Am besten ist, das Bild von der Festplatte in den Ordner Ahnblatt zu kopieren und dann der Person zuzuordnen (gerade, wenn Du - so wie ich - das portable Ahnblatt auf einem Stick hast und auf verschiedenen PCs damit arbeitest).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.08.2014, 16:07
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 4.004
Standard Was mache ich falsch?

Zitat:
Zitat von Klingerswalde39_44 Beitrag anzeigen
Hallo,
den Fehler hatte ich auch, wenn ich irgendwas - nachdem ich die Bilder zugeordnet hatte - an der Datei geändert habe. Sei es, Du hast die Datei umbenannt oder verschoben, Du hast einen Ordner umbenannt oder verschoben ... Ahnblatt findet die Datei dann nicht mehr. Am besten ist, das Bild von der Festplatte in den Ordner Ahnblatt zu kopieren und dann der Person zuzuordnen (gerade, wenn Du - so wie ich - das portable Ahnblatt auf einem Stick hast und auf verschiedenen PCs damit arbeitest).
Hallo, Gaby!
Ganz herzlichen Dank für den Hinweis!
Ich bin mir "an sich" absolut keiner Schuld bewusst; habe nichts geändert oder umbenannt. Ich hole die Bilder allerdings aus dem Ordner "Eigene Bilder" und füge sie dann direkt bei einer Person ein; die PDFs hole ich aus den "Eigenen Dateien". - Nein, ich arbeite nur an meinem Lappy mit dem "Ahnenblatt" und habe es auch noch nie auf einen Stick gezogen, um daran an einem anderen PC weiterzuarbeiten.
Egal wie, ich werde heute Abend alle wichtigen Fotos aus den "Eigenen Bildern" holen und sie in den "Ahnenblatt-Ordner" ziehen, um sie von da aus dann zuzuordnen
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.08.2014, 16:27
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 4.004
Standard Was mache ich falsch?

Hallo, Gaby!

Das hat mir ja jetzt doch keine Ruhe gelassen !
Ich hab's genau so gemacht wie von Dir vorgeschlagen und ...
Zwei Bilder auf diese Weise eingefügt, gespeichert und "Ahnenblatt" beendet; nach ein paar Minuten wieder geöffnet und nachgesehen...
die beiden Fotos sind doch tatsächlich noch an Ort und Stelle! - Klasse !!!
Nochmals vielen Dank!
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.08.2014, 17:39
Benutzerbild von OtWin
OtWin OtWin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2013
Ort: Bechhofen-Saar-Pfalz-Kreis
Beiträge: 125
Standard

Hallo!

wenn jemand Probleme mit dem Ahnenblatt hat schaut er hier :

http://www.ahnenblattportal.de/

hier kann man auch als "Gast" im Forum schreiben,Dort gibt es sehr nette und hilfsbereite Forumsmitgleider,die bei den meisten Problemen helfen. Falls niemand was weiß,schaltet sich auch des öfteren der alleinige Programmierer Dirk Böttcher hinzu.Der kann dann weiterhelfen.

lg OtWin
__________________
an seinen Vorfahren kann man nichts ändern....aber man kann mitbestimmen,was aus seinen Nachfahren wird


immer auf der Suche nach
WINGERTER-Rheinl.-Pfalz . STEIN-Rheinl.-Pfalz
Stephan , Manderscheid ,

Geändert von OtWin (31.08.2014 um 10:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.08.2014, 17:46
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 4.004
Standard Was mache ich falsch?

Vielen Dank, OtWin!
Das ist gut zu wissen, für den Fall des Falles
Ich habe den link gespeichert und bin dann für den nächsten Zwischenfall gerüstet!
Auch Dir einen schönen Abend bzw. einen schönen Sonntag (beides hoffentlich ohne Regen)
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.11.2014, 20:13
Lunetta Lunetta ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2011
Beiträge: 31
Standard Ahnenblatt Version 2.83

Hallo

ich nutze Ahnenblatt schon sehr lange und hab mit den Aktualisierungen nie Probleme gehabt.
Mit der Version 2.83 hab ich mir ganz schöne Probleme geladen. Geschwisterverweise werden plötzlich als Personen ohne Verbindungen zu anderen Personen in der Plausi gemeldet, Kinder tauchen urplötzlich nur mit einem Elternteil auf. Wenn man versucht den anderen Elternteil zuzuordnen, tauchen die Kinder beim 2. Elternteil doppelt auf.

Hat noch jemand solche Erfahrungen gemacht? Was kann man tun das dies alles wieder i.O. kommt?
__________________
Liebe Grüße an den Rest der Welt
Lunetta
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.11.2014, 11:04
Daniel31167 Daniel31167 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2010
Ort: bei Bockenem (Vorharz)
Beiträge: 227
Standard

Hallo, (mein Bericht hat nicht sehr viel mit der gestellten Frage zu tun.....wollte ich aber einfach mal los werden .....)

ich kämpfe auch mit dem Progamm "Ahnenblatt", nach unzähligen Demo-Versionen von anderen Anbietern (ob kostenpflichtig/oder auch nicht), bin ich an dem Programm hängengeblieben. Muss aber sagen, es gibt kein besseres Programm, wie das gute alte "Pro-Gen" !!! Leider ist bei "Pro-Gen" kein zeitgemässes Arbeiten mit Bilder / Dokumenten möglich. Am meisten fehlt mir bei "Ahnenblatt" das Relations-Schema.

Grüße
Daniel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.11.2014, 19:39
Malle4 Malle4 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2013
Beiträge: 28
Standard

Wenn ich mir die Beschreibung des RelSchemas anschaue. http://www.pro-gen.nl/drel.htm
Dann finde ich das AB genau so arbeitet.
Oder was genau fehlt?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.11.2014, 09:25
Benutzerbild von OtWin
OtWin OtWin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2013
Ort: Bechhofen-Saar-Pfalz-Kreis
Beiträge: 125
Standard

an alle die mit dem Ahnenblatt Schwierigkeiten haben :

http://www.ahnenblattportal.de/

das ist das Forum von Ahnenblatt , anmelden ist nicht erforderlich , man kann dort auch als "Gast" fragen stellen und es wird einem immer geholfen

vG
OtWin

auf dieser Seite,ziemlich oben habe ich schon einmal den Hinweis gegeben...entweder Ihr wollt euch dort nicht melden oder Ihr könnt nicht anders.
__________________
an seinen Vorfahren kann man nichts ändern....aber man kann mitbestimmen,was aus seinen Nachfahren wird


immer auf der Suche nach
WINGERTER-Rheinl.-Pfalz . STEIN-Rheinl.-Pfalz
Stephan , Manderscheid ,

Geändert von OtWin (19.11.2014 um 09:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:09 Uhr.