Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 09.12.2023, 19:57
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 4.294
Standard

Hallo

1883 steht für ein Geburtsjahr und Wetzenberg sollte eigentlich sein Geburtsort sein. Allerdings konnte ich keinen Ort dieses Namens finden. Ich habe allerdings nur eine kurze Google-Suche gemacht und nicht im Ortsverzeichnis bei Genteam.at nachgeschaut.

Gibt es denn in Hengstererben / Abertham einen Simon Kolitsch, der 1883 geboren wurde, oder einen der 1894 oder früher geboren wurde, so dass er bereits 1914 im Krieg gewesen sein kann? Wenn ja, gibt es in dessen Taufeintrag einen Randvermerk zu seinem Tod im 1. Weltkrieg?

Es gibt übrigens zu Abertham einige Ortschroniken, manchmal wurden darin auch die Kriegsteilnehmer, oder zumindest die Gefallenen, evtl. auch die Verwundeten und Vermissten oder die in Gefangenschaft geratenen dieses Ortes oder diejenigen, die eine Auszeichnung erhalten haben, erwähnt.

k. k. LFKD ist die Abkürzung für das Regiment, habe ich jedoch auch noch nie gesehen.

Doran Watra sollte Dorna Watra = Vatra Dornei im Nordosten Rumäniens (bis 1918 Österreich-Ungarn) sein.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (09.12.2023 um 20:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.12.2023, 20:13
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.393
Standard

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
k. k. LFKD ist die Abkürzung für das Regiment, habe ich jedoch auch noch nie gesehen.
Moin,

LFKD -> Landwehr-Feldkanonendivision - https://de.wikipedia.org/wiki/K.k._L...onendivisionen

In Österreich-Ungarn entsprach die Division einem/r Bataillon/Abteilung.

Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.12.2023, 00:04
Unterfranke Unterfranke ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Wörth am Main
Beiträge: 376
Beitrag Zuordnung einer Militäruniform

@Svenja

Es gab in Hengstererben / Abertham mehrere Simon Kolitsch, aber nicht im Jahre 1883.

Bisher habe ich 4 Stück gefunden. Die sind es alle nicht.

Es kann sein das dieser Simon unehelich, oder in einem anderen Ort (evtl. Nachbarort) geboren wurde, und als Erwachsener in Hengstererben lebte.

Mit diesem Wetzenberg bin ich jetzt auch nicht weiter gekommen.
Ich vermute da einen Lese-, Meldungs, oder Mitteilungsfehler. Mal gucken was da noch raus kommt.

Ich versuche mal mein Glück direkt in Abertham, dort habe ich einen Kontakt geknüpft der vielleicht helfen kann.


@Basil

Danke für die Aufklärung der Bezeichnung LFKD
__________________
Konfuzius sagt : " Arbeit macht Ehre - Ehre macht Arbeit ! "
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:20 Uhr.