Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Genealogie in anderen Ländern > Benelux Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.10.2016, 12:21
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.367
Standard Catharina Johanna Adriana Haasters; +1801 Amsterdam

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: + 1801
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Amsterdam, Anthonis Kerkhof
Konfession der gesuchten Person(en): wahrscheinlich katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): wiewaswie-nl und "übliche" Datenbanken
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Liebes Forum,

ein neues "Haasters-Problem" kommt an's Tageslicht

Catharina Johanna Adriana Haasters, Tochter der Eheleute Heinrich Haasters und Catharina Brinks, soll angeblich am 27.01.1801 auf dem St.Anthonis Kerkhof in Amsterdam beerdigt sein.

Diese Info habe ich vor Jahren irgendwo gefunden; ich weiß leider nicht mehr wo (damals war das nicht sooo wichtig )

ingeschrevene: Haasters, Catharina Johanna Adriana
datum begrafenis:27-01-1801
begraafplaats: St. Anthonis Kerkhof
bronverwijzing: DTB 1224,p.239 en p.240


Offenbar war sie als Kind mit an Bord des Schiffes ihres Vaters, denn sie scheint auf diesem Schiff gestorben zu sein > "overleden op een schip aan buitenzijde Kraan-Sluijs Amsterdam"

Ich habe bei "wiewaswie-nl" nachgesehen, dort ist sie nicht zu finden; ich habe versucht, bei den "zoekakten" Amsterdam, Verstorbene 1801, etwas zu finden, das hat auch nicht geklappt. - Ich weiß nicht wirklich, ob dieses Kind katholisch war, gehe aber davon aus, denn alle Geschwister sind es.

Im Inet habe ich über den "Anthonis Kerkhof" etwas gefunden, habe es aber vielleicht nicht richtig verstanden. Ich meine, da etwas wie "Kindergräber" gelesen zu haben...

Dass die Catharina Johanna Adriana im Januar 1801 gestorben ist, ist klar; die Frage ist, wann ist sie geboren bzw. wie alt war sie, als sie starb? Interessant wäre für mich natürlich, ob sie das erste Kind ihrer Eltern (oo 1794) gewesen ist.

Was kann ich noch tun? Wie komme ich an jenes Verzeichnis "bronverwijzing: DTB 1224,p.239 en p. 240"? Kann man davon ausgehen, dass da "mehr" zu finden sein wird?

Kann bitte jemand helfen? - DANK im Voraus!
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.10.2016, 13:04
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.837
Standard

Hallo scheuck,

der hier: http://www.jrsgen.com/GDT/getperson....I4328&tree=JRS hat auch solche Quellen, also evtl hier versuchen: http://stadsarchief.amsterdam.nl
na wohl eher hier: https://archief.amsterdam/indexen/be.../index.nl.html
Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (25.10.2016 um 13:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.10.2016, 13:09
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.367
Standard

DANKE, Kasstor! - Das mach ich doch mal sofort
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.10.2016, 13:17
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.837
Standard

Ich habe ja hinterher noch ergänzt, aber vielleicht bist Du ja auch selbst drauf gekommen.
Wenn ich das sichtbare Kleinbild bis zum Anschlag vergrößere, scheint es sich aber eher um Einträge mit Spalten Nachname, Vorname(n), Sterbe-oder Begräbnistag zu handeln, also vermutlich keine weiteren Infos.

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (25.10.2016 um 13:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2016, 13:22
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.367
Standard

Ich war zwar schnell unterwegs, bin aber dann selbst drauf gekommen
Nochmals DANK!
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.10.2016, 13:40
malimart malimart ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2015
Ort: linker Niederrhein an der holländischen Grenze
Beiträge: 336
Standard

Hallo Scheuck,
ich denke, dies ist Deine damalige Fundseite:

https://www.genealogieonline.nl/en/g...udt/I21985.php

Liebe Grüße
Marlies
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.10.2016, 13:47
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.367
Standard

Hallo, Marlies!

Ja, stimmt! - Inzwischen bin ich aber mit diesen "schlichten Infos" nicht mehr zufrieden .

Ich schreibe seit Monaten an einer "Chronik", da wäre es mehr als wünschenswert, diese 10 Kinder aus der Ehe Haasters-Brinks in die "richtige Reihenfolge" zu bringen. - Ich möchte zu gern wissen, wann die Catharina Johanna Adriana geboren ist, habe sie aber bei den Taufen in Wesel auch nicht finden können. Okay, das heißt nichts, denn sie wäre nicht das erste Haasters-Kind, das "rein zufällig" in einem niederländischen oder deutschen Hafen geboren ist.

Mal sehen, vielleicht habe ich Glück! - DANK auch Dir!
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.10.2016, 02:17
1570126 1570126 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2015
Beiträge: 180
Standard

Hallo Scheuck,
Das "bronverwijzing: DTB 1224,p.239 en p. 240" findest Du im Stadtarchiv von Amsterdam. Wenn Du dem Link folgst, kommt eine Liste mit allen Begräbnissen vom 27.01.1801. Deine Catharina Johanna Adriana HAASTERS ist auch dabei.
Es scheint so als erhält man Zugriff auf das Digitalisat, wenn man sich registriert.

Geändert von 1570126 (27.10.2016 um 22:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.10.2016, 11:09
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.367
Standard

Hallo, 1570126!

Vielen Dank für Deinen Hinweis! Das ist ja erschreckend, wie viele auf jenem Kerkhof da am 27.01.1801 begraben sind Ein niederländischer Freund hat mir inzwischen erzählt, dass es sich sehr wahrscheinlich um totgeborene Kinder gehandelt hat. Das kann ja für die Catharina Johanna Adriana auch gut sein, denn die Familie hat ja an Bord des eigenen Schiffes gelebt.

Inzwischen weiß ich auch, dass man sich nicht nur registrieren muss, man sollte für das Archiv Amsterdam ein "Guthaben" haben bzw. man kann eine Kopie für €3.- bestellen. Das werde ich doch jetzt mal machen! Wenn ich Pech habe, steht kein Geb.-Datum dabei, aber für diesen Preis ist das ja auch zu verschmerzen!
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.10.2016, 19:16
Benutzerbild von ubbenkotte
ubbenkotte ubbenkotte ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 1.827
Standard

Hallo Jutta,

ab dem 01. Januar kannst du gratis in dem Onlinearchiv von Armsterdam herumstöbern. Der Friedhof heißt zwar St. Anthonieskerkhof, aber das bedeutet nicht, dass auf dem Friedhof nur Katholiken beerdigt wurden. Den Namen stammt von dem St. Anthonis-Stadttor. Auf dem Friedhof wurden zwischen 1640 und 1866 die armen Einwohner Amsterdam beerdigt. Grabsteine soll es dort nicht gegeben haben (http://www.dodenakkers.nl/artikelen/...rdwenen-2.html). Dass totgeborene Kinder einen Namen bekamen, ist mir übrigens unbekannt.

LG aus Hengelo

Freddy
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:39 Uhr.