Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.06.2013, 14:40
Sammy68 Sammy68 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 8
Frage Ahnenforschung von Karl Friedrich Nowack und Frida Emilie geb. Rosner

Guten Tag zusammen,

ich habe zwar schon einiges gelesen und versucht Verwandte zu fragen, aber irgendwie komme ich nicht weiter, da ich leider auch nicht mehr soo viele fragen kann, da meine Eltern und die Großeltern schon verstorben sind - und da geht mein Problem schon los.

Mein Vater heißt Herbert Karl Nowack und ist am 27.03.1940 in Mohrungen geboren und hat noch 2 Brüder.

Es geht um meine Großeltern, und zwar einmal um Karl Friedrich Nowack, geb. am 17.06.1913 und wo? geboren (evtl. Königsberg oder Danziger Ecke?) Aus Erinnerungen könnte Königsberg sein oder Danzig? Er hat noch 2 oder 3 Geschwister (weiblich) gehabt - Name (leider nicht bekannt) Und wie die Eltern heißen erst recht nicht.

Er hat meine Oma Frieda Emilie Rosner geheiratet. Sie sagte, dass laut Geburtsurkunde aber Frida (ohne e) eingetragen wurde. Meine Oma ist am 18.12.1920 in Mohrungen? wohl geboren. Sie hatte ganz viele Geschwister, wovon leider nur 3 bekannt waren und leider auch nicht mehr leben, diese waren Kurt Rosner, Ursula Rosner, und Emmi Rosner. Die Eltern von meiner Oma müssten August Rosner und Emilie Rosner geb. Schultz gehießen haben.

Ich würde ja die Standesämter anschreiben, aber das ist doch das heutige Polen - wohin müsste ich mich wenden und vielleicht könnte mir ja hier schon jemand weiterhelfen oder wohin ich mich weiterhin wenden kann.

Vielen Dank im Voraus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.06.2013, 21:42
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard

Die Standesamtsregister des Standesamtes Mohrungen, Kreis Mohrungen, werden, soweit sie jünger als 100 Jahre sind, mit Ausnahme der Heiratsregister 1926 und 1944 im Standesamt Mohrungen = Urzad Stanu Cywilnego, ul. 11 Listopada 9, PL-14-300 Morag, soweit sie älter sind, ab 01.10.1874 mit Ausnahme der Sterberegister 1900 im Staatsarchiv Allenstein = Archiwum Panstwowe w Olstynie, ul. Partyzantów 18, PL-10-521 Olstyn, verwahrt.
Staatsarchive können Deutsch angeschrieben werden. Standesämter müssen Polnisch angeschrieben werden, sonst erfolgt keine Antwort.
Der genaue Geburtsort ergibt sich doch aus [der evtl. wieder zu besorgenden] Sterbeurkunde. Auch das Einwohnermeldeamt Ihres Vaters müsste in den alten Unterlagen die Geburtsorte herausfinden.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.06.2013, 21:55
Sammy68 Sammy68 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 8
Standard

Vielen lieben Dank für die vielen Informationen - da habe ich ja überhaupt noch nicht dran gedacht. Werde ich dann mal ausprobieren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
danzig , königsberg , mohrungen , nowack , rosner

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:29 Uhr.