#11  
Alt 28.01.2019, 14:38
kylix kylix ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2017
Beiträge: 389
Standard

In Eisleben findet man die Trauung in den Kirchenbüchern für St. Annen.

Joseph Bittlinski war "Handelsmann in Wolstein" und Johann Gottlob Hübner war "Müller und Fuhrmann hier", d. h. in Eisleben.

Getauft wurde Pauline Henriette Hübner in der St. Andreas Kirche in Eisleben.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.01.2019, 14:45
kylix kylix ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2017
Beiträge: 389
Standard

Gottlob Hübner ist am 26.01.1855 im Alter von 58 Jahren in Eisleben verstorben, seine Frau Johanne Marie Hübner, geb. Henrich, am 17.01.1858 im Alter von 53 Jahren. (Beide Sterbeeinträge in den Kirchenbüchern für St. Annen.)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.01.2019, 15:32
kylix kylix ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2017
Beiträge: 389
Standard

Auf Basis der Angabe auch der Mutter des August Bittlinski im Heiratseintrag (Anna Christine Stahr) kann man per http://poznan-project.psnc.pl mit einiger Wahrscheinlichkeit die Trauung der Eltern Bittlinski 1823 in Kargowa (Karge) im Kreis Bomst in Posen finden. (Dort gibt es auch einen Ort namens "Wollstein".) In der katholischen Pfarrei Kopanica (Kopnitz) findet man auch einen Eintrag mit anderen Altersangaben im Index (eines davon ist vermutlich ein Aufgebotseintrag?). Leider scheinen mir aus allen drei Orten die KB noch nocht online zugänglich zu sein.


Update: Aus Karge ist doch etwas online: https://www.familysearch.org/ark:/61...=45&cc=1491272
Update2: Das Aufgebot ist auch online: https://www.familysearch.org/ark:/61...=85&cat=193194

Geändert von kylix (28.01.2019 um 15:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.01.2019, 15:53
marsen81 marsen81 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.02.2018
Ort: Thüringen
Beiträge: 122
Standard

Vielen Dank für deine Unterstützung!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.02.2019, 18:26
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 32
Standard

Ist jemand bei den Recherchen zufällig auf die Namen HAUBNER und HEINECKE/Heinicke gestoßen? Haubners lebten bis mind. Anfang 19. Jh. in Hettstedt, hab den Namen aber auch in Mansfeld, Großörner und Eisleben gefunden. Nach 1820 tauchen beide Namen auch in Halle/S. auf. <BR>
Bei HAUBNER könnte es sich um eine andere Schreibweise von HÜBNER handeln.

E. Schmidt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:27 Uhr.