#301  
Alt 14.05.2014, 17:19
Walter Silz Walter Silz ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2008
Ort: Berlin-Karlshorst
Beiträge: 60
Standard Ev. Kirchenbücher Rakwitz, Kreis Bomst, 1862 - 1874

Im Staatsarchiv Zielona Gora (Grünberg) können unter der neuen Adresse

Archiwum Panstwowe w Zielonej Gorze
Al. Wojska Polskiego 67 A
65-762 Zielona Gora


die bisher verschollen geglaubten Tauf- und Sterbebücher der o. g. Kirchengemeinde für den angegebenen Zeitraum im Original eingesehen werden.
Sie befinden sich in einem teilweise sehr schlechten Zustand.

Mit freundlichen Grüßen
Walter Silz
Mit Zitat antworten
  #302  
Alt 11.02.2015, 07:33
Nanouka Nanouka ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2015
Beiträge: 1
Standard Bomst - Babimost

Wo kann ich die Kirchenbücher von Bomst einsehen. An welches Archiv muss ich mich wenden.
Mit freundlichen Grüßen
Mit Zitat antworten
  #303  
Alt 11.02.2015, 10:56
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.126
Standard

Hallo Nanouka,

Evangelische und katholische Kirchenbücher für Bomst sind auch von den Mormonen verfilmt worden. Hierzu auf Familysearch.org gehen und unter "Katalog" kannst du dir dann die Filme bestellen die du brauchst.

Oder du nimmst die im Beitrag 301 angegeben Adresse für das Staatsarchiv in Grünberg.

LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #304  
Alt 06.04.2015, 17:39
ulwi88 ulwi88 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2013
Beiträge: 80
Standard

Hallo Nanouka,

du kannst dir Kirchenbücher von Bomst unter folgendem Link anschauen:

https://familysearch.org/pal:/MM9.3....3Fcc%3D1491272


Gruß ulwi88
Mit Zitat antworten
  #305  
Alt 26.02.2016, 17:59
Ulli Kiesel Ulli Kiesel ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2016
Beiträge: 5
Standard

Hallo Herr Pfeiffer,
ich bin neu hier und weiß auch nicht, ob ich das jetzt richtig mache.
Ich hatte den Eindruck, dass Sie sich sehr gut im Kreis Flatow / Westpreußen auskennen. Meine Familie stammt auch von dort und jetzt die Fragen. Für welchen Zeitraum gibt es KB für Illowo, Lanken, Aspenau und Stewnitz und wo kann ich diese Bücher finden ?
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich Kiesel
Mit Zitat antworten
  #306  
Alt 26.02.2016, 21:23
zimba123 zimba123 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 654
Standard

Doppelter Beitrag, siehe http://forum.ahnenforschung.net/show...311#post906311

Friedhard Pfeiffer war schon länger nicht mehr im Forum. Es war mir vor einiger Zeit schon aufgefallen. Ich vermisse ihn ein wenig...
Mit Zitat antworten
  #307  
Alt 30.03.2016, 22:10
Knobelbruder Knobelbruder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 146
Standard Gniewkowo

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem ev. KB zu Gniewkowo. Im KB des Kreises Inowroclaw habe ich auch Taufen gefunden, nur nicht die zu Michael Wendland vom Oktober 1818, die es nach einer Personenliste des Kreises Hohensalza geben muss.

Gint es noch ein anderes KB?
Mit Zitat antworten
  #308  
Alt 31.03.2016, 00:25
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.135
Standard

Hallo.

was heißt: "Gint es noch ein anderes KB?" ?

Von der ev. Kirche Gniewkowo?
Diese ev. Parochie dürfte gar nicht so alt sein.

Ich denke der Michael WENDLAND sei laut dessen Sterbeeintrag im StA.-Register
in Gólczewo geboren worden.

Golciewo gehörte 1836 zur ev. Kirche Strzelno (Strelno).
So im folgenden Buch geschrieben: Druckfehler?
--> http://www.ub.uni-koeln.de/cdm4/docu...R=46244&REC=15

Aber um 1820 kommt der Ort Gólczewo oder ähnlich im Kirchenbuch-Duplikat von Strzelno gar nicht vor.
siehe --> http://szukajwarchiwach.pl/7/109/0/-#tabJednostki

Strelno wurde 1792 Pfarrort, Kwieceschewo Tochtergemeinde. 1856 eigenständig.

In der ev. Kirche Strelno hat dieser Michael WENDLAND ja offenbar 1845 auch geheiratet.
Soweit, ich Deine Forschung überblicke.

Leider gibt es nur ein Kirchenbuch-Duplikat ab 1819 von der ev. Kirche Strzelno online,
und bei Heiraten sind die dort gemachten Angaben zu den Brautleuten sehr "mager".

Im Buch: Neues topographisch-statistisch-geographisches Wörterbuch des Preussischen Staats, Band 2, 1821,
Finde ich den Ort Gólczewo oder ähnlich gar nicht.
siehe: --> https://books.google.de/books?id=Ljn...page&q&f=false

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (31.03.2016 um 01:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #309  
Alt 31.03.2016, 08:57
Knobelbruder Knobelbruder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 146
Standard

Entschuldigung für den Schreibfehler "Gint". Für eine Tablettastatur sind meine Finger einfach zu dick.

Bei dem von dir gefundenen Golciewo handelt es sich, denke ich wahrscheinlich um das heutige Golejewo. In dem von dir zitierten Buch steht in Klammern ja auch schon Goleijewo. Der Ortsname taucht auch in dem KB von Strzelno auf. Da das Geburtsdatum laut Sterbeurkunde der 29.09.1819 sein soll, käme das mit dem KB von Strzelno grade noch hin. Er ist dort aber nicht eingetragen.

Tatsache ist, dass ich "Golczewo" zu der Zeit nicht orten kann. Deshalb habe ich nach anderen halbwegs passenden Geburtseinträgen gesucht. Immerhin hat die Witwe beim Tode des Michael Wendland angegeben, dass die Eltern unbekannt sind und sie war "des Schreibens nicht mächtig". Daher habe ich was den Ortsnamen und die Angaben zum Geburtsdatum betrifft meine Zweifel. Außerdem soll er bei der Heirat im Dez. 1845 24 Jahre alt gewesen sein. Aber auch einen Eintrag in den Jahren 1820 - 1822 gibt es nicht im KB Strzelno oder Kreis Inowroclaw.

Daher meine verzweifelte Suche nach anderen halbwegs passenden Einträgen. Dabei bin ich halt auf dIe Personenliste gestoßen mit einer Geburt 1818, nur leider ohne Angabe zur Quelle.
Mit Zitat antworten
  #310  
Alt 31.03.2016, 19:36
Knobelbruder Knobelbruder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 146
Standard

Noch eine Idee, wie ich weiter machen kann?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:00 Uhr.