Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.08.2015, 22:06
Benutzerbild von bdornbach
bdornbach bdornbach ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2015
Beiträge: 125
Standard Märländer / Kiunke / Meyer / Kinast in Polnisch Steine

Hallo,

ich habe heute endlich Unterlagen vom Staatsarchiv Breslau zugeschickt bekommen... *freu* Ich konnte endlich ein paar neue Namen zu meinem Stammbaum hinzufügen.

Dadurch entstehen jetzt natürlich neue Fragen. Kann jemand Auskunft geben zu folgenden Personen?

- Gottfried Märländer
- Rosina Meyer
Sohn: Wilhelm Märländer, 7.6.1857, Polnisch Steine

- Gottlieb Kiunke
- Rosina Kinast
Tochter: Anna Kiunke, 12.11.1859, Polnisch Steine

Vielen Dank und beste Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.08.2015, 06:32
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.493
Standard Polnisch Steine, Kreis Ohlau

Hallo bdornbach,

ich gehe mal davon aus, dass Du Polnisch Steine bzw. Odersteine im Kreis Ohlau (heute: Ścinawa Polska bei Oława) meinst.
http://www.kartenmeister.com/preview...p?CitNum=37496

Es gab nämlich auch noch einen Ort Polnisch Steine (ab 1939: Schön Steine) im Kreis Groß Wartenberg.

Im Einwohnerbuch Stadt und Kreis Ohlau 1935 sind 3 Haushaltsvorstände namens MÄRLÄNDER genannt, die Bewohner dort waren überwiegend evangelisch:
http://klauskunze.com/ohlau/orte/odersteine.htm

Odersteine war evgl. (und kath.) zu Ohlau eingepfarrt, wobei es für den gesuchten Zeitraum (1813-1874) wohl leider keine evgl. Taufbücher mehr gibt.
http://www.christoph-www.de/kbsilesia2.html (siehe Ohlau).

Sekundärquellen sind jedoch vorhanden, insbesondere die Akten des Amtsgreichts Ohlau inkl. Grundbuchakten und Testamenten. Leider hat das Staatsarchiv Breslau diese Bestände nicht indiziert, so dass die Suche nach Familiennamen hierin mühsam ist.
Link zur Bestandsübersicht

Ansonsten hoffe ich, dass Du hier noch jemanden findest der nach MÄRLÄNDER im Kreis Ohlau sucht.

Viele Grüße, Andreas
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.08.2015, 10:52
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 624
Standard

Ich kann mir sehr gut vorstellen, das er wohl den Ort Polnisch-Steine im Kreis Groß-Wartenberg meint, den unweit davon in den angrenzenden Kreisen Namslau/Kreuzburg kommen die hier genannten Familiennamen alle vor (teils in verschiedenen Schreibweisen).

Gruß Marcus, der dort auch einige Meerländer, Meerlander, Märlender,...hat und Kiunke, Kionke, Kionka auch öfter
(sämtlich evangelisch)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.08.2015, 18:37
Benutzerbild von bdornbach
bdornbach bdornbach ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.04.2015
Beiträge: 125
Standard

Hallo, bitte entschuldigt, dass ich mich jetzt erst melde und auch sorry für die Unklarheit. Ich meinte Polnisch-Steine (Odersteine), Kreis Ohlau.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:33 Uhr.