Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.09.2019, 18:08
Benutzerbild von Whodunit
Whodunit Whodunit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 193
Standard Kurzer KB-Text in Latein

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1737
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Büdingen
Namen um die es sich handeln sollte: Ebald & Sommer


Hallo zusammen,

Ich tue mich ein bisschen schwer mit dem hier angehängten Text, der teilweise in Latein ist. Außerdem weiß ich nicht, ob hier die Vornamen der jeweiligen Väter genannt sind, oder einfach nur ein Kürzel wie "hl." steht.

Es scheint sich um eine nicht in der Kirche, sondern privat zu Hause geschlossene Ehe zu handeln, aber ich verstehe nicht ganz, was für eine besondere Erlaubnis es gegeben haben soll.

Ich lese:
eodem hl.(?) Nicolaus ludwig Ebald; herrschaftl.
Camerdiener; hln.(?) Ebalds zu Birstein Sohn,
und Jgfr anna Elisabetha somerin, hln.(?) somers
dahier tochter ex speciali(?) XXX nostri per-
mißione intra privatos parietes copuliret.

Vielen herzlichen Dank im Voraus!

Beste Grüße
Daniel
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Nicolaus Ludwig Ewald & Anna Elisabetha Sommer 1737.jpg.jpg (92,8 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße,
Daniel.


Suche alles zu folgenden Namen:
Gauler (Allendorf), Grau (Spangenberg), vom Hagen (Allendorf),Hom/Tröster (Böhmen), Simmchen (Schlesien), Kadner (Oberlosa), Kambach (Schlesien), Krauße (Thossen), Rudorf (Schönlind), Schimmelpfennig (Eschwege), Zülch (Sontra)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.09.2019, 19:18
j.steffen j.steffen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 1.183
Standard

Hallo,
das ist jeweils die Abkürzung für "Herr", nämlich ein H. mit Abk.-Schlenker.


Und dann:
ex speciali nostri Illustrissimi permissione = mit besonderer Erlaubnis unseres allerhöchsten Landesfürsten o. ä.
__________________
MfG,
j.steffen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.09.2019, 19:31
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 1.459
Standard

eodem Herr Nicolaus ludwig Ebald; herrschaftl.
Camerdiener; Herrn Ebalds zu Birstein Sohn,
und Jgfr Anna Elisabetha Sommerin, Herrn Sommers
dahier tochter ex speciali xxx? nostri per-
missione intra privatos parietes copuliret


Das Wort vor nostri kann ich nichtv entziffern,ach grad seh ich..
j.steffen hat ja bereits die Lösung der ich nur zustimmen kann
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (13.09.2019 um 19:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.09.2019, 19:35
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.711
Standard

Wie über den Sommers ist auch über dem Cammerdiener ein Verdoppelungsstrich.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.09.2019, 05:52
Benutzerbild von Whodunit
Whodunit Whodunit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 193
Standard

Zitat:
Zitat von j.steffen
Und dann:
ex speciali nostri Illustrissimi permissione = mit besonderer Erlaubnis unseres allerhöchsten Landesfürsten o. ä.
Super, das ist interessant. Das scheint mir wie eine Dispens zu sein. Vielen Dank fürs Entziffern! Schade, dass immer nur von "Herr(n)" die Rede ist, keine Infos zum Vornamen.

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Wie über den Sommers ist auch über dem Cammerdiener ein Verdoppelungsstrich.
Das stimmt, den hatte ich jeweils beim Transkribieren nicht beachtet.
__________________
Viele Grüße,
Daniel.


Suche alles zu folgenden Namen:
Gauler (Allendorf), Grau (Spangenberg), vom Hagen (Allendorf),Hom/Tröster (Böhmen), Simmchen (Schlesien), Kadner (Oberlosa), Kambach (Schlesien), Krauße (Thossen), Rudorf (Schönlind), Schimmelpfennig (Eschwege), Zülch (Sontra)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ebald , ehe , ewald , hl. , latein , sommer

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:08 Uhr.