Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken, DNA
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #151  
Alt 03.03.2022, 16:35
Benutzerbild von hhb55
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 848
Standard

Hallo!

Nachdem es in letzter Zeit einige lobenswerte, erfreuliche Neuplatzierungen auf Matricula gegeben hat, bleibt meiner Meinung nach die Kommunikation auf der Strecke!

Ich habe jetzt einmal diese Bitten an Icarus/Matricula weitergeleitet:

Sehr geehrte Damen und Herren,

zunächst meinen ganz herzlichen Dank für die fantastische Leistung im Zusammenhang mit den Veröffentlichungen von Kirchenbüchern!
Gleichzeitig möchte ich allerdings die mangelhafte Kommunikation bemängeln! Ich führe nur einige Beispiele aus der jüngsten Zeit einmal auf!
Das Bistum Münster bringt eine ganze Anzahl von neuen Kirchenbüchern ein und aktualisiert weitere bereits vorhandene Veröffentlichungen–kein Hinweis auf Ihrer Seite!
Das Bistum Aachen macht einen Neustart und teilt dieses mit– eine Information über die wieder hergestellte Verfügbarkeit gibt es dann aber nicht!
Das Bistum Eichstätt bringt heute eine große Menge von neuen Kirchenbüchern–es gibt keinerlei Hinweise dazu!
Nun kann ich natürlich nicht beurteilen wer dafür verantwortlich ist, das Bistum oder Sie.
Aber eine bessere Informationspolitik wäre doch wohl auf jeden Fall erstrebenswert!

Freundliche Grüße


Hans-Hermann Böing
Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 03.03.2022, 17:36
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 1.259
Standard

Hallo Hans-Hermann,

du hättest dich gleich noch als freiberuflicher CRM-Manager anbieten können
__________________
Gruß,
Andre
Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 03.03.2022, 19:14
Benutzerbild von hhb55
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 848
Standard

Hej Andre!

Für Alle, die so wie ich nicht sofort verstanden haben was du damit gemeint hast!

„Customer-Relationship-Management, kurz CRM, bezeichnet die konsequente Ausrichtung eines Unternehmens auf seine Kunden und die systematische Gestaltung der Kundenbeziehungsprozesse.“

Zunächst heißt es ganz einfach abwarten!
Auf der Internetseite findet sich jedenfalls dieser Hinweis (der mich animiert hat zu schreiben):

„Wir sind für Ihre Anregungen, Kritik und Nachrichten sehr dankbar!

Bitte benützen Sie für Anfragen jeder Art unser Kontaktformular.

Vielen Dank!“

Grüße!

Hans-Hermann

Geändert von hhb55 (03.03.2022 um 20:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 04.03.2022, 21:02
Benutzerbild von hhb55
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 848
Standard

Hallo liebe Leute,
das nenne ich nun aber einen großartigen ersten Erfolg
meines gestrigen Schreibens!

Bistum Eichstätt - Matrikeln hinzugefügt 4. März 2022
Nachrichten
Bistum Eichstätt - Matrikeln hinzugefügt
Nachdem im Dezember 2021 bereits die Kirchenbücher von 93 Pfarreien des Bistums Eichstätt online gestellt wurden, folgen nun auch die Matrikeln der verbleibenden 120 Pfarreien.




Habe allerdings noch keine persönliche Rückmeldung erhalten!
Vielleicht war es doch nur ein dummer Zufall!

Da kommt bestimmt noch etwas!

Liebe Grüße

Hans-Hermann

Geändert von hhb55 (04.03.2022 um 21:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 05.03.2022, 19:59
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.692
Standard

Hallo Hans-Hermann,

Du könntest ja nochmal das Kontaktformular nutzen und Dich für die prompte Umsetzung Deiner Anregung bedanken.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #156  
Alt 05.03.2022, 22:17
Benutzerbild von hhb55
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 848
Standard

Ja! Xtine,

meine Güte! Warum bin ich noch nicht selbst darauf gekommen!

Damit habe ich einen guten Vorsatz für die kommende Woche!
Vielleicht kann ich der Rückmeldung aus St. Pölten zuvorkommen!

Liebe Grüße

Hans-Hermann
Mit Zitat antworten
  #157  
Alt 10.03.2022, 22:35
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.785
Standard Bistumsarchiv Essen; leider schlechte Nachrichten

Hallo zusammen,

heute habe ich mich per E-Mail beim Bistumsarchiv Essen nach dem Stand der geplanten Digitalisierung der im Bistumsarchiv befindlichen Kirchenbücher aus den dortigen 22 Pfarreien erkundigt.

Die Archivleiterin Frau Kreuzinger hat unverzüglich wie folgt geantwortet:
Wir haben seit über einem Jahr eine unbesetzte Stelle, die für die Familienforschung und für das Projekt Digitalisierung der Kirchenbücher zuständig ist. Daher ruht das Projekt.
Wir haben stark begrenzte finanzielle Mittel, die zukünftig eher reduziert als erhöht werden. Das erschwert eine schnelle und konzentrierte Digitalisierung in den nächsten Jahren.
Wir haben Pfarreien im Bistum Essen, die ihre Kirchenbücher (noch) nicht an das Bistumsarchiv abgeben möchten. Das respektieren wir.


Die Personal- und Kostenproblematik ist zweifelsohne ein erheblicher Hinderungsgrund, so dass ich mit der nächsten Mail die Option vorgeschlagen habe, dass eine Digitalisierung der Kirchenbücher vielleicht durch ehrenamtlich tätige Personen mit hochwertigem Buchscanner ohne zusätzliche Kosten ausgeführt werden könnte und habe zum einen die Kooperation des Landesarchivs NRW mit FamilySearch erwähnt, durch deren ehrenamtliche Mitarbeiter bekanntlich die Personenstandsregister digitalisiert werden und zum anderen auf die bei GENWIKI in der DigiBib neu eingestellten 20 Adressbücher aus Dortmund und Hörde, welche von ehrenamtlich tätigen Personen mit einem geeigneten Buchscanner aus den Beständen des Stadtarchivs Dortmund digitalisiert worden sind.

Mein Vorschlag wurde aber schon kurz danach von Frau Kreuzinger mit der Begründung abgelehnt, dass die Einbindung von ehrenamtlichen Mitarbeitern zu organisatorischen Problemen führen würde und auch Bedenken dahingehend bestehen, „einzigartiges Schriftgut vom vermutlich ungeschulten Personal auf den Scaner legen zu lassen“.

Insoweit werden wir leider noch sehr lange auf eine Digitalisierung und online Stellung der Kirchenbücher durch das Bistumsarchiv Essen warten müssen und können nur hoffen, dass die unbesetzte Planstelle in absehbarer Zeit besetzt werden kann.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #158  
Alt 16.03.2022, 09:45
Benutzerbild von hhb55
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 848
Standard

Guten Morgen,

ich möchte hiermit ein Update zum folgenden Thema geben!

Würzburg, Bistum
(Es gibt Hinweise, dass es 2024/2025 eine Onlinestellung geben könnte.)

Einträge zwischen 1810 und 1870 können Sie auf der Homepage des baden-württembergischen Landesarchivs in den Duplikaten der Kirchenbücher selbst recherchieren.


Losgelöst vom Bistum Würzburg aber Kirchen- und Standesbücher aus „der Gegend“:

Jetzt gibt es intensive Vorbereitungen diese Kirchenbücher (ev) und Standesbücher (ev, kath, isr) auch über Matricula verfügbar zu machen! Damit wird sicherlich die Reichweite noch einmal deutlich gesteigert.


Nähere Angaben dazu hat „Ralf-I-vonderMark“ recherchiert:

Zitat:
M.E. handelt es sich hierbei um die Zweitschriften der Ev. Kirchenbücher für Würtemberg und Hohenzollern und/oder die badischen Standesbücher.
vgl https://www.landesarchiv-bw.de/de/ak...hrichten/72990
und https://www.landesarchiv-bw.de/de/re...ratgeber/59009

Mittlerweile sind es 573 (!) Städte und Gemeinden die in Vorbereitung sind!


Grüße
Hans-Hermann

Geändert von hhb55 (16.03.2022 um 11:37 Uhr) Grund: Fehlerkorrektur
Mit Zitat antworten
  #159  
Alt 27.04.2022, 11:47
Benutzerbild von hhb55
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 848
Standard

Guten Morgen in die Runde!

Es gibt einen neuen Hinweis auf Matricula!
Gestern hatte ich schon eine Änderung bei der Anzahl (3317 auf 3318) der deutschen Kirchenbücher wahrgenommen (ich vermute, dass die Onlinestellung also schon gestern erfolgte.

Übrigens war die letzte Ergänzung aus dem Bistum Passau am 14. Juni 2019.

Bistum Passau Mirakelbücher Altötting jetzt online 27. April 2022
Nachrichten
Bistum Passau Mirakelbücher Altötting jetzt online
Die Mirakelbücher Altötting von 1490-1799 sind jetzt online verfügbar.
https://data.matricula-online.eu/de/...irakelbuecher/

Bezüglich der Vorbereitungen zu den Bistümern Bamberg und Speyer gibt es leider nichts Neues!

Liebe Grüße

Hans-Hermann

Geändert von hhb55 (27.04.2022 um 11:58 Uhr) Grund: Fehlerbeseitigung und Ergänzungen
Mit Zitat antworten
  #160  
Alt 04.05.2022, 13:02
Benutzerbild von hhb55
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 848
Standard

Hallo!

Nach den üblichen Einstellungen aus dem Bistum Paderborn in der vergangenen Woche hat es heute weitere Pfarreien aus dem Bistum Limburg gegeben!

Bezüglich der Kandidaten Bamberg, Speyer und „Baden-Württembergisches Landesarchiv“ sehe ich nichts Neues (Allerdings habe ich auch seit geraumer Zeit keinen Zugriff mehr auf die Dinge die im Hintergrund laufen! )

Liebe Grüße

Hans-Hermann

Geändert von hhb55 (04.05.2022 um 13:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:42 Uhr.