Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken, DNA > Ancestry-Datenbank
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.09.2022, 08:46
lod1981 lod1981 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 495
Standard Ancestry Johannes Georg Schurig

Guten Morgen,

ich hoffe das mir jemand weiterhelfen kann mit Johannes Georg Schurig (geboren 1900/01).
In Ancestry gibt es eine Sammlung aus der USA, wo er enthalten ist.
Leider habe ich keinen Zugang zu Ancestry International.
Kann mir jemand sagen was im Eintrag zur Person für Informationen drin stehen?

Vielen Dank schonmal.
LoD

Geändert von lod1981 (30.09.2022 um 12:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.09.2022, 11:24
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 3.576
Standard

Hallo,

Johannes Georg Schurig, Bäckergeselle, ledig, 24 Jahre alt, Wohnort Dresden, Abreise aus Hamburg 19.02.1925, Ankunft New York 06.03.1925. Als Bekannte in New Jersey ist eine Lina Melcer angegeben.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.10.2022, 11:09
lod1981 lod1981 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 495
Standard

Hallo Bernd,
vielen Dank für deine Hilfe.
Kannst du bei Gelegenheit mal in der Sammlung "USA, Einberufungskarten junger Männer im 2. Weltkrieg, 1940–1947" nach Johannes George Schurig schauen, ob auf der Karte sein Geburtsdatum/-ort vermerkt ist.
In der Schiffsliste ist das Datum ja sehr vage.

Vielen Dank und viele Grüße
LoD
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.10.2022, 11:12
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 16.042
Standard

https://www.familysearch.org/ark:/61...3A1%3AKXFW-GPP
Das sollte er auch sein.
Zumindest passt dieser zu diesem Gräbereintrag:
https://de.findagrave.com/memorial/1...george-schurig
Und diesem Volkszählungseintrag mit Frau und Tochter:
https://www.familysearch.org/ark:/61...3A1%3AKQX8-81Z
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (01.10.2022 um 11:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.10.2022, 11:24
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 13.441
Standard

Zitat:
Zitat von lod1981 Beitrag anzeigen
Hallo Bernd,
vielen Dank für deine Hilfe.
Kannst du bei Gelegenheit mal in der Sammlung "USA, Einberufungskarten junger Männer im 2. Weltkrieg, 1940–1947" nach Johannes George Schurig schauen, ob auf der Karte sein Geburtsdatum/-ort vermerkt ist.
In der Schiffsliste ist das Datum ja sehr vage.

Vielen Dank und viele Grüße
LoD
Da steht 25.6.1900 Saxony drauf.

Anhang aus dem Einbürgerungsantrag v 11.3.1940

Ein Sohn namens George Alfred ist am 17.9.34 im Alter v 2 Tagen verstorben.

Grüße

Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2022-10-01_102205.jpg (191,6 KB, 9x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam

Geändert von Kasstor (01.10.2022 um 11:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.10.2022, 11:40
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 3.576
Standard

Hallo,

Hilda Adeleide Schurig wird in Philadelphia am 16.04.1933 geboren.

In einem Einbürerungsregister von Philadelphia findet man:

Johannes George Schurig, Bäcker, geb. 25.06.1900 in Great Rohrsdorf (vielleicht Grossröhrsdorf bei Pirna), verheiratet am 24.09.1932 in Philadelphia mit Dorothy Florence Reinecke (* 28.06.1913 in Philadelphia).
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.10.2022, 11:41
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 13.441
Standard

vermutlich https://de.findagrave.com/memorial/1...george-schurig

und noch

Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2022-10-01_104804.jpg (45,3 KB, 7x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam

Geändert von Kasstor (01.10.2022 um 11:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.10.2022, 12:04
lod1981 lod1981 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 495
Standard

Vielen Dank für die Hilfe. Das ist der gesuchte.

Steht in der Sammlung "Pennsylvanien, USA, Sterbeurkunden, 1906-1968" unter dem Namen J George Schurig eventuell noch das Sterbedatum?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.10.2022, 12:18
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 13.441
Standard

unersättlich

Ehefrau 3.1.2001

Ehemann 18.7.1955
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.10.2022, 14:48
lod1981 lod1981 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 495
Standard

Vielen Dank für die Hilfe.
Wo hast du das Sterbedatum der Frau gefunden?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:26 Uhr.