Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 04.04.2016, 14:29
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 18.474
Standard

Hallo Gertrud,

im Bestand der Deutsche Zentralstelle für Genealogie befinden sich aber auch evangelische KB vorallem auch aus den ehemaligen Ostgebieten!
Es wäre also durchaus denkbar, daß jemand darauf hofft, diese irgendwann mal bei Archion zu finden.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.04.2016, 18:10
Gertrud Dinse Gertrud Dinse ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2013
Beiträge: 931
Standard

*ggg* Staatliche Archive scheinen bisher schon erfolgreich mit Ancestry zusammen zu arbeiten. Warum sollten sie das ändern? Das Preis-Leistungs-Verhältnis dürfte Archion kaum unterbieten können. Dafür hat der Branchenriese zu viel Spielraum.

Gertrud
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.04.2016, 08:21
DerDirk DerDirk ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2010
Ort: Hattingen
Beiträge: 345
Standard

Oha,
hat Archion dazugelernt?
Ich habe gerade einen Newsletter per mail bekommen. Dort sind Infos zu den neuen und geplanten Digitalisaten enthalten.


Sehr schön!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg news.JPG (56,1 KB, 65x aufgerufen)
__________________
FN GESUCHT !

NEUMANN in Stolp und Lauenburg(Pommern)
LEIBRANDT in Westpreußen/Pommern
BRESCHKE oder BRESZKA in Pommern
KIRSCH und GOOR in Eupen(Belgien)
RÖMER in Bochum, Hattingen,Essen und Detmold
SCHAMBACH, LOMBERG,TRAPMANN in Hattingen
WITTKAMP und BRUNKHORST in Gelsenkirchen/Wattenscheidt
BUSCH in Hamm

Infos/Anfragen einfach per PM
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.04.2016, 09:32
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 531
Standard

Hallo zusammen, hallo DerDirk,

auch ich habe den neuen ARCHION-Newsletter 04/2016 erhalten.
Vermutlich wird nun jeden Monat ein Newsletter veröffentlicht, was ich gut finde.

Da die angehängte news.JPG aber nur für angemeldete Nutzer zu lesen ist und nicht für die vielen unangemeldeten „stillen Mitleser“ hier im Forum, möchte ich den wesentlichen Inhalt auch für alle Interessierten kurz darstellen:

Die wichtigste Info für alle Württemberg-Forscher ist die Ankündigung, dass das Landeskirchliche Archiv Stuttgart mit der Digitalisierung der württembergischen Kirchenbücher kurz vor dem Abschluss steht und dabei nicht nur die Württembergischen Kirchenbücher, sondern auch die im Bestand befindlichen Kirchenbücher von ehemals deutschen Gemeinden in Serbien (Donauschwaben) und der Slowakei digitalisiert und Archion zur Verfügung gestellt werden.

Mit der vollständigen Präsentation dieser Quellen aus dem Landeskirchliche Archiv Stuttgart bis zum Jahr 1875 sei bei Archion noch im Laufe des Jahres 2016 zu rechnen.

Zur zeitlichen Abfolge des Einspeisens der Digitalisate wird mitgeteilt:

Was wird derzeit importiert?
· - Landeskirchlichen Archiv der Evangelischen Kirche von Westfalen

Was kommt im Anschluss?
· - Zentralarchiv der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
· - Landeskirchliches Archiv Stuttgart (Evangelische Landeskirche in Württemberg)
· - Evangelisches Landeskirchliches Archiv in Berlin

Das ist doch ein Fortschritt bei der Informationspolitik von ARCHION!

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08.04.2016, 11:14
Gertrud Dinse Gertrud Dinse ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2013
Beiträge: 931
Standard

Das kann man wohl laut sagen. Nun weiß ich, dass ich auf Bücher aus dem EZAB bis auf weiteres nicht geben wird. Und beim ELAB stirbt die Hoffnung zuletzt. Vielleicht gibt es ja mehr als nur Berlin.

Also Dank an denjenigen, der Archion davon überzeigen konnte, einfach mal den Fahrplan einzustellen- wenn auch ohne "Reisezeiten". Aber man kann sich die Wartezeit ja anderweitig versüßen.


Gertrud
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 08.04.2016, 18:47
tkraemer tkraemer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2013
Beiträge: 309
Standard

EKHN!

Mal gespannt, was da kommt.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.04.2016, 08:35
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 531
Standard Beginn des Imports der KB für Hessen und Nassau

Hallo zusammen,

nun hat der von ARCHION mit Newsletter 04/2016 angekündigte Import der Digitalisate aus dem Zentralarchiv der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau begonnen, da nach den aktuellen News gestern die ersten 38 Kirchenbücher eingespielt wurden.

Eine weitere Veränderung wird unter Browse erkennbar.
Denn bislang waren für das Zentralarchiv der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau nur 4 Dekanate aufgeführt, in denen für wenige Kirchspiele (Runkel, Erbach, Gladenbach mit je einem Kirchspiel) Digitalisate eingestellt worden sind. Nun sind insgesamt 20 Dekanate aufgelistet, wenn auch teilweise ebenfalls nur mit einem Kirchspiel (z. B. Dillenbach, Dreiech, Hungen, Kirchberg).
Deshalb kann wohl schon jetzt abgeschätzt werden, für welche Kirchspiele in dieser aktuellen Einspielphase überhaupt Digitalisate zu erwarten sind.

Ich wünsche allen interessierten Forschern das Glück, dass die erwarteten und benötigten Kirchspiele (evt. heute noch weiß markiert) bei den ausgewählten und gelieferten Digitalisate (müssten in den nächsten Tagen dann noch grün markiert werden) dabei sind.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 21.04.2016, 17:59
tkraemer tkraemer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2013
Beiträge: 309
Standard

Erbach ist immer noch so leer
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 26.04.2016, 06:45
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 531
Standard

Hallo zusammen,

nach den täglich akuellen ARCHION-News wurden gestern 255 (!) Kirchenbuchregister aus dem Zentralarchiv der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau eingespielt plus 3 aus dem Landeskirchlichen Archiv Stuttgart.

Die Anzahl von 258 Einspielungen an einem Tag könnte rekordverdächtig sein.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 27.04.2016, 16:54
DerDirk DerDirk ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2010
Ort: Hattingen
Beiträge: 345
Standard

ELAB scheint nun auch fertig zu sein, oder irre ich?
Nassau und Stuttgart war davor.
Was kommt nun als nächstes??

Weiterhin Stuttgart? Oder doch die Kirche Rheinland?

Es bleibt spannend...
__________________
FN GESUCHT !

NEUMANN in Stolp und Lauenburg(Pommern)
LEIBRANDT in Westpreußen/Pommern
BRESCHKE oder BRESZKA in Pommern
KIRSCH und GOOR in Eupen(Belgien)
RÖMER in Bochum, Hattingen,Essen und Detmold
SCHAMBACH, LOMBERG,TRAPMANN in Hattingen
WITTKAMP und BRUNKHORST in Gelsenkirchen/Wattenscheidt
BUSCH in Hamm

Infos/Anfragen einfach per PM
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:17 Uhr.