#1  
Alt 22.01.2020, 12:10
Marc77 Marc77 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2019
Ort: Polch
Beiträge: 46
Frage Liste franzsösicher Einheiten Koblenz 1794

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1794
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Koblenz
Konfession der gesuchten Person(en): ---------
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Verschieden Internetseiten sowie Bücher
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Archiv Frankreich



gelöst!!!



Hallo an alle,

ich benötige mal wieder euer Schwarmwissen.

Es geht um folgendes.
Mein 5x Ur Opa kam 1794 mit der französischen Armee nach Koblenz und blieb hier.
Ich kenn seinen Geburtstort, Verdun, sowie seinen Wohnsitz bevor er nach Koblenz kam, Paris.
Ich würde jetzt gerne mehr über seine militärische Laufbahn erfahren. Dafür habe ich in Frankreich bereits Schriftverkehr mit dem Militärischen Archiv gehabt. Diese benötigt allerdings die Einheit in der mein 5x Uropa gedient hat.
Und da hörts bei mir auf. Ich weiß nur, das Koblenz 1794 vom rechten Flügel der Sambre und Maas Armee eingenommen wurde. Dies geschah durch die Division Marceau, Kommandierender General war François Séverin Desgraviers-Marceau . Diese Division bestand aus 12 Bataillone, 11 Eskadronen.

Meine Frage wäre jetzt. Wie kann ich die einzelnen Einheiten dieser 12 Bataillone und 11 Eskadronen herausfinden?
bzw. mir würde ja auch schon ausreichen zu wissen, welche Einheiten 1794 Koblenz eingenommen haben.
Gibt es da eventuell eine Internetseite, die ich da noch nicht gefunden habe? Selbst das Buch Franzosen in Coblenz ist sehr gut beschrieben, jedoch in dieser Hinsicht nicht hilfreich.

Mein nächster Versuch wäre das Stadtarchiv, wo ich jedoch schon war sowie das Landesarchiv.

Über jeden Hinwies bin ich sehr dankbar.

Beste Grüße Marc

Geändert von Marc77 (22.01.2020 um 17:37 Uhr) Grund: hab etolle Infos bekommen , daher setze ich den Beitrag auf gelöst! Danke nochmal!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.01.2020, 15:18
Maria Barbara Maria Barbara ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 429
Standard soldat 1794

Ich bin mir nicht sicher ob du die Aufstellung Seite 525 und 526 meinst.
https://archive.org/details/lacampag...goog/page/n595
Für die damalige Zeit hab ich einige französische Bataillonslisten der Gegend um Mainz mit Namen.
Viele Grüße
Maria Barbara
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.01.2020, 16:36
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 960
Standard

Hallo Marc,

ich habe die Schlachtordnung zur Schlacht bei Fleurus (26.6.1794) und die Einheiten unter Marceau bei der Belagerung von Ehrenbreitstein ab Oktober 1795 gefunden. Anscheinend gab es nach Mai 1794 (20. Floréal - s. Maria Barbaras Fund) und 1795 Veränderungen bei den Marceau unterstellten Einheiten und Verbänden. Vielleicht lässt sich aber so die ordre de bataille bei Koblenz einkreisen.

https://en.wikipedia.org/wiki/Fleuru...f_the_Ardennes
https://en.wikipedia.org/wiki/Army_o...itstein_castle

Es gab eine 1793 beschlossene Reorganisation, nach der die Regimenter durch Halbbrigaden ersetzt wurden, die aus Bataillonen der Armee und Freiwilligen-Bataillonen gebildet wurden. Nachfolgend eine Aufstellung der Halbbrigaden und Bataillone, im franz. Wikipedia mit weiterführenden Links zu den Bataillonen. Die bei Fleurus und Ehrenbreitstein und auch bei Maria Barbara genannten Einheiten kann man dort wiederfinden. Vielleicht eine Recherchehilfe.

https://de.wikipedia.org/wiki/Premier_amalgame

Noch ein Gedanke: Sollte das Militärarchiv in Frankreich nicht am besten wissen, welche Einheiten General Marceau unterstellt waren?

Viele Grüße
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.01.2020, 17:31
Marc77 Marc77 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.09.2019
Ort: Polch
Beiträge: 46
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von Maria Barbara Beitrag anzeigen
Ich bin mir nicht sicher ob du die Aufstellung Seite 525 und 526 meinst.
https://archive.org/details/lacampag...goog/page/n595
Für die damalige Zeit hab ich einige französische Bataillonslisten der Gegend um Mainz mit Namen.
Viele Grüße
Maria Barbara

Vielen lieben Dank für die schnelle Hilfe.
Ich denke, damit sollte sich was anfangen lassen. Ich werde es mal auswerten, aber klingt relativ super!!! Danke Danke!!

Ich weiß nur, das man 5x UrOpa 1794 nach Koblenz kam, aber auch 1794 bzw. 1795 desertierte. Aber ich denke mal, das die Armee aber in diesem kurzem Zeitraum nicht viel Umstrukturiert wurden ist. Ich wird es einfach mal nach Frankreich weitergeben:-)

Beste Grüße!! Marc
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.01.2020, 17:36
Marc77 Marc77 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.09.2019
Ort: Polch
Beiträge: 46
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von Basil Beitrag anzeigen
Hallo Marc,

ich habe die Schlachtordnung zur Schlacht bei Fleurus (26.6.1794) und die Einheiten unter Marceau bei der Belagerung von Ehrenbreitstein ab Oktober 1795 gefunden. Anscheinend gab es nach Mai 1794 (20. Floréal - s. Maria Barbaras Fund) und 1795 Veränderungen bei den Marceau unterstellten Einheiten und Verbänden. Vielleicht lässt sich aber so die ordre de bataille bei Koblenz einkreisen.

https://en.wikipedia.org/wiki/Fleuru...f_the_Ardennes
https://en.wikipedia.org/wiki/Army_o...itstein_castle

Es gab eine 1793 beschlossene Reorganisation, nach der die Regimenter durch Halbbrigaden ersetzt wurden, die aus Bataillonen der Armee und Freiwilligen-Bataillonen gebildet wurden. Nachfolgend eine Aufstellung der Halbbrigaden und Bataillone, im franz. Wikipedia mit weiterführenden Links zu den Bataillonen. Die bei Fleurus und Ehrenbreitstein und auch bei Maria Barbara genannten Einheiten kann man dort wiederfinden. Vielleicht eine Recherchehilfe.

https://de.wikipedia.org/wiki/Premier_amalgame

Noch ein Gedanke: Sollte das Militärarchiv in Frankreich nicht am besten wissen, welche Einheiten General Marceau unterstellt waren?

Viele Grüße
Basil

Besten Dank Basil!!

Die Links sind eine super Hilfe. Ich werde das mal auswerten! Aber ich denke mit den Hilfen von euch beiden kann ich gut was finden!!

Aber da sieht man mal wieder , das man irgendwann " Betriebsblind "wird.
Die Seite mit Ehrenbreitstein hatte ich vor Monaten schon mal, aber nicht in dem Such-Zusammenhang! Aber vielen Dank!

Und dein Gedanke war auch mein Gedanke.
Deswegen hatte ich mich an das Militärarchiv gewendet. Aber ich kann mir auch vorstellen, das es je nach System schwer heraus zu finden ist. Bin aber auch davon ausgegangen, das die es wissen sollten.

Aber, wieder ein Stein bei Seite geräumt :-)
Vielen Dank nochmal für die tolle und mega informative Hilfe!

Beste Grüße Marc
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.01.2020, 17:49
Maria Barbara Maria Barbara ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 429
Standard kalter Winter

Die Soldaten sind damals massenweise desertiert. Der Winter war extrem kalt. Die französische Armee hat ihre Soldaten nicht versorgt. Sie hungerten und hausten in Erdlöchern. Die meisten hatten weder Schuhe noch Uniform.
Viele Grüße
Marian Barbara
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.01.2020, 15:58
Maria Barbara Maria Barbara ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 429
Standard Archiv Vincennes

Im Militärarchiv Vincennes lagern vermutlich diese Regimentsbücher unter folgenden Signaturen:
12e bataillon de federes 16 YC Nr. 575
1e de la Vendée 16 YC Nr. 536
4e de l’Aisne 16 YC Nr. 19 und Nr. 20
19e des volontaires nationaux ???
13e régiment 21 YC Nr. 113
4e de la Manche 16 YC Nr. 254
9e de Seine-et-Oise 16 YC Nr. 496 und Nr. 495
9e demi-brigade légère 18YC Nr. 315 und 317 und 318, und 322, 323, 324 und 325
5e dragons 24 YC Nr. 145
Viele Grüße
Maria Barbara
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.01.2020, 13:09
nrubeck nrubeck ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2017
Beiträge: 62
Standard

Hallo,

wenn er kein Offizier war kannst Du es hier versuchen. Ein Grossteil der Soldaten der Linienregimenter sind bereits erfasst.
https://fr.geneawiki.com/index.php/M...p%C3%A9ratoire

Grüsse
__________________
Vielen Dank für die Unterstützung.

Mit besten Grüssen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.01.2020, 17:25
Marc77 Marc77 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.09.2019
Ort: Polch
Beiträge: 46
Standard

Zitat:
Zitat von Maria Barbara Beitrag anzeigen
Im Militärarchiv Vincennes lagern vermutlich diese Regimentsbücher unter folgenden Signaturen:
12e bataillon de federes 16 YC Nr. 575
1e de la Vendée 16 YC Nr. 536
4e de l’Aisne 16 YC Nr. 19 und Nr. 20
19e des volontaires nationaux ???
13e régiment 21 YC Nr. 113
4e de la Manche 16 YC Nr. 254
9e de Seine-et-Oise 16 YC Nr. 496 und Nr. 495
9e demi-brigade légère 18YC Nr. 315 und 317 und 318, und 322, 323, 324 und 325
5e dragons 24 YC Nr. 145
Viele Grüße
Maria Barbara

Vielen lieben Dank für die Info Maria
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.01.2020, 17:29
Marc77 Marc77 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.09.2019
Ort: Polch
Beiträge: 46
Standard

Zitat:
Zitat von nrubeck Beitrag anzeigen
Hallo,

wenn er kein Offizier war kannst Du es hier versuchen. Ein Grossteil der Soldaten der Linienregimenter sind bereits erfasst.
https://fr.geneawiki.com/index.php/M...p%C3%A9ratoire

Grüsse

Vielen lieben Dank!

Aber leider ist es nicht der passende Zeitraum.

Ich werde aber mal in dieser Seite weitersuchen. Eventuell gibt es so eine megatolle Aufstellung ja auch für einen früheren Zeitraum. so ab ca. 1794.

Danke dir!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:39 Uhr.