#1  
Alt 10.12.2019, 18:47
Geesthopper Geesthopper ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2013
Ort: Nordfriesland
Beiträge: 155
Standard Erbrecht / Erbfolge in Nordböhmen 1663

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Liebe Mitforscher,

wie sah das Erbrecht in Nordböhmen (Schönlinde etc) um 1663 aus, wie war die Erbfolge bzw wer war Erbberechtigt?

Vielen Dank vorab und LG, Julia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.12.2019, 22:25
Wanderer40 Wanderer40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2014
Beiträge: 687
Standard

Hallo,

Grundsätzlich galten vor 1815 im Gegensatz zu heute zuerst die Testamenta, dann als Erbfolger die Mutter und die Kinder usw. siehe z.B. hier ab S. 278 oder auch hier ab C33

LG
Wanderer40

Geändert von Wanderer40 (10.12.2019 um 23:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.12.2019, 14:16
Geesthopper Geesthopper ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.05.2013
Ort: Nordfriesland
Beiträge: 155
Standard

Hallo Wanderer40,

ganz herzlichen Dank für die Links! Mal sehen wie ich da durch komme...

Ist eine verrückte Sache, 8 Erben, neben Ehefrau und Kind(ern ) mind. 3 Geschwister und die Mutter....

LG, Julia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.12.2019, 15:04
Wanderer40 Wanderer40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2014
Beiträge: 687
Standard

nochmals hallo,

das klingt doch eh relativ einfach...

Du könntest aber einen Link hier reinstellen, dann schaue ich mir das gerne an

LG
Wanderer40
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.12.2019, 13:29
Geesthopper Geesthopper ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.05.2013
Ort: Nordfriesland
Beiträge: 155
Standard

Hallo Wanderer40,

hier der entsprechende Link: http://vademecum.soalitomerice.cz/va...9&scan=4#scan4

Ich steig´ da nicht so richtig durch, auch scheinen 2 Erbfälle verbunden...

Schon einmal vielen Dank für Deine Mühe,

LG Julia
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.12.2019, 18:26
Wanderer40 Wanderer40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2014
Beiträge: 687
Standard

Hallo,

ich habe mir das einmal durchgelesen und die Familie rund um Georg Simmich ist relativ klar.
Dieser stirbt vor dem 16.04.1663 und hinterließ die Witwe Marie sowie 2 Kinder, Hans Heinrich und vermutlich Martha (nicht die Martha von der Aufstellung).
Dieser Georg dürfte das Gericht nicht lange in Besitz gehabt haben, weil darauf noch sehr viele Schulden seines Vaters waren und die 2 Kinder noch minderjährig gewesen sind.
Jedenfalls verkaufte die Marie Simmich Ihrem SCHWAGER Martin Pohl (ux Anna, die Schwester von Georg) das Gericht.

Die Familie schaut so aus:

NN. Simmich (+ vor 1663) ux Justina (+1674)
Kinder:
Christoph
Hans
Elias
Zacharias
Justina
Anna (ux vor 1664 Martin Pohl, + 1694)
Maria (wahrscheinlich ux des Hans Mützl)
Martha
Georg (+ vor 16.04.1663)

Martin Pohl (+1681) verkaufte 1676 das Gericht an seinen Sohn Hans.
Hans Pohl verstarb am 30.10.1680 und seine Witwe Elisabeth verehelichte sich mit Christoph Karsch, welcher das Gericht kaufte.
2 Waisen als Christian (7) und Anna (5)

Die ganz alten Erben als Hans Worms und Hans Mildners Waisen können nicht genau zugeordnet werden, deren Erbanspruch kann auch noch 2-3 Generation zurückliegen.


LG
Wanderer40

Geändert von Wanderer40 (13.12.2019 um 23:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.12.2019, 20:11
Geesthopper Geesthopper ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.05.2013
Ort: Nordfriesland
Beiträge: 155
Standard

Hallo Wanderer40,

ganz herzlichen Dank für Deine Recherche und Ausführung.

Lg, Julia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
böhmen , erbfolge , erbrecht , nordböhmen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:39 Uhr.