Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken > Ancestry-Datenbank
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.08.2007, 17:10
Tom Tom ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2007
Beiträge: 91
Standard www.ancestry.com - Mitgliedschaft nötig zum Datenabruf? Probeabo

Hallo,

hatte bislang mehrfach das Glück bei Ancestry die "3-days free" nutzen zu können. Leider in der letzten Zeit nicht mehr.

Hab mich nun mal auf deren Seite durchgeklickt und überlege die "14-days free" zu nutzen. Man kann, wenn ich deren Ausführungen Glauben schenken soll, innerhalb dieser 14 Tage problemlos kündigen. Der einzige Wehrmutstropfen der mich ein wenig stutzen lässt, ist der, dass man seine Kreditkartenummer weitergebn muß. Diese wird, so die Ausführungen, nach der kündigung nicht weiterbenutzt. Na ja...., ich weiß nicht?

Hat jmd Erfahrungen damit gemacht? Kann mir jemand Tips geben? Hab in den 3 freien Tagen nämlich allerhand aufgetan, welches jetzt weiter verfolgt werden müsste.

Wäre dankbar für jeden Hinweis.

gru

Tom
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.08.2007, 20:22
Dorle47 Dorle47 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 707
Standard RE: Ancestry

Hallo,
ich habe bisher gute Erfahrungen gemacht mit 14.tägigem Abo. Dieses Abo war dann am Ende des 14.Tages automatisch gelöscht ohne Extra-Kündigung. Jetzt habe ich 4Wochen Premium für 25,-€, das ist ebenfalls nur einmalig. Damit kann ich noch weiter in einige Bereiche rein wie Besitzungen in USA usw. Viel Spaß damit.
Doris
__________________
Doris

Dauersuche:
Mecklenburg:Lüdcke-Hardrath-Walje-Osterland-Kittendorf-Speerbrecher-Ebel
Vorpomm:Schmidt-Metzling-Schwerin-Labahn-Reusler-Schimmelmann-Streufert-Mester-Sund
Sachsen:Schirmer-Kürbs-Kreutziger-Bormann-Schumann-Richter-Heberer-Fohrwerk-Schäfer
Schlesw.-Holstein: Tonn-Niehus- Rathje
Memel/Kreis: Lüthke-Liedtke-Schorning-Kesten
Köslin: Tonn-Marx-Wilhelm-Sinholz-Winkel-Kotzer
Brandenburg: Goldelius-Kalcklösch-Speerbrecher-Sienholz-Manthe-Richter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2007, 20:26
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Ancestry

Hallo Tom,

wenn du innerhalb der 14 Tage kündigst wird deine Kreditkarte nicht belastet.
Oder du mußt dich in Geduld fassen, eigentlich wäre ja schon bald mal wieder ein 3 Tage all inclusive Angebot fällig.

Schöne Grüße

Astrid
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.12.2007, 22:28
Legan Legan ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 5
Standard www.ancestry.com - Mitgliedschaft nötig zum Datenabruf?

Hallo Leute,
hat jemand Erfahrung mit der US Variante von Ancestry? http://www.ancestry.com/

Suche schon einige Zeit nach dem Nachnamen Kidszun. Nun taucht auf der US-Seite ein Erwin Günter Kidszun auf und das auch noch in Königsberg. Sieht nach einem Volltreffer aus. Nur zu dumm wenn ich das alles richtig verstanden habe, komme ich an die Daten nur ran wenn ich dort Mitglied werde! Was ein doch recht teures Hobby ist.
Kann mir jemand weiterhelfen, wie das dort läuft bzw. wie zuverlässig ist der Hinweis dass es dort 10 Einträge zu dem Namen geben soll?

Danke schon mal
Micha
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.12.2007, 23:08
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: www.ancestry.com - Mitgliedschaft nötig zum Datenabruf?

Hallo Micha,

veröffentliche mal bitte den Link der zu deinem EG Kidzun führt, ich gucke dann mal, was sich finden läßt.

An die Daten kommst du nur dran, wenn du Mitglied bei ancestry.com bist.
Dabei fällt mir auf, dass die Angebote wie "drei Tage frei" dieses Jahr" spärlich gesät waren.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.12.2007, 23:25
Legan Legan ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 5
Standard

Hallo Astrid,
dass wäre natürlich schön wenn du etwas weiter kommst.

Soweit bin ich gekommen, es gibt drei Einträge mit dem Namen Kidszu. Zwei davon in Königsberg, Nr 3 ohne Ortsbezeichnung. Insgesamt sollen in dem Kidszun Familienstammbaum 10 Personen verzeichnet sein.
Egal wie es ausgeht
Ganz herzlichen Dank für deine Bemühungen.
Gruß Micha

Name: Erwin Günter Kidszun
Birth: 1931 - Königsberg (Kaliningrad)
http://trees.ancestry.com/pt/Request...id=-1758938942

Name: Fritz Kidszun
Birth: 1903 - Königsberg (Kaliningrad)
http://trees.ancestry.com/pt/Request...id=-1758938278

Name: Magarete Plen
Birth: 1906
http://trees.ancestry.com/pt/Request...id=-1758938278
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.12.2007, 07:25
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Micha,

leider komme ich auch nicht an weiterführende Infos,weil dieser "Stammbaum" nicht für die Öfffentlichkeit angelegt wurde, egal ob man nun Mitglied ist oder nicht

Ich könnte aber das Mitglied über ein Formular anschreiben mit der Bitte sich mit dir in Verbindung zu setzen.

Aber das mußt du entscheiden.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.12.2007, 08:01
Legan Legan ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 5
Standard

Hallo Astrid,
Schade aber es gibt dann ja doch noch Hoffnung. Würde mich sehr darüber freuen wenn Du ihn/sie anschreiben könntest.

Mit etwas Glück komme ich sonst Ende 2008 weiter, dann hat endlich das 5 Jahre lange Warten ein Ende und ich komme an das entsprechende Kirchbuch in Berlin ran.

Wie läuft das eigentlich bei Ancestry? Sind die Datenbanken bei denen international vernetzt oder kann man davon ausgehen das es sich um Auswanderer in die USA handelt. In den Census-Listen taucht der Name soweit man das sagen kann ja nicht auf.

Gruß Micha
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.12.2007, 11:40
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Micha,

sobald die Funktion bei ancestry wieder funkt, werde ich dem Einsender eine Formularmail zusenden.

http://www.ancestry.com/subscribe/si...eId=&TargetId=
dort kannst du dich einfach mal anmelden(Name, Vorname, E-Mail und Passwort) um dir ein Bild über die Vielzahl der Datenbanken zu machen. Einige sind (z.B. der Census 1880) umsonst einsehbar.
Des weitern besteht die Möglichkeit eines Trial-Abos, bei diesem kannst du dich 14 Tage in den Datenbanken tummeln, hierbei muß aber auf jeden Fall eine Kreditkartennummer hinterlegt werden. Bei der rechtzeitigen Kündigung wird dein Konto auch nicht belastet, verschläft man eine rechtzeitige Kündigung geht das Trial in ein Abo über. Ob die Anmeldung bei ancestry.com mittlerweile auch mit einer Bankeinzugsermächtigung klappt weiß ich nicht, bei dem deutschen Pendant geht es auf jeden Fall.

Dein gesuchter FN taucht weder in den Passagierlisten noch sonst irgendwo ein zweites mal auf, er taucht nur in der nicht öffentlichen Tree auf.

Schöne Grüße

Astrid
(über http://www.ancestry.de/security/pass...i.si=0&ti=5545
erhält man ebenfalls eine kostenlose Kennung und mit dieser kann man sich auch bei com anmelden)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.12.2007, 14:16
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.949
Standard

Zitat:
Original von schaefera
Des weitern besteht die Möglichkeit eines Trial-Abos, bei diesem kannst du dich 14 Tage in den Datenbanken tummeln, hierbei muß aber auf jeden Fall eine Kreditkartennummer hinterlegt werden. Bei der rechtzeitigen Kündigung wird dein Konto auch nicht belastet, verschläft man eine rechtzeitige Kündigung geht das Trial in ein Abo über. Ob die Anmeldung bei ancestry.com mittlerweile auch mit einer Bankeinzugsermächtigung klappt weiß ich nicht, bei dem deutschen Pendant geht es auf jeden Fall.
Ich hatte mal das "Vergnügen" mit www.ancestry.com! Die kostenlose Anmeldung über das Internet war kein Problem, aber für die Kündigung wollte man ein Einschreiben per Post in die USA!
Ich habe daraufhin die Kreditkarte sperren lassen.

Vielleicht wurden die "Geschäftspraktiken" mittlerweile geändert.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GRHS - Mitgliedschaft Andy Erfahrungsaustausch - Plauderecke 7 22.07.2011 13:17
Exportieren bei Ancestry felidae Genealogie-Programme 2 26.08.2008 20:52

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:50 Uhr.