Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Bayern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.07.2010, 17:02
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard Geburts- Hochzeits- und Sterbeanzeigen Königl. Bayer. Intelligenzblatt 1833, ausgegeben in Bayreuth

Geborne

Den 14. December 1832 Der Sohn des Taglöhners Hader zu Heinersreuth.
Den 21. December 1832 Die todtgeborne Tochter des Kutscher Meißel dahier.
Den 22. December 1832 Der Sohn des Bürgers und Seifensiedermeisters Gebhard.
Den 28. December 1832 Der Sohn des Bürgers, Buchbinders und Galanterie-Arbeiters Hofmann dahier.
Den 28. December 1832 Der Sohn des Pachtbauers Hörl auf dem Frankengut.
Den 29. December 1832 Das aussereheliche Kind, männlichen Geschlechts.

Gestorbene

Den 21. December 1832 Die todtgeborne Tochter des Kutschers Meißel dahier.
Den 27. December 1832 Die Tochter des Bürger und Schreinermeisters Böttcher, alt 4 Monate weniger 1 Tag.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.07.2010, 17:35
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Getraute
02.01.1833
Michael Küchler, Hautboist im K. 13. Linien-Infant.-Regiment dahier, mit Aug. Christ. Doroth. Ramming
Jakob Ruckdäschel, Webermeister im Neuenwege, mit der Wittwe Anna Marg. Barb. Lindenthaler
06.01.1831
Der Tanzlehrer Johann Hahn, dahier, ein Wittwer, mit Maria Elisabetha Johanna Reppisch aus Münchberg.

Geborne
Den 23. December 1832 Die Tochter des kürzlich verstorbenen Mitbürgers Wirth zu St. Georgen.
Den 27. December 1832 Ein außereheliches Kind, weiblichen Geschlechts.
Den 28. December 1832 Die Tochter des Bürgers und Mulzers Tannreuther zu St. Georgen.
Den 28. December 1832 Die Tochter des Pächters Stützinger daselbst.
Den 30. December 1832 Die Tochter des Maurergesellen Sack dahier.
Den 31. December 1832 Die Tochter des Bürgers und Schneidermeisters Thaumüller dahier.
Den 2. Januar 1833 Die Tochter des Bürgers und Webermeisters Sinn zu St. Georgen.
Den 3. Januar 1833 Der Sohn des Bürgers und Webermeisters Schierbel dahier.
Den 3. Januar 1833 Der Sohn des Bürgers, Knopfmachermeisters und Crepinarbeiters Mösch dahier.
Den 4. Januar 1833 Der Sohn des Bürgers und Gärtners Leindecker dahier.
Den 4. Januar 1833 Ein außereheliches Kind, weiblichen Geschlechts, im neuen Wege.
Den 5. Januar 1833 Die Tochter des Mitbürgers und Bauersmanns Friebel in der Altenstadt.

Gestorbene
Den 21. December 1832 Die Wittwe des Webermeisters Kolb im neuen Weg, alt 52 Jahre.
Den 23. December 1832 Johanna Elisabetha Roschi, aus Etoill bei Mainz, alt 72 Jahre.
Den 28. December 1832 Die hinterlassene Tochter des Pachtbauers Popp dahier, als 74 Jahre, 1 Monat und 23 Tage.
Den 28. December 1832 Joh. Preiß, Taglöhner im neuen Wege, alt 63 Jahre.
Den 30. December 1832 Die Wittwe des Bürgers und Siebmachermeisters Schmidt, dahier, alt 89 Jahre.
Den 31. December 1832 Der Sohn des Bauersmanns Hübner auf der Wiesen, alt 5 Monate und 14 Tage.
Den 31. December 1832 Die Ehefrau des Bürgers und Schneidermeisters Schmidt, dahier, alt 55 Jahre, 7 Monate und 5 Tage
Den 31. December 1832 Die Tochter des Taglöhners Raps dahier, alt 8 Monate und 27 Tage.
Den 1. Januar 1833 Der Nachtwächter Weinzierl dahier, alt 56 Jahre, 4 Monate und 24 Tage.
Den 2. Januar 1833 Die ledige Walther dahier, alt 30 Jahre.
Den 4. Januar 1833 Der Sohn des Taglöhners Krodel dahier, alt 9 Jahre und 3 Monate.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.07.2010, 17:51
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Geborne
08.01.1833 Die Tochter des K. Landgerichts-Assessors Brand.
09.01.1833 Die Tochter des Bürgers und Glasermeisters Wanner dahier.
10.01.1833 Die Tochter des 1sten Wachtmeisters Schweigard, im K. 3ten Chevauxlegers-Regimente.

Gestorbene
06.01.1833 Die Ehefrau des Bürgers und Schneidermeisters Hoffmann dahier, alt 45 Jahre, 3 Monate und 20 Tage.
08.01.1833 Die Ehefrau des Taglöhners Wallenburger, alt 72 Jahre.
09.01.1833 Eberhardt Prechtel, Pachtbauer und Mitbürger zu St. Georgen, alt 62 Jahre, 12 Tage.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.07.2010, 18:04
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Getraute
16.01.1833 Der Königl. Kreis- und Stadtgerichts-Protokollist Joseph Maria Weinig zu Amberg, ein Wittwer, mit Jungfrau Barbara Zinner dahier.
20.01.1833 Der Taglöhner Beyer dahier mit der Catharina Weiß, Schneiderstochter aus Jöslein.

Geborne
15.01.1833 Der Sohn des Mitbürgers und Schlossbauers Meyer auf der Saas.
16.01.1833 Die Tochter des Bürgers und Schlossermeisters Schmidt dahier.
16.01.1833 Der Sohn des Steinguts-Fabricanten Hagen zu St. Georgen.
18.01.1833 Der Sohn des Bürgers und Lohgerbermeisters Schleuck dahier.

Gestorbene
08.01.1833 Der Privatlehrer Samson Löw Brüssel, alt 61 Jahre, 11 Monate und 26 Tage.
10.01.1833 Die Ehefrau des Strumpfwirkers Trenzinger, alt 80 Jahre.
11.01.1833 Die Tochter des Taglöhners Krodel dahier, alt 8 Monate und 9 Tage.
13.01.1833 Die hinterlassene Wittwe des Musikus Eisentraut dahier, alt 61 Jahre, 4 Monate und 28 Tage.
14.01.1833 Der Regiments-Quartiermeister Pickel, beim K. Bayer. 13ten Lin.-Inf.-Reg. dahier, alt 43 Jahre, 11 Monate und 2 Tage.
14.01.1833 Die Ehefrau des Bürgers und Metzgermeisters Morg dahier, alt 64 Jahre.
15.01.1833 Joh. Schneider, Gemeiner beim K. Bayer. 13ten Lin.-Inf.-Reg., alt 31 Jahrwe
16.01.1833 Eleonora Barbara Tiegel, eine geborne Knörtzer, alt 73 Jahre, 11 Monate und 16 Tage.
16.01.1833 Der hinterlassene Sohn des Bürgers und Schuhmachermeisters Leopold dahier, alt 11 Jahre, 2 Monate und 16 Tage.
16.01.1833 Der Tuchscheerer Carl Philippe aus Sedan, alt 35 Jahre.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.07.2010, 18:12
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Getraute
27.01.1833 Der Bürger und Töpfermeister Johann Heinrich Irmischer dahier, ein Wittwer, mit der Wittwe Christiana Johanna Magdalena Schmidt von hier.

Geborne
21.01.1833 Die Tochter des Bürgers und Glasermeisters Münster dahier.
22.01.1833 Der Sohn das Taglöhners Schmidt in den Moritzhöfen.
23.01.1833 Der Sohn des Gemeinde-Bevollmächtigten, Bürgers und Siefensiedermeisters Werner dahier.
25.01.1833 Der Sohn des Bürgers und Riemermeisters Händel dahier.
26.01.1833 Der Sohn des Bürgers und Metzgermeisters Adam Schmidt dahier.

Gestorbene
18.01.1833 Georg Christian Hager, Korporal bei dem K. B. 13ten Lin.-Inf.-Reg., alt 40 Jahre.
20.01.1833 Die Tochter des Schuhmachermeisters Feilner dahier, alt 8 Monate.
22.01.1833 Der Bürger und Handelsmann Baltheiser dahier, alt 45 Jahre, 7 Monate und 7 Tage.
25.01.1833 Die Ehegattin des K. Regierungs-Medicinalraths Dr. Marc, alt 39 Jahre.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.07.2010, 18:19
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Geborne
27.01.1833 Der Sohn des Kutschers Angerer dahier.
30.01.1833 Der Sohn des Maurergesellen Hofmann in der Altenstadt.
30.01.1833 Die Tochter des Bauersmanns Brendel zu Fürsetz.
02.02.1833 Der Sohn des Goldarbeiters Leuthardt dahier.

Gestorbene
20.01.1833 Der Sohn des Handelsmanns Aaron Sulbeck dahier, alt 22 Jahre, 6 Monate und 20 Tage.
27.01.1833 Die Tochter des Mitbürgers und Webermeisters Sack in der Altenstadt, alt 2 Jahre, 10 Monate und 2 Tage.
29.01.1833 Die Tochter des Mitbürgers und Schuhmachermeisters Popp in der Altenstadt, alt 4 Jahre und 29 Tage.
30.01.1833 Die Tochter des K. Regierungs-Kanzlisten Seliger dahier, alt 16 Jahre, 1 Monat.
30.01.1833 Die Ehefrau des Mitbürgers und Hofbesitzers Kolb zu Oberobsang, alt 18 Jahre, 3 Monate und 25 Tage.
30.01.1833 Der Taglöhner Weidenhammer in der Altenstadt, alt 78 Jahre, 1 Monat und 6 Tage.
31.01.1833 Die Tochter des verstorbenen Pachtbauers Raps von Stockau, alt 69 Jahre, 10 Monate und 18 Tage.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.07.2010, 18:28
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Geborne
01.02.1833 Die Tochter des Goldarbeiters Millitzer zu St. Georgen.
03.02.1833 Die Tochter des Lehrers Lippert in der Jägerstraße.
07.02.1833 Der Sohn des Bürgers und Bierbrauers Götz zu St. Georgen.
08.02.1833 Der Sohn des Lohnkutschers Raps dahier.
09.02.1833 Die Tochter des Rentamtsgehülfen Kroher dahier.

Gestorbene
27.01.1833 Die hinterlassene Wittwe des Mitbürgers und Brauknechts Krämer dahier, alt 52 Jahre und 14 Tage.
30.01.1833 Die Ehefrau des Kaufmanns J. H. Uhlfelder dahier, alt 58 Jahre.
03.02.1833 Der Taglöhner Raab dahier, alt 71 Jahre und 3 Monate.
01.02.1833 Die Ehefrau des Taglöhners Krug zu Kottenbach, alt 57 Jahre.
04.02.1833 Der Bürger und Drechslermeister Zeitler dahier, alt 81 Jahre, 7 Monate und 15 Tage.
04.02.1833 Georg Albrecht Heinz, Kauf- und Handelsmann aus Berneck, starb in St. Georgen, alt 68 Jahre, 5 Monate und 27 Tage.
04.02.1833 Der Zimmergeselle Oerthel im neuen Wege, alt 56 Jahre.
06.02.1833 Der Inwohner und Söldengutsbesitzer Adler zu Heinersreuth, alt 61 Jahre, 8 Monate und 15 Tage.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.07.2010, 18:42
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Getraute
13.02.1833 Der Bürger und Schneidermeister Pancratius Lebens dahier, mit Elisabetha Johanna Kunigunda Müller von hier.
13.02.1833 Der Mitbürger und Webermeister Johann Kreißinger in der Altenstadt, mit Anna Maria Katheling.
14.02.1833 Der Bürger und Webermeister Johann Schramm, ein Wittwer, mit Margaretha Schrammel aus Kirchenthumbach.
17.02.1833 Der Bürger und Bäckermeister Karl Gottlieb Püttner dahier, mit Jungfrau Henriette Sophie Hirschmann von hier.

Geborne
03.02.1833 Die Tochter des Werkmeisters Weiß zu St. Georgen.
04.02.1833 Der Sohn des Mich. Mährlein, Diener bei der K. Strafarbeitsanstalt zu St. Georgen.
10.02.1833 Der Sohn des Bürgers und Bäckermeisters Speckner dahier.
13.02.1833 Die Tochter des Mitbürgers und Bauersmanns Backer auf der Saas.
15.02.1833 Die Tochter des Zimmermeisters Schiebel im neuen Wege.
16.02.1833 Der Sohn des Bürgers, dann Huf- und Waffenschmiedemeisters Michael in der Altenstadt.
17.02.1833 Die Tochter des K. Kreis- und Stadtgerichtsrathes Schrauth dahier.

Gestorbene
13.02.1833 Der Bürger und Seifensiedermeister Schaffner dahier, alt 41 Jahre, 3 Monate und 18 Tage.
13.02.1833 Der Sohn des Bürgers und Kaufmanns Degen dahier, alt 2 Monate.
13.02.1833 Die Tochter des Mitbürgers Schindler zu St. Georgen, alt 2 Jahre, 4 Monate und 20 Tage.
16.02.1833 Der Bürger und Perliquier Preißmann dahier, alt 77 Jahre, 6 Monate und 20 Tage.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.07.2010, 18:55
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Getraute
20.02.1833 Der Zimmergeselle Johann Karl Zettner auf der Dürschnitz, mit Johanna Kunigunda Krauß von hier.

Geborne
12.02.1833 Die Tochter des Bürgers und Webermeisters Zehnter dahier.
16.02.1833 Die Tochter des Bürgers und Bäckermeisters Will dahier.
17.02.1833 Die Tochter des Bürgers und Erlanger Landkutschers Sesselmann dahier.
17.02.1833 Die Tochter des Bürgers und Webermeisters Wendler dahier.
19.02.1833 Die Tochter des Taglöhners Krodel auf der Dürschnitz.
21.02.1833 Der Sohn des Scheerenschleifers Seelig dahier.
22.02.1833 Der Sohn des Gärtners Michael dahier.
24.02.1833 Der Sohn des Maurergesellen Jäger dahier.

Gestorbene
16.02.1833 Die Tochter des Schuhmachermeisters Herold zu Heinersreuth, alt 1 Jahr, 5 Monate und 22 Tage.
16.02.1833 Der Taglöhner Arneth dahier, alt 67 Jahre.
17.02.1833 Theresia Lorenz dahier, alt 84 Jahre, 10 Monate, 18 Tage.
18.02.1833 Die Tochter des Königl. Regierungsrathes von Hecht, alt 3 Monate, 28 Tage.
18.02.1833 Der Wirth und Metzgermeister Frank auf dem Creutzstein, alt 60 Jahre und 5 Monate.
18.02.1833 Die Tochter des Mitbürgers Neukam in der Altenstadt, alt 24 Jahre, 1 Monat und 18 Tage.
19.02.1833 Der Tuchmachergeselle Häberlein aus Plauen, alt 41 Jahre.
20.02.1833 Der Zimmergeselle Beck zu Meyernberg, alt 39 Jahre, 5 Monate und 15 Tage.
22.02.1833 Die ledige Lienhard dahier, alt 29 Jahre.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.07.2010, 19:11
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Geborne
23.02.1833 Der Sohn des Sprachlehrers Mösch dahier.
24.02.1833 Die Tochter des Bedienten Ruckdeschel dahier.
24.02.1833 Die Tochter des Bürgers, Metzgermeisters und Gastwirths Lochmüller dahier.
24.02.1833 Die Tochter des Schreinergesellen Weith dahier.
25.02.1833 Der Sohn des Bürgers und Webermeisters Hübner im neuen Wege.
25.02.1833 Der Sohn des Maurergesellen Leonhard daselbst.
26.02.1833 Der Sohn des Bedienten Fuchs dahier.
28.02.1833 Die Tochter des Bürgers und Kaufmanns Kiesling dahier.
28.02.1833 Der Sohn des Bürgers und Bäckermeisters Popp dahier.
01.03.1833 Der Sohn des Regocianten E. Williams.
02.03.1833 Der Sohn des Bürgers und Weißgerbermeisters Schuppe dahier.

Gestorbene
24.02.1833 Die Wittwe des Königl. Preuß. Unteroffiziers Lindner dahier, alt 47 Jahre, und 15 Tage.
24.02.1833 Die hinterlassene Wittwe des Regiments-Tambours Meyer, alt 64 Jahre, 3 Monate.
24.02.1833 Der Soldat Sebastian Merz, im Königl. 13ten Linien-Inf.-Regiment, alt 46 Jahre.
24.02.1833 Der ledige Moses Lehmann von hier, alt 45 Jahre.
24.02.1833 Joh. Adam Hager aus Ahornberg, starb in der hiesigen Irrenhaus-Anstalt, alt 23 Jahre.
25.02.1833 Die hinterlassene Wittwe des Bürgers und Seilermeisters Gottwald dahier, alt 76 Jahre und 1 Tag.
25.02.1833 Die hinterlassene Wittwe des Bauersmanns Gehauf auf dem Lainbach, alt 76 Jahre, 3 Monate und 3 Tage.
25.02.1833 Der Bäckergeselle Volz aus Liebenzell im Würtembergischen, alt 27 Jahre.
25.02.1833 Die Tochter des Glasermeisters Münster dahier, alt 5 Wochen.
25.02.1833 Der Sohn des Taglöhners Meyer zu St. Georgen, alt 28 Jahre.
26.02.1833 Die hinterlassene Tochter des Bürgers und Sattlermeisters Eyßer zu Kulmbach, alt 38 Jahre.
26.02.1833 Die Tochter des Bürgers und Häfnermeisters Dorfmüller dahier, alt 2 Jahre, 4 Monate und 21 Tage.
26.02.1833 Der Sohn des Bedienten Fuchs dahier, alt 15 Stunden.
27.02.1833 Der K. Pfarrer und Ordensprediger Dr. Reuter zu St. Georgen, alt 66 Jahre, 11 Monate und 14 Tage.
28.02.1833 Die Putzmacherin Therese Eichhorn dahier, alt 18 Jahre und 3 Monate.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:35 Uhr.