#11  
Alt 09.10.2010, 01:10
deviant deviant ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2010
Beiträge: 1
Standard

Das Import-Problem nach der verwandt.de-Übernahme hatte ich auch .. für so eine manuelle Bearbeitung hatte ich damals keinen Nerv - also Neustart von vorne.

Habe auch einiges durch und bin ebenfalls bei Ages hängen geblieben. Wäre mir zwar lieber gewesen, gleich damit anzufangen, aber hinterher ist man ja bekanntlich immer schlauer .. kann Ages jedenfalls nur empfehlen.

Geändert von deviant (15.10.2010 um 19:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.10.2010, 18:11
Benutzerbild von Dannys
Dannys Dannys ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Görisried
Beiträge: 88
Standard

Ich hab auch von Anfang an AGES und bin super zufrieden!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.10.2010, 19:42
Benutzerbild von Franz Malangeri
Franz Malangeri Franz Malangeri ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 160
Standard

Hallo,
ausser AGES lohnt noch der Blick auf BROTHERS KEEPER. Hier kann man schon ganz gut mit der kostenlosen Version leben.
__________________
herzliche Grüße, Franz
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.10.2010, 12:36
Tel Tel ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 53
Standard

Zitat:
Zitat von XJS Beitrag anzeigen
Nun zu Ahnenblatt:

Die Vorteile sind eigentlich offensichtlich.
Ja, aber die Nachteile sind leider ebenso gravierend. Dies merkt man aber erst nach dem Umstieg auf eine etwas umfassendere Software - und zwar an der dann nötigen Mehrarbeit.
Es gibt keinerlei Quellenverwaltung. Keine Ortsverwaltung. Nur rudimentäre, vorgegebene Ereignisse.
Für den Anfang mit wenigen Kandidaten durchaus empfehlenswert, weil es schnell und kompakt ist. Aber im Regelfall bleibt es eben nicht dabei.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.10.2010, 16:56
Benutzerbild von Mats
Mats Mats ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 3.404
Standard

Zitat:
Zitat von Tel Beitrag anzeigen
Ja, aber die Nachteile sind leider ebenso gravierend. Dies merkt man aber erst nach dem Umstieg auf eine etwas umfassendere Software - und zwar an der dann nötigen Mehrarbeit.
Es gibt keinerlei Quellenverwaltung. Keine Ortsverwaltung. Nur rudimentäre, vorgegebene Ereignisse.
Für den Anfang mit wenigen Kandidaten durchaus empfehlenswert, weil es schnell und kompakt ist. Aber im Regelfall bleibt es eben nicht dabei.
Vollkommen richtig.

Die Nachteile haben mich so gestört, daß ich auf Ages! gewechselt hab und die mit Ahnenblatt eingegeben Daten gar nicht in das neue Programm importiert habe. Da hab ich alles nochmal neu eingegeben

Darum gilt auch hier der Grundsatz: drum prüfe wer sich ewig bindet ....
Lieber etwas gründlicher geprüft als nacher ein Haufen doppelte Arbeit.
__________________
Es gibt nur 2 Tage im Jahr, an denen man so gar nichts tun kann:
der eine heißt gestern, der andere heißt morgen,
also ist heute der richtige Tag
um zu lieben, zu handeln, zu glauben und vor allem zu leben.
Dalai Lama
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 13.10.2010, 13:40
Benutzerbild von Waldschrat
Waldschrat Waldschrat ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: Freie und Hansestadt Hamburg
Beiträge: 151
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Malangeri Beitrag anzeigen
Hallo,
ausser AGES lohnt noch der Blick auf BROTHERS KEEPER. Hier kann man schon ganz gut mit der kostenlosen Version leben.
Die Firma “Genealogie-Service.de GmbH “ die BROTHERS KEEPER vertreibt hat ihren Geschäftsbetrieb eingestellt.

www.genealogie-service.de
__________________
Viele Grüße
Uwe

FN: Händler, Hensel, Roeper, Streit, Meyer, Arndt, Bergmann, Wruck, York, Brückner, Netern, Selke, Wolter

Die Suche beschränkt sich doch nicht nur auf die reinen Geburts-, Heirats- und Sterbedaten meiner Vorfahren, sondern auch nach deren Lebensgewohnheiten und dem Alltag.
Meine Familie

Geändert von Waldschrat (13.10.2010 um 17:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.10.2010, 13:49
wolfgang26 wolfgang26 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2010
Ort: Fischbachtal
Beiträge: 23
Standard

Ich benutze jetzt schon seit Jahren PC-Ahnen habe etwas über 12000 Personen drin und noch nicht bereut. Bietet für meinen Geschamck alles was ich brauche einfach mal unter
http://www.pcahnen.de/
nachsehen dort ist alles beschrieben
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.10.2010, 18:54
Benutzerbild von Franz Malangeri
Franz Malangeri Franz Malangeri ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 160
Standard

Hallo,
BROTHERS KEEPER steht immer noch zum Download bereit unter der Adresse:
www.bkwin.org
__________________
herzliche Grüße, Franz
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.10.2010, 15:17
Hehn Hehn ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 6
Standard Brother`s Keeper

Hallo
Wo kann ich in Deutschland Brother`s Keeper kaufen? Ich habe die kostenlose version versuch auf mein comp. mit Windows 7 zu instalieren: immer fehlgeschlagen. Ich bitte um eine Deutsche version.

Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.10.2010, 20:21
Benutzerbild von Franz Malangeri
Franz Malangeri Franz Malangeri ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 160
Standard

Hallo,
die deutsche Version von BROTHERS KEEPER steht zum kostenlosen download unter
www.bkwin.org zur Verfügung. Die entsprechende Website ist allerdings nur auf englisch. Kann man aber meines Erachtens gut erkennen, was man braucht. Eine Vollversion muss man nicht unbedingt kaufen, kostet aber auch nur um die $ 50,-
__________________
herzliche Grüße, Franz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:23 Uhr.