Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.07.2021, 14:54
Mr_Snowwhite Mr_Snowwhite ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2021
Beiträge: 9
Standard Geburtsort Nähe Warschau - schlecht lesbar auf Urkunde

Name des gesuchten Ortes: unbekannt
Zeit/Jahr der Nennung: 1939
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Nähe Warschau
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt [ja/nein]: nein, da schlecht lesbar


Moin zusammen,

Ich würde so gern mehr über den Geburtsort der Oma meiner Frau erfahren. Auch der Text auf dem Taufschein oben rechts ist nicht zu lesen für mich. Würde mich sehr über Hilfe freuen ,

Grüße.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg DC5CF59E-165A-440A-846D-1B8E42F21A91.jpeg (58,9 KB, 38x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.07.2021, 15:17
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.803
Standard

Hallo,

da lese ich Drewnica, vielleicht ja das bei Zabki.
Was steht denn unten im Stempel links? Oben rechts steht nur "Original in polnischer Sprache "

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.07.2021, 15:48
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.558
Standard

Hallo

liegt ja bei Radzymin, wo die Urkunde ausgestellt wurde:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Drewnica.jpg (65,1 KB, 19x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.07.2021, 15:53
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.803
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Hallo

liegt ja bei Radzymin, wo die Urkunde ausgestellt wurde:
Ja, man sollte schon alles lesen.

Das steht dann wohl auch unten im Stempel.

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.07.2021, 16:00
salami salami ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 672
Standard

Vielleicht kann der Themenersteller in diesem Aufgebotsbuch die Urgroßeltern finden: https://metryki.genbaza.pl/genbaza,list,157145,1
Wie wäre es z.B. mit dem Eintrag Nr. 19 auf dieser Seite? Falls das der richtige Eintrag ist, wären Aufgebot und Heirat 1936, nicht 1937, wie Du in diesem Beitrag schriebst.

Edit: Die Kirchenbücher von Radzymin scheinen auf 2 Archive aufgeteilt zu sein (?):
https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...-/zespol/94603
https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/.../zespol/100701

Geändert von salami (24.07.2021 um 17:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.07.2021, 16:19
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.558
Standard

Der Aussteller der Urkunde, der unterschreibende Stephan Gumpert, ist im KZ gestorben:

Quelle: http://eduardkneifel.eu/data/Das_Wer...e_in_Polen.pdf
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gumpert.jpg (25,5 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (24.07.2021 um 16:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.07.2021, 22:28
Mr_Snowwhite Mr_Snowwhite ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.05.2021
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Der Aussteller der Urkunde, der unterschreibende Stephan Gumpert, ist im KZ gestorben:

Quelle: http://eduardkneifel.eu/data/Das_Wer...e_in_Polen.pdf
Was für eine schlimme Zeit. Danke für die Recherche an alle. Sehr stark. Ich versuche in den Archiv-Dokumenten was zu erkennen.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.07.2021, 22:37
Mr_Snowwhite Mr_Snowwhite ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.05.2021
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von salami Beitrag anzeigen
Vielleicht kann der Themenersteller in diesem Aufgebotsbuch die Urgroßeltern finden: https://metryki.genbaza.pl/genbaza,list,157145,1
Wie wäre es z.B. mit dem Eintrag Nr. 19 auf dieser Seite? Falls das der

Punktlandung. Auf dem Handy konnte ich nicht zoomen. Sehr stark. Danke dir für die schnelle Recherche. Kannst du mir noch sagen, was in welcher Spalte dort genau steht? Würde so brennend interessieren.


Grüße und danke im Voraus.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.07.2021, 23:59
salami salami ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 672
Standard

Zitat:
Zitat von Mr_Snowwhite Beitrag anzeigen
Kannst du mir noch sagen, was in welcher Spalte dort genau steht?
Ich nicht, aber stelle es einfach in die Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte ein.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.07.2021, 01:56
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.803
Standard

Hallo,

ich sehe da:
lfde. Nr.
Aufgebotsdaten
Namen der Brautleute
Stand
Alter
Beruf
Wohnort
Religion/ Konfession
Herkunft o. Geburtsort
Namen der Eltern
Tag d Heirat und ?
?
Trauzeugen


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:44 Uhr.