Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 12.06.2019, 08:55
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.122
Standard

Hallo zusammen,
hier noch eine Verbreitungskarte 1890 zu den Namen Kürschner, Pelzer, Fellmann, Fell, Fells. https://nvk.entless.org/mapbox/1890:k%C3%BCrschner,1890elzer,1890:fellmann,1890 :fell

Kürschner und Pelzer sind bedeutungsgleich. Die drei anderen gehören wahrscheinlich zumindest in den onomastischen Zusammenhang. Schlussfolgerungen oder gar Beweise bezüglich der Deutung des FN Fells (bei deutschem Ursprung) lassen sich mE aus dieser Karte nicht gesichert gewinnen. Auffällig die leeren Gebiete im Süden und im Norden. Insbesondere die aus den frühen Daten von ancestry und FS bekannten Vorkommen in Baden-Württemberg finden sich 1890 nicht wieder. Ist der Name dort inzwischen ausgestorben? Oder hat die 1890er Karte blinde Flecke?

Zurück zur Deutung von Fells bei deutschem Ursprung. Eine der Möglichkeiten ist der patronymische Genitiv auf -s von Fell. Fell kann einen Fellhändler, Kürschner oder vielleicht auch Abdecker bezeichnen. Andere Deutungen, wie sie schon vorgeschlagen wurden, sind nicht ausgeschlossen. Das ist ziemlich pauschal, aber mehr traue ich mich nicht,

Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 13.06.2019, 07:14
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.122
Standard

Hallo zusammen,
es geht auch einfacher, zumindest für die linksrheinischen Schwerpunkte. Ich bekam einen Hinweis auf den Ort Fell/Kreis Trier-Saarburg, hab dann mal ins GOV geschaut und auch noch den Weiler Fell in Heinsberg gefunden.

Damit haben wir es in diesen beiden Regionen bei dem FN Fells wahrscheinlich mit einem Wohnstätten- oder Herkunftsnamen im patronymischen Genitiv zu tun.

Für Fell/Kreis Trier-Saarburg haben wir auch die Namendeutung. Es leitet sich von lateinisch vallis - Tal ab. In dieser Region mit ihren zahlreichen Ortsnamen spätrömischen Ursprungs nicht überraschend.
http://gov.genealogy.net/search/name (Fell eintippen)
https://de.wikipedia.org/wiki/Fell_(Mosel)#Geschichte
https://www.google.com/search?client...Fell+Heinsberg

Viele Grüße
Xylander

Geändert von Xylander (13.06.2019 um 07:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:51 Uhr.