#1  
Alt 01.11.2007, 22:43
kohu kohu ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2007
Beiträge: 43
Böse Ortssippenbuch Ölbronn (Enzkreis)

Herr Professor Burkardt Oertel aus Neubiberg/München hat wieder ein neues Ortssippenbuch (Ortsfamilienbuch) in gewohnt hervorragender Qualität vorgelegt. Es geht um die Gemeinde Ölbronn, seit 1974 Ölbronn-Dürrn, im Enzkreis und deckt den Zeitraum 1694-1925 ab (einschließlich einem Taufbuchfragment 1649-1654). Enthalten sind auch die kirchlichen Kasualien für das Filial Kleinvillars (Waldensersiedlung ab 1699), bis ca. 1870.

Das Buch ist erschienen als Band 447 der Reihe A der Deutschen
Ortssipenbücher und als Band 80 der württembergischen Reihe. Es umfasst 193 Seiten, kostet EUR 26.- und ist (zuzügl. Porto/Versandkosten) beim Verfasser (Brunhildenstraße 4 B, D-85579 Neubiberg) sowie bei der Gemeinde Ölbronn-Dürrn erhältlich.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Enzkreis - Historisches und Aktuelles, Band 12, erschienen kohu Baden-Württemberg Genealogie 0 18.11.2007 21:11
Haberstroh aus Dürrn (Enzkreis) kohu Baden-Württemberg Genealogie 1 10.09.2007 15:10
Lampert in Ölbronn (Enzkreis) kohu Baden-Württemberg Genealogie 2 31.03.2007 12:21

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:00 Uhr.