#11  
Alt 24.01.2019, 13:44
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 687
Standard Bitte gerne

Hi "kalckstein",
bitte sehr, gern' gescheh'n.
Hier noch eine kleine Ergänzung, bin aber auch schon etwas verwirrt.

Pfarre Opočno, Taufbuch 1858-1877
download: http://195.113.185.42:8083/120-03884.zip


Bild Nr. 26 (= Folio 25)
Kalkstein Hermann Gustav Leopold, * 18.07.1860

Bild Nr. 62 (= Folio 61)
Kalkstein Gustav Alfred Leopold, * 03.01.1864

Bild Nr. 141 (= Folio 140)
Kalckstein Franz Heinrich Josef, * 30.10.1870


Eltern von allen drei Vorgenannten:
Vater: Leopold Kalckstein, Sohn des Gustav Kalkstein aus Ratibor in Ober-Schlesien und der Johanna geb. Keil aus Ratibor (Racibórz)
Mutter: Josefa, Tochter des Alois Lepper, Fabrikant aus Wien und der Josefa geborene (Baronin) Luerwaldt aus Wien, Niederösterreich (Vídné Dolních Rakousích)

Ist eine freie Interpretation von mir. Ob das so stimmt, bin ich mir nicht sicher. Vielleicht wäre ja eine tschechisch-deutsche Übersetzung notwendig (siehe Abbildung).
Wenn Du noch Hilfe brauchst, dann melde Dich ganz einfach.
LG, Rich.
.
.
.
Nachtrag 1:
Niederösterreichischer Gewerbe-Verein, Ordentliche Mitglieder (November 1840):
Herr Lepper Alois, k.k. landesbef. Zitz-, Kattun- und Leinen-Druckfabrikant
>>> Seite 123

Nachtrag 2:
Verlassenschaftsanzeige nach Josephine Edlen Herrinn von Luerwaldt, Wiener Zeitung, 18.10.1844 (siehe Abbildung)
Als eine der Erbinnen: "... Josepha Lepper, gebornen Edlen von Luerwaldt ..."
>>> Seite 15
dazu der Sterbeeintrag:
Josephine Edle Herrin von Luerwaldt, geb. Holbein von Holbeinsberg, k.k. pens. Regierungsraths-Witwe, + 08.07.1844 in Wien im Alter von 62 Jahren
Pfarre St. Stephan, Sterbebuch 1844-1854, Fol. 22 >>> http://data.matricula-online.eu/de/o...n/03-44/?pg=25

Nachtrag 3:
Im Orte Liesing, Wiener Zeitung, 29.12.1840 (siehe Abbildung)
"... Alois Lepper, k.k. landesbefugter Druckfabrikant und Ortsschul-Aufseher, dann dessen Frau Gemahlin Josephine, geborne Edle Herrin von Luerwaldt ..."
>>> Seite 12
.
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kalckstein-ausschnitt.jpg (117,9 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Verlassenschaft-1844.jpg (97,4 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Beiträge-1841.jpg (65,8 KB, 7x aufgerufen)

Geändert von mcrichvienna (25.01.2019 um 12:57 Uhr) Grund: Nachtrag 1,2,3
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.01.2019, 10:10
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 687
Standard Rovereto

Zitat:
Zitat von Dickel Beitrag anzeigen
"... Bei familysearch.org finde ich übrigens einen Geburtseintrag einer Giuseppina Giovanna Maria Prock *06.11.1870 San Marco Evangelista, Rovereto, Trento mit den Eltern Maurizio Prock und Eleonora Sreesenii. (siehe https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:KZTV-P3C) ..."
Hallllöchen zusammen,
mit ein wenig Phantasie, wie vor 150 Jahren deutsche Namen in Italien von italienischen Pfarren in italienische Matrikel eingetragen wurden ("Schreiben nach Gehör") und von möglichen Schreibfehlern beim Übertragen der Daten durch FS, könnte man sogar zwei weitere Schwestern der Eleonora Karoline Prock (* 22.06.1864 oder 22.02.1864 in Verona) vermuten.
LG, Rich.

Namen der Eltern (im Original):
V: Moriz Prock
M: Eleonora Széchneyi

Giuseppina Giovanna Maria Prock
= Josepha Johanna Maria Prock
* 30.10.1870 San Marco Evangelista, Rovereto (getauft 06.11.1870)
V: Maurizio Prock
M: Eleonora Sreesenii

Anna Maria Elisabeta Proch
* 26.07.1872 Santa Maria del Carmelo, Rovereto (getauft 03.08.1872)
V: Maurizio Proch
M: Eleonora Szecveayi (Sgearcaÿi)

| Quellen | https://www.familysearch.org/search/...rth_year0=1800 | https://www.familysearch.org/search/catalog/1430983 |
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Prock_Josefa-1870_Anna-1872.jpg (69,2 KB, 6x aufgerufen)

Geändert von mcrichvienna (25.01.2019 um 10:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.01.2019, 13:58
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 687
Standard Bild

Wenn meine Gedanken nun ziemlich zusammengeräumt sind, dann könnte am Ende des Tages alles zusammengefasst so aussehen.
LG, Rich.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild.jpg (98,4 KB, 22x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.01.2019, 13:34
kalckstein kalckstein ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.11.2017
Ort: Salzburg
Beiträge: 40
Standard

Hallo Rich!

Richtig! Ich denke, du hast alle richtig zusammengeführt.
Du bist mir wirklich eine große Hilfe! Meine Großcousinen und Cousins in Wien und Graz waren mir leider noch keine....
Der Österreichische Kalckstein Zweig ist nicht dokumentiert - Also bin ich noch immer auf der Suche nach dem Bindeglied nach Preussen. Das ist mit Sicherheit Gustav Kalckstein in Ratibor, allerdings konnte ich seine Eltern noch nicht finden. Wenn ich Dich weiterhin bemühen darf, würde ich mich sehr freuen!

Die Tochter die wahrscheinlich in Ungarn geboren wurde fand ich über family search:
https://www.familysearch.org/search/...%3AKalckstein~

Josefine Hermine Maria Kalckstein, geb 25. 3. 1856 in Köreshögy, danach finde ich allerdings nichts mehr von ihr.

Bei den Kindern von Gustav und Eleonora fehlen noch mein Großvater
Karl Herman Gustav geb. 23.10.1897 in Brünn - gest. 18. 11. 1978 in Salzburg
1. Mal verheiratet , Frau hab ich noch nicht gefunden, 2 Kinder 1 Sohn, 1 Tochter
2. Mal verheiratet, Johann Charlotte Helene geb. Thieke, 10.7. 1911 in Hamburg - gest. 30. 10. 1960 in Salzburg, zwei Töchter, eine davon ist meine Mutter

und

Friedrich Moritz 29. 6. 1901 in Tetschen - gestorben in Graz

Bruder Friedrich ist dazwischen nach Peru ausgewandert und zurück nach Graz gekommen. Erste Frau Charlotte Emilia geb. Reinhold 1903 - früh verstorben 1 Tochter Gundi, zweite Frau wurde Bertl genannt 1 Tochter Bärbel noch am Leben

Lg Livia
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.01.2019, 15:10
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 687
Standard Bitte, gerne !

Hi Livia !
Gern' gescheh'n. Werde versuchen, die Daten noch einzuarbeiten.
Fr.-Anfr. habe ich geaddet .
Was mir zum "Leopold Kalckstein in Ratibor" aufgefallen ist, das er evangelischer Religion (ev. AB) war. Also wahrscheinlich seine Eltern, oder zumindest der Vater "Gustav", auch.
LG, Rich.

PS: "Brünn" und "Tetschen" werden wir sicherlich auch noch auffinden.


Geändert von mcrichvienna (26.01.2019 um 15:19 Uhr) Grund: PS eingefügt
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 26.01.2019, 15:39
kalckstein kalckstein ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.11.2017
Ort: Salzburg
Beiträge: 40
Standard

Danke!

Hab ein Foto vom Taufbuch Brünn....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Taufbuch Brünn 1897 a.jpg (221,5 KB, 6x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 26.01.2019, 16:10
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 687
Standard PN

Hi Livia,
super, hier der hyperlink zum >>> Taufbuch (Brünn, Pfarre St. Thomas)
Du hast eine "PN", "sprechen" wir bitte dort weiter.
LG, Rich.


Geändert von mcrichvienna (26.01.2019 um 17:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 26.01.2019, 20:09
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 687
Standard Kalckstein Friedrich / Reinold Charlotte

Friedrich Moritz Kalckstein
* 29.06.1901 in Tetschen (Děčín) in Böhmen
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...an=245#scan245
Hinweis: oo am 28.01.1926 in Wien XVIII, Pf. Gersthof getraut mit Charlotte Reinold

Nachfolgend eine Postkarte der Pfarre Währing (leider nur Av.), abgesendet Wien 23.09.1948, angekommen Český Těšín am 19.12.1948, mit Stempel der Österreichischen Zensurstelle Nr. 392: http://vademecum.soalitomerice.cz/va...an=246#scan246
Rv. der Postkarte nur als Vorschaubild, nicht als Scan, vermutlich wegen der Sperrfristen: http://images.soalitomerice.cz/mrima...ahled_maly.jpg
Es könnte die Mitteilung über den Tod von Charlotte Kalckstein, geb. Reinold im Jahre 1948 sein.

Pfarre Gersthof, Trauungsbuch 1926-1929, Fol. 4, Reihe-Zl. 8
http://data.matricula-online.eu/de/o...of/02-08/?pg=7
Anmerkung: Infolge Entlastung seitens des Pfarramtes in Freiwaldau (Jeseník) getraut
Trauungsdatum: 28.01.1929
Kalckstein Friedrich Moritz, Handelsangestellter, geboren am 29.06.1901 in Tetschen
wohnhaft: Wien XVIII, Ladenburggasse 61,
Reinold Charlotte Emilie Johanna Anna, Privatbeamtin, geboren am 17.06.1903 in Hainburg, Militärseelsorge-Bezirk Bruck a.d. Leitha/NÖ, zuständig nach Gurschdorf (Skorošice), Bezirk Freiwaldau, C.S.R.
wohnhaft: Freiwaldau, Bahnhofstraße 263
Beistand: Leopold Kalckstein, Prokurist, Wien XIII, Cumberlandstraße 67
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Postkarte-1948-Av.jpg (140,4 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Reinold-Charlotte.jpg (20,6 KB, 8x aufgerufen)

Geändert von mcrichvienna (26.01.2019 um 21:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.01.2019, 15:39
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 687
Standard Wiener Ur-Ur-Ahnen

oo 18.09.1827 >>> http://data.matricula-online.eu/de/o...r/02-03/?pg=68
Alois Lepper, * 19.04.1793, 34 J.,
Josefa Edle von Lürwald, * 08.06.1806 in Wien, 21 J., >>> http://data.matricula-online.eu/de/o...n/01-05/?pg=60

Josepha Maria Sophia Lepper (die Ehefrau von Leopold Kalckstein aus Ratibor)
* 08.06.1829 in Wien, Stadt, Am Eisgrübel, >>> http://data.matricula-online.eu/de/o.../01-03/?pg=146
Anmerkung: zur Geschichte des Eisgrübels (heute i.e. Wien 1., Petersplatz 9 und 11)

oo 04.09.1803 >>> http://data.matricula-online.eu/de/o...7%252C8/?pg=20
Moritz Edler von Lürwaldt, k.k. Kreiskomissär, 26 J.,
Josepha von Holbein, 22 J.,

LG, Rich.

Geändert von mcrichvienna (29.01.2019 um 10:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.01.2019, 06:10
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 687
Standard

Neuer Datenfund im Archiv von Zámrsk:

Sterbe-Eintrag der
Josefa Lepper, geb. Edle von (Baronin) Lürwald, * 08.06.1806 in Wien
† 01.01.1872 in Opočno
http://195.113.185.42:8083/120-03895.zip (Bild Nr. 39)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
eleonora kaoline , moriz prock , verona 1864

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:12 Uhr.