#1  
Alt 03.07.2018, 10:59
hexe hexe ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2006
Beiträge: 16
Standard Ages - Ausdruck ohne Partner

Hallo,
ich benutze Ages! und muss einen Stammbaum ausdrucken. Allerdings sind die "angeheriateten" Personen unrelevant.
Gibt es eine Möglichkeit nur die Blutsverwandten quasi auszudrucken?
Habe schon alles mögliche probiert, habe leider keine Lösung gefunden.

gruss hexe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.07.2018, 19:21
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 19.799
Standard

Hallo Hexe,


was verstehst Du unter "angeheirateten" Personen?

Wenn Du z.B. dich als Ausgangsperson setzt und eine Vorfahrentafel erstellst, hast Du nur immer jeweils Mutter und Vater der Personen drin, die sind alle mit Dir blutsverwandt. Weitere Personen wie Geschwister der Vorfahren, Onkel, Tanten etc. sind nicht enthalten.


Andersrum, wenn Du Dir den Spitzenahn suchst, werden in der Nachfahrentafel nur blutsverwandte Nachfahren dieser Person gezeigt. Hierzu gehören natürlich alle Geschwister der jeweiligen Nachfahren.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.07.2018, 19:28
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 19.799
Standard

Oder suchst Du sowas?


Zitat:
In Nachfahrendiagrammen kann man ähnliches auf die "Henry"-Nummer abstellen,

also Code: HENRY_CLASSIC<>""

so dass nur direkte Nachfahren erscheinen. Vorfahren oder angeheiratete Partner haben keine HENRY-Nr.
http://www.daubnet.com/de/board/view...4&p=6965#p6965


Oder schau mal hier, was es sonst noch für Möglichkeiten gibt:
http://www.daubnet.com/de/board/view...php?f=30&t=264
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:38 Uhr.