Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.09.2017, 13:30
Büchen Büchen ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2010
Beiträge: 392
Standard Lesehilfe archion

Quelle bzw. Art des Textes: archion
Jahr, aus dem der Text stammt: 1691
Ort und Gegend der Text-Herkunft: KB Mandelsloh
Namen um die es sich handeln sollte: Dorothea Bartling, geb. Stünkel


Hallo zusammen,
ich brauche bitte eine Lesehilfe für diesen Ausschnitt bei archion: http://www.archion.de/p/fcdb3310fc/ 4. Eintrag von oben

Ich lese
Dom III p Epeph. Dorothea Stünkels Ernst Bart-
lings Frau in Dinstorf 40 Jahre in ?
? Junge mit seiner Mutter begraben

Wer kann die Fragezeichen lesen und mir das Sterbedatum nennen? Aufgrund der Einträge darüber und darunter scheint es Januar 1691 zu sein.

Viele Grüße
Büchen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.09.2017, 21:06
Kataryna Kataryna ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2013
Beiträge: 163
Standard

Hallo,

ich kann www.archion ohne Registrierung nicht öffnen.
Geht es allen so?

LG kataryna
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.09.2017, 21:47
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 593
Standard

Hallo Kataryna,

ja, das ist so. Der Link ist nur mit Berechtigung (gebuchtem Pass) zu öffnen.
Da können nur archion-Nutzer helfen, die im Moment einen Pass gebucht haben.

Gruß
Alfred
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.09.2017, 21:54
Benutzerbild von XJS
XJS XJS ist offline weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Lübbecke
Beiträge: 3.229
Standard

Hallo Büchen,

das erste Fragezeichen kann ich nicht entziffern. Ich vermute Latein, vielleicht der lateinische Begriff für Wochenbett oder ähnliches.
Eine Kleinigkeit kann ich beisteuern:

eod. zugl[eich] mit seiner Mutter begraben Cathrine
Bartelings Ernsts filiola von? 4 1/2 Tagen

Es wurde also kein Junge sondern eine Tochter mit der Mutter begraben.

Dom 3 p. Epiph. ist eine typische kirchliche Datumsangabe.
Sowas kannst Du mit dem Kirchenjahrkalender nachschauen.

Epiphanias war 1691 am Sa 6.1.
3 p. Epiphanias war der 3. Sonntag p[ost] also nach Epiphanias.

1. So p. Epiph. ist also der 7.1.,
2. So p. Epiph. ist der 14.1. und
3. So p. Epiph. ist dann der 21.1.

Grüße aus OWL
Anja
__________________
Vom Standpunkt der Jugend aus gesehen
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft.
Vom Standpunkt des Alters aus
eine sehr kurze Vergangenheit.
Arthur Schopenhauer, 1788 - 1860, dt. Philosoph

Geändert von XJS (13.09.2017 um 21:55 Uhr) Grund: Link ergänzt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.09.2017, 11:22
Büchen Büchen ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.03.2010
Beiträge: 392
Standard

Hallo Anja,
toll, vielen Dank!
dict.cc hat mir für Wochenbett "puerperia" übersetzt, dass könnte also passen.
Der Teil "mit seiner Mutter begraben" hat mich auf einen Jungen schließen lassen, da habe ich nicht richtig weitergelesen. Die Geburt habe ich aber nun hier gefunden: http://www.archion.de/p/04488fb140/

Viele Grüße
Büchen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.09.2017, 16:36
Benutzerbild von XJS
XJS XJS ist offline weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Lübbecke
Beiträge: 3.229
Standard

Zitat:
Zitat von Büchen Beitrag anzeigen
Der Teil "mit seiner Mutter begraben" hat mich auf einen Jungen schließen lassen, da habe ich nicht richtig weitergelesen.
Hallo Büchen,

das passiert schon mal. Ist ja nicht schlimm.
Freut mich, wenn ich helfen konnte.

Grüße aus OWL
Anja
__________________
Vom Standpunkt der Jugend aus gesehen
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft.
Vom Standpunkt des Alters aus
eine sehr kurze Vergangenheit.
Arthur Schopenhauer, 1788 - 1860, dt. Philosoph
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:51 Uhr.