Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.09.2017, 14:25
Sebastian Hoffmann Sebastian Hoffmann ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2015
Ort: Essen
Beiträge: 66
Standard Lesehilfe 1880 Kirchenbuch Schönwald

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1880
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Schönwald O/S

Hallo,
es geht mir um die Taufeintarg von August Hilse laufende Nummer 73.
Ich komme mit einigen Wörtern vom Schriftbild nicht klar.
Deshalb auch die komplette Seite aus dem Kirchenbuch damit es einfacher wird.

Vielen Dank schonmal

Sebastian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg August Hilse.jpg (248,6 KB, 34x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.09.2017, 19:17
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 2.224
Standard

31/einunddreißigsten October
August
wurde ein den 29/neunundzwanzigsten October geb. Sohn
des Einliegers Karl Hilse u.s. Ehefr. Thekla geb. Bochels
d. Pf. Beschilt unter dem Namen August getauft. Path.
Johann Goletz Häusler, Catharina Cimandiz, ledig.


Die Namen müssen noch kontrolliert werden, bitte.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.09.2017, 19:25
Leineweber12 Leineweber12 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.131
Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian Hoffmann Beitrag anzeigen
Ich komme mit einigen Wörtern vom Schriftbild nicht klar.
Hallo Sebastian,

schreib doch dann beim nächsten Mal die Wörter, mit denen Du klar kommst auf. Ein Lückentext erspart den "Lesern" Schreibarbeit.

Ich lese:

31. Oktober
August

wurde ein den 29.Oktober geb. Sohn
des Einliegers Karl Hilse u.[nd] s.[einer] Ehefrau Thekla geb. Boczek
d.[urch] Pf. [arrer] Bereczik unter dem Namen August getauft. Path[en]:
Johann Goletz Häusler, Catharina Cimander ledig

Grüße von Leineweber

Geändert von Leineweber12 (11.09.2017 um 19:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.09.2017, 21:29
Sebastian Hoffmann Sebastian Hoffmann ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.09.2015
Ort: Essen
Beiträge: 66
Standard

Danke für die Antworten.
Der Nachname der Frau. Kann der dritte Buchstabe nicht auch ein i sein?

Schönen Gruß
Sebastian
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.09.2017, 22:30
Leineweber12 Leineweber12 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.131
Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian Hoffmann Beitrag anzeigen
Danke für die Antworten.
Der Nachname der Frau. Kann der dritte Buchstabe nicht auch ein i sein?

Schönen Gruß
Sebastian
Hallo Sebastian,

der Scan wird nicht besser, wenn man ihn vergrößert, aber ich denke nicht, vgl. ersten Eintrag "Michael".
Aber bei den unterschiedlichen Namenslesungen von August und mir, sollte vielleicht noch einmal jemand schauen.

Beste Grüße von Leineweber
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.09.2017, 23:33
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 8.536
Standard

Den Geburtsnamen der Frau lese ich auch als Boczek. Der 3. Buchstabe ist kein i, sondern ein c. Was wie ein i-Punkt erscheinen mag, ist das Oberteil vom c.

Den Pfarrer lese ich als Berczik (kommt unten noch mal deutlicher).

Und Cimander stimmt auch, für das r am Ende vgl. October direkt darunter.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

"Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns immer wieder gepredigt wird." J. W. v. Goethe
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.09.2017, 08:10
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 2.224
Standard

Zitat:
Zitat von Leineweber12 Beitrag anzeigen
Aber bei den unterschiedlichen Namenslesungen von August
Ein nettes, neues Synonym für fehlerhafte Transkription .

Oberschlesien ist halt nicht meine „Baustelle“. (Ich weiß, blöde Entschuldigung)
Jetzt im Nachhinein kann ich die Lesung der Namen von Leineweber und Henry bestätigen.

Schönen Tag @ all.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.09.2017, 09:39
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 8.536
Standard

Zitat:
Zitat von Verano Beitrag anzeigen
Schönen Tag @ all.
Hübsche Idee.
Ich schlage aber vor: "2 all"
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

"Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns immer wieder gepredigt wird." J. W. v. Goethe
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.09.2017, 10:19
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 2.224
Standard

Zitat:
Zitat von henrywilh Beitrag anzeigen
Hübsche Idee.
Ich schlage aber vor: "2 all"

Stimmt eigentlich,

ich habe aber Sebastian und alle, die hier mitlesen mit eingeschlossen .
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.09.2017, 11:11
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 2.373
Standard

deshalb trotzdem to statt at
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:21 Uhr.