Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.10.2022, 17:18
wintergruen wintergruen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2013
Beiträge: 415
Standard Taufeintrag 1755 - v.a. Geburtsname der Mutter

Quelle bzw. Art des Textes: evang. Taufregister
Jahr, aus dem der Text stammt: 1755
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Nienburg Saale
Namen um die es sich handeln sollte: Bohne


Hallo,
könnte bitte jemand beim Entziffern des Textes (Eintra Nr. 26) helfen? Offenbar ist der Geburtsname der Mutter noch hinzugefügt worden, der interessiert mich v.a..
Vielen Dank an alle Helfer!
wintergrün



1755-08-21
26
Den 21th August ist dem hochfürstl. Amtsausrufers (?) Christian Friedrich
Bohne mit seiner Ehefrau (Zusatz: geb. Markgrafin?) ein Sohn geboren, welcher
Den 24th ist getauft worden; nahmens Johann
Gottfried
Die Pathen waren
1) Johann Peter Glaser, Amtsdiener in Bernburg
2) N.N. Z… Amtsdiener in Barby
3) N.N. …. Amtsdiener Ehefrau in Schönebeck

Geändert von wintergruen (02.10.2022 um 17:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.10.2022, 17:23
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 16.528
Standard

Der Kindsvater was AmtsAusreuter
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.10.2022, 18:28
wintergruen wintergruen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.01.2013
Beiträge: 415
Standard

Danke sehr!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.10.2022, 22:38
Scriptoria Scriptoria ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 1.836
Standard

Hallo,

2) N.N. Zingel? Amtsdiener in Barby
3) N.N. Engelhardtin Amtsdieners Ehefrau in Schönebeck
Gruß
Scriptoria

Geändert von Scriptoria (02.10.2022 um 22:42 Uhr) Grund: Namen zugefügt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.10.2022, 17:41
wintergruen wintergruen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.01.2013
Beiträge: 415
Standard

Vielen Dank an alle bis hierher!!
Kann evt. jeman den eingeschobenen Nachnamen der Mutter lesen? Ich lese "Markgrafin"?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.10.2022, 19:56
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 16.528
Standard

Ich lese Metzrath(in).
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:56 Uhr.