Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.06.2022, 12:11
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Südostoberbayerisches Alpenvorland
Beiträge: 952
Standard Sterbeeintrag Barbara 1739

Quelle bzw. Art des Textes: https://data.matricula-online.eu/de/...rt/012/?pg=166
Jahr, aus dem der Text stammt: 1739
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Unterdietfurt
Namen um die es sich handeln sollte: Barbara


Grüß euch liebe Helfer,

ich bräuchte bitte wieder mal eure Hilfe.

Bei oben genanntem Eintrag, erste Zeile, steht bei gendb.bistum-passau.de Barbara Kraneder.
Wie lest ihr den Familiennamen und das nächste Wort?

Hintergrund ist folgender:
Ich suche seit ewiger Zeit einen Heirats- oder Sterbeeintrag der ledigen Mutter meines Ahnen Christoph, 2. Eintrag https://data.matricula-online.eu/de/...furt/004/?pg=2 Ihr Familienname zu diesem Eintrag war hier schon mal Thema.
Später habe ich erfahren, dass der Hof in Nonnberg, aus dem sie stammte, Freineck heißt, ihr Femilienname Freinecker lautete und dann auch ihre Geburt gefunden, 2. Eintrag https://data.matricula-online.eu/de/...en/004/?pg=195

Was meint ihr, besteht die Möglichkeit, dass der Pfarrer ihren Namen nicht so genau kannte, weil sie aus einem anderen Dorf kam und die Barbara vier Monate nach der Geburt ihres Sohnes starb?

Dank euch schon mal recht herzlich
__________________
Liebe Grüße
Gudrid
Lieber barfuß als ohne Buch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.06.2022, 12:24
Scriptoria Scriptoria ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 1.475
Standard

Hallo Gudrid,

Barbara Kranedin lese ich. Sie wurde 68 Jahre alt.

aet[atis] 68 an[norum].

Passt das dann noch?


Gruß
Scriptoria

Geändert von Scriptoria (28.06.2022 um 12:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.06.2022, 12:28
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.865
Standard

....die Barbara vier Monate nach der Geburt ihres Sohnes starb?
Werd kaum passen mit 68
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.06.2022, 12:29
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Südostoberbayerisches Alpenvorland
Beiträge: 952
Standard

Danke dir Scriptoria!

Ich hab in meinem Eifer die zweite Zeile nicht gesehen und natürlich auch nicht das Alter. Dann passt das leider nicht.
Vielen Dank!
__________________
Liebe Grüße
Gudrid
Lieber barfuß als ohne Buch
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.06.2022, 12:31
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Südostoberbayerisches Alpenvorland
Beiträge: 952
Standard

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
....die Barbara vier Monate nach der Geburt ihres Sohnes starb?
Werd kaum passen mit 68
Heutzutage ging das schon
__________________
Liebe Grüße
Gudrid
Lieber barfuß als ohne Buch
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.06.2022, 12:37
Scriptoria Scriptoria ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 1.475
Standard

Wahrscheinlich sehen wir hier das Dokument einer medizinhistorischen Sensation und gehen jetzt einfach darüber hinweg!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.06.2022, 16:18
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Südostoberbayerisches Alpenvorland
Beiträge: 952
Standard

Entschuldigung
__________________
Liebe Grüße
Gudrid
Lieber barfuß als ohne Buch
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.06.2022, 18:25
Scriptoria Scriptoria ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 1.475
Standard

Liebe Gudrid,

das war nur Spaß! Kein Grund zum Entschuldigen.
Wenn ich daran denke, wie ich einmal wegen einer total falschen und blösinnigen Übersetzung, die ich mir zurechtgelegt hatte, eine völlig absurde Fährte gelegt hatte... Bis dann jemand kam, der es wusste.
So etwas ist wirklich peinlich.

LG
Scriptoria

Geändert von Scriptoria (28.06.2022 um 18:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.06.2022, 19:56
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Südostoberbayerisches Alpenvorland
Beiträge: 952
Standard

Hast ja recht, wir sind halt auch nur Menschen
Schönen Abend euch!
__________________
Liebe Grüße
Gudrid
Lieber barfuß als ohne Buch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:27 Uhr.