Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.11.2018, 11:30
didirich didirich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 940
Standard böse Weiber

Hallo
Was haben wohl solche Frauen angestellt ?
Was waren das für Zeiten damals ?
Gott sei Dank ist das vorbei !
didirich
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg böse Weiber.jpg (160,9 KB, 146x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.11.2018, 13:24
Benutzerbild von Mr. Black
Mr. Black Mr. Black ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2009
Beiträge: 312
Standard

Zitat:
Zitat von didirich Beitrag anzeigen
Was haben wohl solche Frauen angestellt ?
Vielleicht nichts? Damals brannten viele, obwohl sie völlig unschuldig waren. Cui bono?

Alles Gute,

Marcus
__________________
Just a drop of water in an endless sea
http://ahnensuche.wordpress.com/

Ahnenforschung in und um Wollstein-Mailingliste
https://de.groups.yahoo.com/neo/grou...ein/info?tab=s
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2018, 13:25
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 920
Standard

Hallo didirich,

lies mal hier den 4. Abschnitt ab "Im Dezember 1508...".
__________________
Wer Lebensdaten kopiert oder verfälscht, oder kopierte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Dauerbeschallung mit "Du ahnst es nicht!" nicht unter zwei Jahren bestraft.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.11.2018, 14:28
didirich didirich ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 940
Standard

Hallo Scherfer
ganz herzlichen Dank für deine Info.
Es ging ja bei mir auch um die bösen Weiber von R.(ingingen)
jetzt konnte ich ja alle Einzelheiten über einen Proßes lesen !
Wirklich interessant !
Gruß didirich
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.11.2018, 15:58
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.097
Standard

Wenn ich solche Berichte lese, wird mir schlecht.....

Astrid
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.12.2018, 22:43
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.605
Standard

Zitat:
Zitat von assi.d Beitrag anzeigen
Wenn ich solche Berichte lese, wird mir schlecht.....

Astrid

Ich sage nur Steinigung.
Sie wird immer noch in einigen islamisch geprägten Staaten und Regionen vollstreckt.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.12.2018, 02:29
Benutzerbild von Araminta
Araminta Araminta ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2016
Beiträge: 284
Standard

Bei und mussten die "bösen Weiber" einen Stein am Fuß vom Kemptner Tor zum Schrannenplatz laufen.
Ich mag Mittelaltermärkte usw. aber ich selbst hätte mit dem Wissen von heute wohl alle paar Tage so einen Stein die Strasse entlang geschleppt

Ich finde Geschichte grundsätzlich faszinierend aber ich bin immer sehr, sehr froh im heutigen Deutschland geboren worden zu sein. Das empfinde ich als großes Privileg!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:18 Uhr.