#1  
Alt 03.02.2008, 07:17
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Ausrufezeichen Suche im Kreis Preussisch Holland

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach meinen Vorfahren in den Dörfern Neumark, Fürstenau, Deutschendorf, Lauck sowie einigen weiteren kleineren Dörfern in der Umgebung. Diese Dörfen liegen in der Nähe der Stadt Mühlhausen und gehörten ursprünglich zum Dohna Gut Schlodien.

Das Problem sind fehlende Unterlagen. Kirchenbücher der Kirchen Neumark, Deutschendorf und Lauck gibt es nur bis zum Jahr 1874. Diese sind alle Kopien aus dem Amtsgericht Mühlhausen. Nach Einführung der Standesämter bekamen die Amtsgerichte keine Kopien mehr. In den Dorfkirchen selbst hat wohl nichts die Wirren des Krieges überlebt. Zumindest ist mir nichts bekannt. Im Archiv in Allenstein war ich schon und habe dort auch im KB von Neumark gelesen.

Mein Urgroßvater August Weil ist 1883 in Neumark geboren und über seine Familie ist nicht viel bekannt. Es gab einige Geschwister und zu einigen Nachkommen habe ich auch Kontakt. Aber zu jedem kleinen Puzzleteil, das ich entdecke kommen eine Menge neue Fragen.

Gibt es hier Familienforscher, die ebenfalls in dieser Region suchen?
Eventuell könnte man sich ja austauschen. Ich habe bis jetzt folgende Namen in meiner Sammlung:

Weil
Kaiser
Adloff
Hinz
Böhnke
Rückbrodt
Pfahl
Neuber

Viele Grüße

Ralf
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.02.2008, 11:31
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard

Ich habe gerade einen Anruf bekommen und ich denke mal das ein riesiger Durchbruch in dem Rätsel geschfft ist

Ein Nachfahre eines Brudes meines Urgroßvaters hat Kontakt zu einem uns bisher unbekannten Teil der Familie bekommen. Es gab noch einen anderen Bruder und der hat Familienunterlagen und handschriftliche Aufzeichnung zurück bis 1790.


Ich kann es kaum fassen...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.02.2008, 11:37
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Ralf,

wow, das sind ja Klasse-Nachrichten, HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Dann wartet wohl viel Arbeit auf Dich (die Du aber sicher sehr, sehr gerne ausführst )


Schönen Gruß
Marlies (die sich mit Dir freut)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.02.2008, 11:48
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard

Jetzt heist es erst mal warten, bis Kopien davon bei mir ankommen.

Aber ich freu mich schon darauf...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.02.2008, 11:53
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard



ich freue mich mit dir

hoffentlich mußt du nicht zu lange warten.

Astrid
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.02.2008, 22:34
Benutzerbild von lorbas
lorbas lorbas ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Köln
Beiträge: 40
Standard RE: ENDLICH!! Suche im Kreis Preussisch Holland

Hallo Ralf,

wie lange habe ich mal auf einen solchen Betreff gehofft! Ich bin ebenfalls einer der Gebeutelten, die in dem von Dir gesuchten Gebiet forschen und dabei auf eine Mauer nach der anderen stoßen.

Ich suche auch in Neumark, Fürstenau und in Ebersbach. Meine Urur-großmutter war eine geborene Kayser aus Fürstenau (*19.01.1854 + 10.12.1925 Köln). Ihre Eltern waren der Instmann Christoph Kaiser und die am 09.09.1825 in Lipprode geborene Christina Rex.

In den Büchern der ev. Kirche in Ebersbach (Filialkirche von Lauck) finden sich leider nur bruchstückhaft meine namengebenden Vorfahren, die Familie Wittmann. Hier in Ebersbach sind weitere Namen Sühs (Süss), Fuchs, Ehlert (Oehlert), Rex, Lehwald, Jekel (Gaekel), Teuchert. Aus einer Wittmann-Nebenlinie kommen noch die Namen Richter und Podlech.

Vielleicht können wir Informationen austauschen, was Kayser (Kaiser) in Fürstenau betrifft?

Im Voraus vielen Dank + schönen Gruß aus dem Rheinland,
alex.
:-)
__________________
IG Preussisch-Holland
http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=44

IG Kreise Karthaus u. Berent
http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=4

DAUERSUCHE:
- Opr.:
Kr. Pr.-Holland: FN Wittmann, Rex, Sü(h)ß
Königsberg: (vor 1802): FN Wittmann, Diener, Ziegler
- Wpr.:
Groß-Klinsch: FN Galewski
Orle: FN Schwarz
Sobonsch: FN Wiczlinski/Wyczlinski
- Hessen:
Eichenzell: (bis 1610) FN Beyer
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.02.2008, 05:31
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard RE: ENDLICH!! Suche im Kreis Preussisch Holland

Hallo Alex,

Kaiser in Fürstenau ist gut

Meine Urgroßmutter war eine geborene Ida Kaiser aus Fürstenau *16.06.1887.
Sie hatte drei Schwestern. Bertha *1881, Emma *1882 und Hedwig *1893.

Die Eltern waren Karl Kaiser *20.01.1853 aus Fürstenau und Maria Böhnke *05.06.1854 aus Neumark. Karl hatte noch einen Zwillingsbruder Friedrich. Ob Karl wirklich der Vater von allen vier Schwestern war, ist etwas fraglich. Zum einen gibt es zwischen den Schwestern teilweise größere Lücken und zum anderen gibt es ein Foto von einem Adolf Kaiser, bei dem im Album steht das er der Großvater meines Opas wäre. Eventuell hat ja Maria Böhnke zwischenzeitlich neu geheiratet, weil Karl Kaiser verstorben ist... Ich weis es leider nicht.

Eltern von Karl und Friedrich Kaiser waren Johann Kaiser und Elisabeth Will.

Dann gibt es da noch eine Familie Adolf Kaiser (Schneidermeister)*1878. Er war verheiratet mit Luise Weil, eine Schwester meines Urgroßvaters August Weil aus Neumark.

In Lipprode habe ich eine Daniel Pfahl *1818 in der Liste. Er hat 1846 in Lauck eine Anna Neuber *1824 aus Seepothen geheiratet. Zwei Enkel davon haben später zwei der vier Kaiser Geschwister geheiratet.

Geb mir doch mal deine email Adresse. Ich kann dir ja mal rüberschicken, was ich habe.

Viele Grüße
Ralf

P.S.
Hast du das gelesen?
Familienname Kaiser
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.03.2008, 10:18
bb43 bb43 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2008
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 92
Standard Suche im Kreis Preußisch Holland

Hallo,

durch Zufall bin ich auf dieser Seite gelandet. Vielleicht kann mir jemand helfen?
Mein Großvater Karl August Steppke geboren am 5.2.1877 in Kerschitten Kreis Preußisch Holland. Wie komme ich an seine Vorfahren bzw. hatte er Geschwister ran? Er war verheiratet mit Johanna Augusta Steppke geborene Langheim. Johanna ist am 27.8.1882 in Elbing geboren. Bis zum Januar 1945 wohnten sie auch in Elbing und zwar in der Sonnenstr. 45. Von Johanna kenne ich auch keine Vorfahren bzw. Geschwister.

Freundliche Grüsse

Bernd
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.03.2008, 11:38
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard

Hallo Bernd,
Elbing dürfte kein Problem sein. Die Standesamtsbücher ab 1874 liegen im Staatsarchiv in Marienburg. Dort kann man Kopien bestellen. Unterlagen die jünger als 100 Jahre sind, liegen beim Standesamt in Elbing. Das macht die Sache komplizierter.

Was Kerschitten betrifft, schaue ich heute Abend mal nach ob ich etwas finde.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.03.2008, 14:40
Joachim v. Roy Joachim v. Roy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 787
Standard Kreis Preussisch Holland

Hallo Bernd,

das Rittergut KERSCHITTEN, das 1933 insgesamt 110 Einwohner aufwies, gehörte zur Landgemeinde KRAPEN. Das zuständige Standesamt befand sich in KÖNIGSBLUMENAU, Kreis Preußisch Holland.

Wo die Personenstandsregister des Standesamts KÖNIGSBLUMENAU verblieben sind, vermag ich leider nicht festzustellen. Hier könnte wohl nur Herr Friedhard Pfeiffer weiter helfen.


Die Familie STEPKE war bereits im 17. Jahrhundert in Elbing ansässig. So trat der – etwa 6jährige - Schüler MATTHIAS STEPKE am 26. Juli 1616 in die „Classis germanica inferior“ des Elbinger Gymnasiums ein. In dieselbe Klasse trat am 7. August 1620 der Schüler BARTHOL(OMÄUS) STEPKE ein. - Quelle: Hugo Abs, Die Matrikel des Gymnasiums zu Elbing 1598-1786, Danzig 1936 f.

MfG
Joachim von Roy
vormals Sonnenstr. 81
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Marienfelde, Kreis Peußisch-Holland Ulrike_Hennwald Ost- und Westpreußen Genealogie 2 25.08.2008 18:09
Forschung in Holland morse Internet, Homepage, Datenbanken 0 24.02.2008 11:59

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:14 Uhr.