#141  
Alt 13.11.2019, 18:11
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.639
Ausrufezeichen Poesiealben

Zitat:
Zitat von Mittelfranke Beitrag anzeigen
Ich finde es in der zweiten Staffel nur schade, dass die Mappeninhalte nicht mehr gezeigt werden. Dafür ist der eine oder andere Fall durchaus "amüsant" aus meiner Sicht, da könnte man eine kleine Standup-Comedy für das nächste Forentreffen daraus machen!
Guten Abend,


ich habe mit neun Jahren selbst ein Poesiealbum geschenkt bekommen, an dem ich sehr hänge.

Außerdem besitze ich das meiner Großmutter Auguste Reinhardt (1913-2002), das sie 1931 in Weimar am Ende ihrer Ausbildung geführt hat.

Schließlich fand ich im Nachlass der Tante eines Freundes ein drittes Poesiealbum, das 1888/89 in Hannover genutzt wurde.


Das sind aus meiner Sicht wahre Schätze.


Mit besten Grüßen
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #142  
Alt 13.11.2019, 20:54
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.776
Standard

Hallo

Mein grösster Schatz (nebst meinen Fotosammlungen) ist ein Schulheft meiner Urgrossmutter (geb. 1895) aus dem Schuljahr 1908/1909. Dadurch habe ich das Entziffern alter Schriften gelernt, meine Urgrossmutter hat mir das also sozusagen posthum beigebracht. Das Jahr 1908 war im Wohnort meiner Urgrossmutter sehr ereignisreich, denn es wurden ein grosses Schlachtdenkmal und die neue Kirche eingeweiht. Über das erste Ereignis musste meine Urgrossmutter gleich zwei Aufsätze schreiben, das zweite wird im Aufsatz über die Herbstferien erwähnt. Zur Einweihung des Schlachtdenkmals gibt es Zeitungsartikel mit bestätigenden und ergänzenden Informationen.

Eine Kostprobe davon könnt ihr auf meiner Website lesen.
https://iten-genealogie.jimdo.com/ur...von-franz/Grus

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #143  
Alt 14.11.2019, 08:57
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 309
Standard

Sehr interessant, Svenja, aber bei mir funktioniert der Link leider nicht.
VG
Bienenkönigin
__________________
Penkert, Wawrosch (Sudetenland, Böhmen,)
Lehnert (Ansbach, München)
Elch (Allgäu - Kaufbeuren, Kempten, Salzburg)
Müller (Allgäu - Memmingen, Kempten)
Schnell (Lindau)
Demmel, Didusch (Bayersoien, Saulgrub, München)
Mit Zitat antworten
  #144  
Alt 17.11.2019, 09:38
RAUCH RAUCH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: Rostock
Beiträge: 241
Standard

Hallo Leute,

Heute noch eine Folge: 14:10 Uhr im ZDF
__________________
Ständige Suche :
FN Rauch- Liegnitz
Mit Zitat antworten
  #145  
Alt 17.11.2019, 12:17
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.060
Standard

Zitat:
Zitat von RAUCH Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

Heute noch eine Folge: 14:10 Uhr im ZDF
Ist schon seit etwa 9 Uhr in der Mediathek verfügbar.

Es grüßt der Alte Mansfelder
__________________
Gesucht:
- Albrecht, Gottfried, Ziegeldecker aus Aschersleben, oo wo? v. 1791
- Beilcke, Joh. Caspar, Schafmeister Südharz, oo wo? um/v. 1767
- Blendor, Blandor(t), Joh. Christian, zul. Unteroffizier, *?/oo v. 1762/+ v. 1793 wo?
- Daume, Daniel *wo? (1716), zul. Erbmüller in Stangerode
- Kaur, Johann, 1815 Soldat Magdeburger Garnison, Schneider, */oo/+ wo?
- Knispel, Michael, oo wo? um/v. 1812 (Prov. Posen) Anna Rosina Linke
- Stahmer, Jacob *wo? (1767), Soldat, zul. in Aschersleben
Mit Zitat antworten
  #146  
Alt 18.11.2019, 20:18
Steinfeld Steinfeld ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2016
Beiträge: 86
Standard

Der letzte Fall von Gestern (17.11.2019) von David Janzen. Seinen Stammbaum hatte ich in www.grandmaonline.org nach 3 Minuten gefunden, und zwar den der Janzens.


Weiß jemand wie ich den David finden kann? Hat er vllt hier mal was nachgefragt?


Danke!
Mit Zitat antworten
  #147  
Alt 18.11.2019, 22:04
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.590
Standard

Moin,

mich würde mal interessieren, wie der rein zeitlich/technische Ablauf ist. Bewerben kann man sich auf der Seite der Serie. Da ist von Casting die Rede.


Muss man da vorher auflaufen nach dem Motto DSDSG (Deutschland sucht den Supergenealogen)? Und wenn man dann drei Castings durchgemacht hat, darf man zur Aufzeichnung antreten? Wo finden die überhaupt statt? Ich habe da was gelesen, dass das in der Nähe von Berlin sein soll.


Und schließlich: Was kommt finanziell auf einen zu?


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #148  
Alt 19.11.2019, 06:49
BOR BOR ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2016
Ort: Unkel am Rhein
Beiträge: 484
Standard

Guten Morgen,

ich hatte bereits längere Zeit vor Beginn der Sendereihe kontakt
mit einer ZDF Mitarbeiterin, welche über eine Mailingliste einen
Aufruf gestartet hatte. Leider schien ihr keiner meiner Fälle
interessant genug, obwohl ich schon einige ungewühnliche Fälle
habe.
Ich denke man sucht(e) nach Fällen, welche sich auch optisch
besser darstellen lassen.

Ich seh gerade man ruft auf der ZDF Seite ja nur noch auf wenn
man interessante Dokumente etc. hat. Dann geht es ja gar nicht
mehr um Ahnenforschung im eigentlichen Sinne.
Das geht ja fast in Richtung Bares für Rares

In meinen Augen am Thema vorbei.

Viele Grüße
Torsten
__________________
Meine Listen auf ArGeWe, schaut vorbei

Geändert von BOR (19.11.2019 um 06:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #149  
Alt 19.11.2019, 10:43
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.060
Standard

Guten Morgen,
Zitat:
Zitat von BOR Beitrag anzeigen
Ich seh gerade man ruft auf der ZDF Seite ja nur noch auf wenn man interessante Dokumente etc. hat. Dann geht es ja gar nicht mehr um Ahnenforschung im eigentlichen Sinne.
eine Namensbedeutung nachzuschlagen oder ein Wappen in den gängigen Standardwerken zu suchen, ist für jemanden, der sich damit auskennt, keine schwierige Übung, ebenso wie ein paar Stellen aus alten Dokumenten vorzulesen. Da kann man sicher fast jedem interessierten Zuschauer relativ leicht und zügig helfen.

Die gezeigten Ahnenreihen dagegen lassen sich keinesfalls einfach so aus dem Ärmel schütteln. Es wird sich um bereits abgeschlossene, intensivere Auftragsforschungen der "Ahnenexperten" handeln oder besondere Ahnenreihen, die ihnen darüber hinaus bekannt sind. Ich weiß nun schon von zwei gezeigten "Fällen" definitiv, dass diese Vermutung richtig ist.

Es grüßt der Alte Mansfelder
__________________
Gesucht:
- Albrecht, Gottfried, Ziegeldecker aus Aschersleben, oo wo? v. 1791
- Beilcke, Joh. Caspar, Schafmeister Südharz, oo wo? um/v. 1767
- Blendor, Blandor(t), Joh. Christian, zul. Unteroffizier, *?/oo v. 1762/+ v. 1793 wo?
- Daume, Daniel *wo? (1716), zul. Erbmüller in Stangerode
- Kaur, Johann, 1815 Soldat Magdeburger Garnison, Schneider, */oo/+ wo?
- Knispel, Michael, oo wo? um/v. 1812 (Prov. Posen) Anna Rosina Linke
- Stahmer, Jacob *wo? (1767), Soldat, zul. in Aschersleben
Mit Zitat antworten
  #150  
Alt 19.11.2019, 12:19
sigrungaerber sigrungaerber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2019
Beiträge: 202
Standard

Zitat:
Zitat von Steinfeld Beitrag anzeigen
Der letzte Fall von Gestern (17.11.2019) von David Janzen. Seinen Stammbaum hatte ich in www.grandmaonline.org nach 3 Minuten gefunden, und zwar den der Janzens.


Weiß jemand wie ich den David finden kann? Hat er vllt hier mal was nachgefragt?


Danke!
Er ist auf Facebook in einigen Genealogen-Seiten. Er selbst hat seinen Stammbaum bis zu dem erwähnten Ur-Ahn zurückerforscht, sagt er jedenfalls auf einer dieser Seiten .

wahrscheinlich ist der von dir genannte Stammbaum sogar von ihm erstellt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:53 Uhr.