Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.05.2018, 23:16
Peter Schmidtke Peter Schmidtke ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2007
Beiträge: 93
Standard Sterbeeintrag Wustrau 9/1807 "Kalter Brand"

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 9/1807
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Wustrau
Namen um die es sich handeln sollte: Maria Dorothea Buschow


[fragebogen]Quelle bzw. Art des Textes:
Maria Dorothea Buschow, 22 Jahre 2 Monate, starb am "kalten Brand am Arm"
Quelle: https://www.familysearch.org/ark:/61...=87&cc=1491272

Liebe Mitstreiter,

ich brauche wieder einmal Lesehilfe bei obigem Sterbeeintrag, wo die Erkrankung näher beschrieben wird:

Die Handschrift ist sehr ausgeschrieben und sehr schlecht lesbar:

… … … in dem Handge-
lenk in der Gegend des … ..
da die … … … . Sie
empfand(?) ... … … …
… u. kratzte sich die Stelle. Es ent-
stand eine(?) …. …, die
einen schwarzen Rand bekam, …
… … …
… der kalte Brand zuschlug.
Die Ursach der Krankheit soll
seyn, daß die Verstorbene(?) … …
… so … … gefallen(?)
… … … … Krankheit(?), daß es
sich wie … habe, ausge-
nommen und die brandige …
ihr … … Arm gebrenned(?), …
sie … daran … …
… … … … …


Für weitere Deutungen des Eintrags wäre ich sehr dankbar!

Peter
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.05.2018, 11:35
Benutzerbild von Interrogator
Interrogator Interrogator ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Emsland
Beiträge: 1.403
Standard

ich bin nicht registriert
__________________
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.05.2018, 11:57
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 2.892
Standard

Ich schon, aber ich kann's auch nicht lesen

Sicher ist aber, dass es sich beim "kalten Brand" um abgestorbenes Gewebe handelt; also um ein Gangrän, wobei man das früher als "trockener Brand", "feuchter Brand" oder "Wundbrand" bezeichnet hat (ein "Gasbrand" wird es dann, wenn sich die Sache infiziert bzw. gasbildende Bakterien im Spiel sind).

Als eigentliche Ursache kommen viele Dinge in Frage ... - Vielleicht wird das deutlicher, wenn jemand den Text lesen kann?
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.05.2018, 14:03
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.472
Standard

Ich fang mal an:


… … … in dem Handge-
lenk in der Gegend des Pulses wur-
de die veranlaßung ihres Leides. Sie
empfand(?) ...Infolges … …
… u. kratzte sich die Stelle. Es ent-
stand eine …. Beule die
einen schwarzen Rand bekam,der
dann schnell schwoll, … …
… der kalte Brand zuschlug.
Die Ursach der Krankheit soll
seyn, daß die Verstorbene … …
… so ein Milzbrand gefallen
… … … aber geglaubt hat, daß es
sich wie … habe, ausge-
nommen und die brandige Milz
ihr von dem Arm gebrenned(?), …
sie … daran … …
… … … … …
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.05.2018, 16:22
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 4.836
Standard

Hallo.
Die Schrift ist sehr schwer zu lesen.
Ich meine es steht dort:

Eine kleine Pustel in dem Handge-
lenk in der Gegend des Pulses wur-
de die veranlaßung ihres Todes. Sie
empfand ein heftiges Zukken ?, schu-
erte u. kratzte sich die Stelle. Es ent-
stand eine pokkenartige Beule die
einen schwarzen Rand bekam,der
dann schnell schwoll, … …

LG Marina

Geändert von Tinkerbell (09.05.2018 um 16:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.05.2018, 17:29
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.472
Daumen hoch

Hallo Marina,

das hast du gut gelesen.

Statt zukken, vielleicht jukken, beim scheu-erte hast du das e vergessen.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.05.2018, 18:27
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 2.892
Standard

Hallo,

das passt doch alles prima zusammen; toll gelesen, Marina
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.05.2018, 20:35
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.472
Standard

Ich mach dann mal weiter, ergänzend zu *4:

dann schnell schwoll, an dem jenig
… sie ein … Zacke, indem
...der kalte Brand zuschlug.
Die wohl Ursach der Krankheit soll
seyn, daß die Verstorbene in Kuh-
Mudrich so mit Milzbrand gefallen
wo die … aber geglaubt hat, daß es
sich wie Stikken eracht habe, ausge-
nommen und die brandige Milz
ihr von dem Arm gebrenned, …
sie … daran … …
… … … … …


Sind viele Fragezeichen dabei.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (09.05.2018 um 20:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.05.2018, 20:51
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 4.836
Standard

Hallo August.

Könnte es nicht eher schwoll schnell an heissen ?

LG Marina
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.05.2018, 21:19
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.472
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von Tinkerbell Beitrag anzeigen

Könnte es nicht eher schwoll schnell an heissen ?

Ja!
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:09 Uhr.