#1  
Alt 02.02.2019, 14:32
Scoiatolo Scoiatolo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2013
Beiträge: 36
Standard Wappen mit Einhorn und Lilie.

Könnte jemand mir etwas zu dem Wappen sagen, es ist aus Blech, vielleicht von einem Helm?
Weiß jemand welche Art der Pflanze ist es dargestellt und wie könnte sie in der Heraldik genannt werden.
Ich tippe auf etwas englisches.
Danke für jede Hilfe.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt.jpg (226,2 KB, 54x aufgerufen)
  #2  
Alt 02.02.2019, 18:00
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.612
Standard

Hallo, ja
-- die Lilie ist der britische Anspruch auf Frankreich
-- das Einhorn ist das Symbol Schottlands
-- die (mutmaßliche) Tabakpflanze könnte das Symbol für eine britische Kolonie sein. (Amerika?)

Das Viertel im Wappenschild mit den Streifen ist wohl in den Farben weiß und blau gestreift, hier besser zu sehen:
https://www.picclickimg.com/d/w1600/...-Abzeichen.jpg
https://de.wikipedia.org/w/index.php...es.svg&lang=de


Die Pflanze könnte auch eine Kaffeepflanze sein.

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
... Die Pflanze könnte auch eine Kaffeepflanze sein.
Dass am Stengel an den Ansätzen der Blätter die Früchte sitzen, wie auf der Wappenvergrößerung zu sehen - im Bild rot markiert - ist typisch für eine Kaffeepflanze.
Vergleiche mit "Coffee in heraldry" --> https://commons.wikimedia.org/wiki/C...ee_in_heraldry
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kaffe.jpg (52,5 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
  #3  
Alt 02.02.2019, 21:05
rigrü rigrü ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2010
Beiträge: 2.366
Standard

Das Wappen taucht ja in diversen Variationen bei Ebay auf (dort scheint ja auch das Bild des in Graustufen umgewandelte Bild im ersten Beitrag herzukommen), sogar als "Schmuck" auf einem Zinnteller, und macht auf mich den Eindruck einer Fantasieproduktion. Bei einem echten Wappen würde man mit den richtigen Stichwörtern doch sonst schnell eine Lösung ergoogeln, oder?
__________________
rigrü

Geändert von rigrü (02.02.2019 um 21:08 Uhr)
  #4  
Alt 02.02.2019, 21:35
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.612
Standard

Zitat:
Zitat von rigrü Beitrag anzeigen
Das Wappen taucht ja in diversen Variationen bei Ebay auf ..., sogar als "Schmuck" auf einem Zinnteller ...
https://www.ebay.de/itm/SEHR-ALTER-Z...0AAOSwdgxcQMVQ

Der Hersteller des Tellers, der als "VCM Fecit Tergo" benannt wird, saß in Portugal

Da die Produkte des Hersteller "VCM Fecit Tergo" einen Stempel tragen der da lautet "Made in Portugal" können sie nicht besonders alt sein. Mutmaßlich aus dem 20. Jht. --> https://picclick.de/Alte-Zinndose-VC...680232444.html

Wenn also ein Hersteller im 20. Jht ein Wappen auf seinen Produkten kreiert, um damit die Verkaufschancen zu erhöhen, dann klingt das wirklich nach Kitsch, ohne konkreten Bezug zu einem realen Wappen.

Also vermutlich Mitbringsel deutscher Touristen in den 1970/1980er Jahren, die vor kurzem starben, deren Haushalte aufgelöst werden, und womit sich jetzt Pfennigfuchser auseinandersetzen.
Da wird dann bei ebay in der Überschrift geschrieben: "sehr alter Teller", aber im Kleingedruckten steht: "Alter unbekannt"

@Scoiatolo, wegen mir kannst Du den Blech in die Tonne treten. Besser noch: Deinem örtlichen Altmetallhändler schenken.
Vielleicht hast Du eine große Sammelkiste im Keller, mit der Du einmal in 5 Jahren zur Schrotthandlung gehst, um die Umwelt zu entlasten?
__________________
Viele Grüße
  #5  
Alt 02.02.2019, 22:40
Scoiatolo Scoiatolo ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2013
Beiträge: 36
Standard

Danke für eure Hilfe, wahrscheinlich ist das doch ein Phantasie-Wappen, den Verdacht hatte ich schon.

Was ich mit meinen Sachen mache, lassen Sie in der Zukunft mich zu entscheiden, dafür brauche ich keinen Rat, finde auch frech und primitiv solche Hinweise.

Geändert von Scoiatolo (02.02.2019 um 22:43 Uhr)
  #6  
Alt 02.02.2019, 23:29
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.612
Standard

Zitat:
Zitat von Scoiatolo Beitrag anzeigen
... Was ich mit meinen Sachen mache, lassen Sie in der Zukunft mich zu entscheiden ...
Also wollen Sie das Ding wirklich noch jemanden Andrehen?

Entschuldigung wenn meine Bemerkungen für Sie "frech" klingen. Ich sage nur gerne die Wahrheit. Fürs Lügen oder Schönreden habe ich keine Zeit. Ich wollte und will Niemanden beleidigen.
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (02.02.2019 um 23:37 Uhr)
  #7  
Alt 03.02.2019, 16:47
Scoiatolo Scoiatolo ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2013
Beiträge: 36
Standard

Wieso andrehen?
Ich hab etwas und ich möchte wissen, was ich habe. Deswegen hab ich nach der Bedeutung gefragt? Warum unterstellen Sie mir irgendetwas, was ich nie behauptet habe. Lassen Sie in der Zukunft meine Fragen, solche Hilfe brauche ich nicht.
  #8  
Alt 03.02.2019, 17:39
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.612
Standard

Zitat:
Zitat von Scoiatolo Beitrag anzeigen
... Warum unterstellen Sie mir irgendetwas, was ich nie behauptet habe. ...
Ich hatte nur eine Frage gestellt. Zugegebenermaßen war es eine Suggestivfrage. Aber eine Behauptung war es nicht.
Ich respektiere, dass Sie auf die Frage nicht antworten möchten. Ehrlich gesagt interessiert mich die Antwort gar nicht. Ich habe aus purer Höflichkeit Interesse vorgegeben.
Und ich hatte aus purer Höflichkeit zwei Stunden nach dem Wappen gesucht, und weil ich daraus lernen wollte, auf welche historische Wappen Forumsteilnehmer so bei ihrer Ahnenforschung stoßen.
__________________
Viele Grüße
  #9  
Alt 03.02.2019, 18:01
Scoiatolo Scoiatolo ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2013
Beiträge: 36
Standard

Du braucht echt einen Psychologen, bist anmaßend und frech, behauptest aber höfflich und wahrheitsliebend sein. EKELHAFT!
  #10  
Alt 03.02.2019, 18:14
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.612
Standard

Hallo, finde ich großartig, dass wir beide wieder auf Du sind. Ich nehme Dein Angebot gerne an, dass wir uns wieder Dutzen können. Ich freue mich schon drauf, wenn Du mal wieder etwas gefunden hast, über das wir wieder gemeinsam rätseln können. Bis demnächst also. Bis dahin wünsche ich Dir alles Gute im Leben, ich hoffe Du hast es nicht zu schwer im Leben. Viel Spass noch hier im Forum.
__________________
Viele Grüße
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:16 Uhr.